Arbeitsrechtliche Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung

Arbeitsrechtliche Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung

/

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
ca. 68,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im Mai 2019

Erscheinungstermin: 20.05.2019

Das WERK: Die bewährte systematische Darstellung des Arbeitsrechts der betrieblichen... mehr
Beschreibung "Arbeitsrechtliche Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung"

Das WERK:
Die bewährte systematische Darstellung des Arbeitsrechts der betrieblichen Altersversorgung berücksichtigt auch in der 10. Auflage die aktuellen Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Schrifttum. Angesichts der demografischen Entwicklung und des damit verbundenen sinkenden Niveaus der gesetzlichen Rente gewinnt die betriebliche Altersversorgung als zweite Säule der Altersvorsorge immer mehr an Bedeutung. Entsprechend steigt auch das Informationsbedürfnis in diesem Bereich.

NEU in der 10. Auflage:

  • Eingearbeitet ist die Änderung des § 16 Abs. 3 Nr. 2 BetrAVG, der jetzt auch für Prüfungsstichtage vor dem 01.01.2016 gilt.
  • Berücksichtigt wird ferner die Möglichkeit für Versorgungsberechtigte, eine Rückdeckungsversicherung als Versicherungsnehmer im Fall der Insolvenz fortzuführen, sofern die Versorgungszusage im Hinblick auf den Versorgungsanspruch auf die Leistungen der Rückdeckungsversicherung verweist. Der Gesetzgeber hat dazu in § 8 Abs. 3 BetrAVG den Versorgungsberechtigten ein Wahlrecht eingeräumt.
  • Aus der Rechtsprechung wurde eine Vielzahl von Entscheidungen eingearbeitet, beispielsweise zur Altersabstandsklausel.

KUNDENNUTZEN:
Das Werk ermöglicht es jedem Nutzer, selbst wenn er mit der Materie bislang nicht vertraut war, sich einen Überblick über die Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung zu verschaffen und ein Verständnis für diese komplexe Materie und die damit verbundenen rechtlichen Chancen und Risiken zu entwickeln.

Kurztext:
Eine komplexe Rechtsmaterie – von Spezialisten verständlich aufbereitet.

Autoren:
Dr. Kurt Kemper ist Rechtsanwalt in Düsseldorf;
Margret Kisters-Kölkes ist Rechtsanwältin und Steuerberaterin in Mülheim an der Ruhr.

Beide Autoren sind seit langem speziell auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung tätig, halten Seminare zum Arbeitsrecht ihres Fachgebietes und sind durch eine Vielzahl von Veröffentlichungen zur betrieblichen Altersversorgung ausgewiesen.

Zielgruppe:
Rechtsanwälte, Richter, Personalverantwortliche

Rechtsgebiet:
Arbeitsrecht, Sozialrecht, Betriebsrentenrecht (BetrAVG), Tarifrecht, Steuerrecht (Sozialabgaben)

Online:
Kostenpflichtig als Online-Abo erhältlich unter

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • 978-3-472-09590-3
  • 20.05.2019
  • 10. Auflage 2019
  • ca. 350
  • kartoniert
Empfehlungen für Sie
BetrAVG BetrAVG

Kemper / Kisters-Kölkes / Berenz / Huber / Betz-Rehm