Praxishandbuch des Restrukturierungsrechts

Praxishandbuch des Restrukturierungsrechts

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 13,32 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 14,80 €

pro Monat inkl. MwSt

Printausgabe ca. 189,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
159,84 € *

(13,32 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Das Handbuch bietet umfassende Antworten auf alle in Betracht kommenden rechtlichen Aspekte von... mehr
Beschreibung "Praxishandbuch des Restrukturierungsrechts"

Das Handbuch bietet umfassende Antworten auf alle in Betracht kommenden rechtlichen Aspekte von relevanten Restrukturierungslösungen sowie wertvolle Praxishilfen.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des SmartReaders finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Gerät ein Unternehmen in die Krise müssen zahlreiche, mitunter komplexe Rechtsfragen aus unterschiedlichen Rechtsgebieten geklärt werden. Daher sind die Anforderungen an den wirtschaftsrechtlichen Berater in diesem Bereich, sowohl im Hinblick auf die Breite als auch die Tiefe der juristischen Kenntnisse hoch.

Das Praxishandbuch des Restrukturierungsrechts bietet Sanierungsexperten umfassende und aktuelle Informationen zu den relevanten juristischen Themen - differenziert nach Praxissituationen in den verschiedenen Phasen einer Unternehmenskrise. Sämtliche Rechtsfragen wichtiger Restrukturierungslösungen werden detailliert und praxisbezogen erläutert. Wertvolle Arbeitshilfen wie Muster, Checklisten und Termsheets runden das Werk ab.

Die 3. Auflage berücksichtigt insbesondere die Praxiserfahrungen der vergangenen Jahre mit dem ESUG und wurde durch mehrere neue Kapitel ergänzt:

  • Schutzschirmverfahren, das neben insolvenz- und gesellschaftsrechtlichen Aspekten auch kapitalmarktrechtliche Gesichtspunkte abdeckt
  • praktische Abläufe der Insolvenzverwaltung während der Betriebsfortführung
  • Konzerninsolvenzrecht

Selbstverständlich werden in allen Kapiteln die jüngsten Entwicklungen in Rechtsprechung und Schrifttum in der Neuauflage abgebildet.

Herausgeber/Autor:
Dr. Rüdiger Theiselmann, Rechtsanwalt, Frankfurt am Main

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 3. Auflage 2017
  • Immer in aktueller Auflage