Markenrecht

Markenrecht

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 6,12 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 6,80 €

pro Monat inkl. MwSt

Printausgabe ca. 69,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
73,44 € *

(6,12 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Eine einführende, fundierte Gesamtdarstellung des nationalen Marken- und Kennzeichenrechts.... mehr
Beschreibung "Markenrecht"

Eine einführende, fundierte Gesamtdarstellung des nationalen Marken- und Kennzeichenrechts. Inklusive internationalen Bezügen

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Online Inhalte wie die Wolters Kluwer Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Das Werk steht Ihnen ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zum SmartReader finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Leicht lesbar - sowohl für den Fachanwalt als auch Studenten oder Neueinsteiger im Markenrecht: der Klassiker für Markenrecht überzeugt durch seine systematische Einführung zu grundsätzlichem Sinn und Zweck sowie durch seinen fundierten Überblick über das Marken- und Kennzeichenrecht.

Im Fokus: Schutzhindernisse, Markenverletzung u.a.

Die Grundzüge des Rechts der Unternehmenskennzeichnung werden ebenso behandelt wie Werktitel. Schwerpunkte bilden die absoluten Schutzhindernisse, Benutzungszwang, Verletzungstatbestände sowie Rechtsfolgen der Markenverletzung.

4 Vorteile - auf einen Blick

  • sehr verständlich - leicht lesbar, klar strukturiert, mit einer Vielzahl an Beispielen
  • aktuell - mit zahlreichen EuGH- und GBH- sowie BPatG-Fällen
  • konzentriert - nationale, europäische und internationale Bezüge in einem Band
  • Voll-Zugriff auf eine der umfassendsten deutschen Rechtsdatenbanken - die Wolters Kluwer Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank

Lesefreundlich, systematisch & fundiert: Markenrecht national und international

Zahlreiche Beispiele und Fälle aus BGH-, Europäischer Rechtsprechung sowie dem Bundespatentgericht machen es Ihnen einfach, alle Inhalte leicht nachzuvollziehen.

Ein durchweg empfehlenswerter Klassiker, der Lesbarkeit, Anschaulichkeit und thematische Tiefe optimal vereint.

Der Autor:
Prof. Dr. Franz Hacker ist Vorsitzender Richter am Bundespatentgericht, Mitautor des bekannten Standardkommentars "Ströbele/Hacker, Markengesetz" und Hochschullehrer an der Universität Augsburg. Sein Wissen und seine Erfahrung stehen für die Qualität dieser einführenden Gesamtdarstellung.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 4. Auflage 2016
  • Immer in aktueller Auflage