Projektmanagement und Projektsteuerung

Projektmanagement und Projektsteuerung

von

für die Immobilien- und Bauwirtschaft

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 8,82 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 9,80 €

pro Monat inkl. MwSt

Printausgabe ca. 114,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
105,84 € *

(8,82 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Projektmanagementleistungen nehmen bei der Realisierung von Immobilien- und Bauprojekten eine... mehr
Beschreibung "Projektmanagement und Projektsteuerung"

Projektmanagementleistungen nehmen bei der Realisierung von Immobilien- und Bauprojekten eine Schlüsselstellung ein. Der Autor erläutert, worauf bzgl. Leistung, Vergütung, Nachträge, Haftung und Vergabe zu achten ist.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des SmartReaders finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Projektmanagementleistungen sind bei der Realisierung größerer Immobilien- und Bauprojekte unverzichtbar geworden. Der Autor erläutert auf Grundlage seiner langjährigen Erfahrung, worauf bei Projektsteuerungs- und Projektmanagementverträgen im Hinblick auf Leistung, Vergütung, Nachträge, Haftung und Vergabe zu achten ist.

Die 4. Auflage bringt das Standardwerk auf den neuesten Stand:

  • Einarbeitung und Berücksichtigung des Leistungsbildes und der Honorarordnung der AHO-Fachkommission 2014
  • ausführliche Darstellungen zur Neuausrichtung der Schnittstellen zwischen Planungsbeteiligten nach der HOAI und der Projektsteuerung nach AHO
  • umfangreiche Kommentierung des Leistungsbildes der AHO-Fachkommission (2014)
  • Darstellung der neuen Teilleistungskataloge/Wägungstabellen zum AHO-Leistungsbild 2014
  • Die neueste Rechtsprechung, insbesondere zur Vergütung und Haftung des Projektsteuerers/Projektmanagers, wird berücksichtigt.
  • Einarbeitung der Leistungsbilder und Vergütungsstrukturen der Projektsteuerung in Österreich
  • Ein Anhang mit praxisrelevanten Leistungsbildern und Vertragsmustern rundet das Werk ab.

Der Autor:
Prof. Dr. Klaus Eschenbruch ist Rechtsanwalt in Düsseldorf, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen bei dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement mit dem Lehrschwerpunkt Bauvertragsmanagement, Fachanwalt für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer sowie Mitglied der AHO-Fachkommission Projektsteuerung.

Aus den Besprechungen:

"Als Standardwerk für diesen Rechtsbereich ist das Buch von Eschenbruch auch in seiner vierten Auflage uneingeschränkt zu empfehlen."
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Dr. Philipp Pröbsting, Düsseldorf, in: NZBau 03/2016

"Mit der 4. Auflage ist die Weiterentwicklung eines Standardwerks zum Thema überzeugend gelungen."
Rechtsanwalt Wolfgang Hebler, St. Augustin, in: Der Bausachverständige 6/15

"Ein juristisches Meisterwerk, das keine Frage offen lässt"
RA Dr. Dietrich Mandelkow zur Vorauflage in Baurecht 12/09

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • 4. Auflage 2015
  • Immer in aktueller Auflage