TzBfG

TzBfG

Teilzeit- und Befristungsgesetz

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 8,82 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 9,80 €

pro Monat inkl. MwSt

Printausgabe 98,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
105,84 € *

(8,82 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Der Kommentar bearbeitet umfassend das Teilzeit- und Befristungsrecht. Ihre Vorteile auf... mehr
Beschreibung "TzBfG"

Der Kommentar bearbeitet umfassend das Teilzeit- und Befristungsrecht.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des SmartReaders finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Das Werk stellt die aktuelle Rechtsprechung anschaulich dar und zeigt ihre praktische Bedeutung auf.

Neu in der 6. Auflage:

  • die Rechtsprechung des EuGH und ihre Umsetzung durch das BAG in das nationale Recht
  • die Rechtsprechung zum institutionellen Rechtsmissbrauch bei Sachgrundbefristungen
  • die Rechtsprechung zum Rechtsmissbrauch bei sachgrundloser Befristungen
  • die Auswirkungen des Diskriminierungsschutzes auf das Teilzeit- und Befristungsrecht
  • der neu gefasste § 41 Satz 3 SGB VI zur befristeten Beschäftigung älterer Arbeitnehmer
  • die Neuregelung zur Teilzeit während der Elternzeit (§ 15 BEEG)
  • die sich aus dem PflegeZG und dem FamilienpflegezeitG ergebenden neuen Freistellungsansprüche
  • die neugefassten Befristungsbestimmungen im Wissenschaftsbereich
  • die wichtigsten Befristungsbestimmungen für den öffentlichen Dienst.

Besonderer Wert wurde auf den praktischen Nutzen für den Rechtsanwender gelegt.
Kompakt, klar strukturiert, unverzichtbar für den Praktiker im Arbeitsrecht!

Der Kommentar bietet zahlreiche Hinweise zu den Themen:

  • Beweislast
  • richtige Antragstellung im Rahmen gerichtlicher Auseinandersetzungen
  • einstweiliges Verfügungsverfahren
  • Streitwert
  • Mitbestimmung.

Autor:
Dr. Jochen Sievers, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht Köln

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • 6. Auflage 2018
  • Immer in aktueller Auflage