Berliner Kommentar Insolvenzrecht

Berliner Kommentar Insolvenzrecht

/ /

*ggü. dem Monatsabo

Online Monatsabo
35,55 €

pro Monat, zzgl. MwSt.
Monatliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Mit Rechner zur Berechnung der Regel- und Mindestvergütung nach § 2 InsVV und der... mehr
Beschreibung "Berliner Kommentar Insolvenzrecht"

Mit Rechner zur Berechnung der Regel- und Mindestvergütung nach § 2 InsVV und der Verfahrenskosten!

Der Berliner Kommentar Insolvenzrecht als zuverlässige und effiziente Onlineversion - mit InsVV-Rechnern und Mustern zum Download

Mit dem digitalen Berliner Kommentar bearbeiten Sie Fälle zügiger denn je, denn neben relevanten Inhalten profitieren Sie hier von den integrierten Online-Funktionen.

Im Fokus: InsO und InsVV

Ein Team aus renommierten Praktikern und Wissenschaftlern kommentiert neben der Insolvenzordnung (InsO) die Insolvenzrechtlichen Vergütungsordnung (InsVV), das Internationale Insolvenzrecht (EuInsVO, Art. 102 EGInsO), das Schuldverschreibungsgesetz (SchVG) sowie § 27 ArbnErfG und für das Insolvenzrecht relevante Aspekte des Steuerrechts.

Praktische Arbeitshilfen für mehr Effizienz

Online steht Ihnen - neben Mustern und Formularen zum Download- der InsVV-Rechner zur Verfügung. Der Rechner, entwickelt von dem Vergütungsexperten und Mitherausgeber Herrn Dr. Jürgen Blersch, beinhaltet ein Modul zur Berechnung der Regel- bzw. der Mindestvergütung nach § 2 InsVV sowie ein Modul zur Berechnung der Verfahrenskosten. Mit dem Verfahrenskostenrechner können die individuellen, verfahrensspezifischen Vergütungen des Insolvenzverwalters, vorläufigen Insolvenzverwalters oder Treuhänders gemäß § 293 InsO und des Sachwalters bzw. vorläufigen Sachwalters berechnet werden. Neben den jeweiligen Vergütungen können auch die Gerichtskosten nach den jeweils im Verfahren maßgeblichen Werten ermittelt werden.

3 Vorteile - auf einen Blick

  • inklusive InsVV-Rechner - zur Berechnung von Verfahren sowie der Regel- bzw. Mindestvergütung nach § 2 InsVV
  • zahlreiche Muster zum Download - für mehr Effizienz bei der Fallbearbeitung
  • verlässliche Informationen - von Vergütungsexperten und Fachanwälten für Insolvenzrecht entwickelt und herausgegeben

Die Herausgeber: Dr. Jürgen Blersch, RA/FA für Insolvenzrecht, Wiesbaden; Hans-W. Goetsch, RA/FA für Insolvenzrecht, Wiesbaden; Prof. Dr. Ulrich Haas, Inhaber des Lehrstuhls für Zivilverfahrens- und Privatrecht, Universität Zürich

 

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:

  • Onlineausgabe des Werks - überall, jederzeit und schnell verfügbar - mit zusätzlichem Zugriff auf die im Werk verlinkten, weiteren Wolters Kluwer Inhalte
  • Bereits ab dem ersten Abonnements erhalten Sie Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank
  • Unser aktives Portfolio-Management berücksichtigt fortlaufend die aktuellen Rechtsentwicklungen
  • Digitale Helfer wie die Such-Funktion, Dual View, Alerts und der Fassungsvergleich unterstützen Sie beim effizienten Arbeiten
Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Luchterhand Verlag
  • Immer in aktueller Auflage