SGB I

SGB I

/ / / / /

Allgemeiner Teil
Kommentar

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
99,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit lieferbar

SGB I Kommentar: Die Grundbegriffe des Sozialrechts praxisorientiert und übersichtlich... mehr
Beschreibung "SGB I"

SGB I Kommentar: Die Grundbegriffe des Sozialrechts praxisorientiert und übersichtlich

Das Werk:
Das SGB I, Allgemeiner Teil enthält die Grundlagen des gesamten Sozialrechts. Es umreißt die Ziele des Sozialgesetzbuches und beschreibt soziale Rechte, wie z.B. die Bildungs- und Arbeitsförderung (Entfaltungshilfen), die Sozialversicherung, Schutz und Förderung der Familie, Abwendung und Ausgleich besonderer Belastungen des Lebens sowie der Bereitstellung der entsprechenden Dienste und Einrichtungen. Zudem werden Grundbegriffe des Sozialrechts (z.B. Leistungsarten, Leistungsträger, Leistungsanspruch und dessen Entstehung) definiert und die Abläufe im Sozialrecht, auch in Bezug auf die Sozialleistungen festgelegt.

NEU in der zweiten Auflage:

  • Einarbeitung von Gesetzesänderungen (z.B.: Bundesteilhabegesetz, Gesetz zur Weiterentwicklung des Behindertengleichstellungsrechts) sowie
  • der neuesten Rechtsprechung
  • vertiefte Kommentierung der einzelnen Vorschriften.

Ihr Nutzen:
Schnell, knapp und prägnant werden Sie auf Basis von Rechtsprechung und Literatur über die wesentlichen Aussagen der einzelnen Bestimmungen informiert. Der Kommentar dient sowohl Rechtsanwälten, Sozialgerichten, Behörden, Sozialversicherungsträgern als auch Betriebs- und Personalräten als zuverlässiges und professionelles Handwerkszeug.

Herausgeber:
Prof. Dr. Dr. h. c. Eberhard Eichenhofer, Universität Jena,
Prof. Dr. Katharina von Koppenfels-Spies, Universität Freiburg,
Prof. Dr. Ulrich Wenner, Vors. Richter am Bundessozialgericht.

Autoren:
Prof. Gerd Bigge, Dozent und Lehrbeauftragter Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Hennef,
Dirk Dahm, Verwaltungsdirektor a.D., Bochum,
Helmut Dankelmann, Deutsche Rentenversicherung Westfalen a.D., Münster,
Prof. Dr. Dr. h. c. Eberhard Eichenhofer, Universität Jena.

Der Kommentar richtet sich insbesondere an:
Richter und Rechtsanwälte für Sozialrecht, Behörden, Sozialversicherungsträger, Verbände.

Online:
Kostenpflichtig online erhältlich auf wolterskluwer-online.de

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • 978-3-472-09532-3
  • 19.12.2017
  • 2. Auflage 2018
  • 428
  • Hardcover
Vorschau