Einführung in die VOB / B

Einführung in die VOB / B

/ /

Basiswissen für die Praxis

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 2,36 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 2,62 €

pro Monat inkl. MwSt

Printausgabe 34,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
28,32 € *

(2,36 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Die 10 wichtigsten Urteile des Jahres 2018 zur VOB/B werden dargestellt und kurz kommentiert.... mehr
Beschreibung "Einführung in die VOB / B"

Die 10 wichtigsten Urteile des Jahres 2018 zur VOB/B werden dargestellt und kurz kommentiert.

Mit der richtigen Mischung aus rechtlicher Information und praktischer Erfahrung geben die Autoren eine prägnante Einführung in die VOB/B.

Literatur und Rechtsprechung wurden aktualisiert. Der Verordnungstext ist im Anhang abgedruckt.

So wird der Leser mit einem überschaubaren Zeitaufwand auf den neuesten Stand gebracht.

Die Autoren:

Rechtsanwalt Prof. Dr. Klaus D. Kapellmann, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen; Rechtsanwalt Prof. Dr. Werner Langen, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der Universität zu Köln; Rechtsanwalt Dr. Andreas Berger, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Mönchengladbach.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:

  • Onlineausgabe des Werks - überall, jederzeit und schnell verfügbar - mit zusätzlichem Zugriff auf die im Werk verlinkten, weiteren Wolters Kluwer Inhalte
  • Bereits ab dem ersten Abonnements erhalten Sie Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank
  • Dieses Werk steht Ihnen ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung in der App "Wolters Kluwer Online" zur Verfügung (erhältlich im App Store und bei Google Play)
  • Unser aktives Portfolio-Management berücksichtigt fortlaufend die aktuellen Rechtsentwicklungen
  • Digitale Helfer wie die Such-Funktion, Dual View, Alerts und der Fassungsvergleich unterstützen Sie beim effizienten Arbeiten
Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Werner Verlag
  • 28. Auflage 2019
  • Immer in aktueller Auflage