Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schaffung geordneter Staatlichkeit nach bewaffneten Konflikten Schaffung geordneter Staatlichkeit nach...

Epping / Heintze

Die Schaffung geordneter Staatlichkeit nach bewaffneten Konflikten durch die internationale Gemeinschaft ist ein Phänomen, dessen rechtliche Aspekte sich nicht allein mit den klassischen Erscheinungsformen des Völkerrechts – dem...
Merken
Reports of Judgments and Decisions / Recueil des arrêts et décisions Index 2005 Reports of Judgments and Decisions / Recueil...

European Court of Human Rights

From 1 November 1998, the Reports of Judgments and Decisions of the European Court of Human Rights contain a selection of judgments delivered and decisions adopted after the entry into force of Protocol No. 11 to the Convention for the...
Merken
Reports of Judgments and Decisions / Recueil des arrêts et décisions 2006-IV Reports of Judgments and Decisions / Recueil...

European Court of Human Rights

From 1 November 1998, the Reports of Judgments and Decisions of the European Court of Human Rights contain a selection of judgments delivered and decisions adopted after the entry into force of Protocol No. 11 to the Convention for the...
Merken
Bundeswahlrecht - Kommentar Bundeswahlrecht - Kommentar

Knut Engelbrecht

Der Kommentar beantwortet zuverlässig alle Fragen zum Bundeswahlrecht. Er bietet eine unentbehrliche Grundlage zur ordnungsgemäßen Durchführung der Bundestagswahl 2021. Bundeswahlgesetz und -ordnung sind die rechtlichen Grundlagen für...
Merken
Reports of Judgments and Decisions / Recueil des arrêts et décisions 2006-III Reports of Judgments and Decisions / Recueil...

European Court of Human Rights

From 1 November 1998, the Reports of Judgments and Decisions of the European Court of Human Rights contain a selection of judgments delivered and decisions adopted after the entry into force of Protocol No. 11 to the Convention for the...
Merken
Internationaler Kommentar zur Europäischen Menschenrechtskonvention Internationaler Kommentar zur Europäischen...

Pabel / Schmahl

Der Großkommentar entspricht der wachsenden Bedeutung der Europäischen Menschenrechtskonvention und der daraus folgenden Rechtsentwicklung innerhalb der nationalen Rechtsordnungen europäischer Staaten. Überzeugend ist die strikt...
Merken
Der Rat der Europäischen Union Der Rat der Europäischen Union

Sven Alemann

Der Rat der Europäischen Union ist das zentrale Entscheidungsorgan in der Europäischen Union. Er ist zusammen mit dem Europäischen Parlament Hauptgesetzgeber und übt zugleich exekutivische Funktionen aus. Der Rat erscheint dabei...
Merken
Justiz und Recht im Wandel der Zeit Justiz und Recht im Wandel der Zeit

Deutscher Richterbund

Der Deutsche Richterbund blickt im Januar 2009 auf die einhundertste Wiederkehr seiner Gründung im Jahre 1909 zurück. Das Jubiläum bietet Anlass, auf die bewegte Geschichte des größten Berufsverbandes der Richterinnen und Richter sowie...
Merken
Europawahlrecht - Kommentar Europawahlrecht - Kommentar

Engelbrecht / Bätge

Jeder verantwortliche Wahlsachbearbeiter in Gemeinde, Stadt und Kreisverwaltung braucht zuverlässigen und schnellen Zugriff auf die wahlrechtlichen Grundlagen: Europawahlgesetz, Europawahlordnung und die entsprechende nationalen...
Merken
Post Conflict: Peacebuilding im Kosovo. Die internationale Verwaltung von Territorien als Methode des Peacebuilding Post Conflict: Peacebuilding im Kosovo. Die...

Kerstin A. Wierse

Die Wiederherstellung von Staatlichkeit nach Konflikten ist ein Phänomen, dem seit Mitte der 1990er Jahre eine stetig steigende Aufmerksamkeit durch die internationale Gemeinschaft zuteil wird. Die meisten Missionen zur Wiederherstellung...
Merken
Post-Conflict: Wiederherstellung von Staatlichkeit. Völkerrechtliche Aspekte des Nationbuilding in Afghanistan Post-Conflict: Wiederherstellung von...

Frauke Valeska Pfarr

Die Arbeit untersucht das internationale Engagement in Afghanistan im Anschluss an die Entmachtung des Taliban-Regimes im Jahr 2001. Gegenstand der Untersuchung sind sowohl Maßnahmen unter dem Dach der Vereinten Nationen als auch solche,...
Merken
Öffentliche Kulturförderung und Welthandelsrecht - WTO, UNESCO und das Recht des Staates zur Förderung der Künste Öffentliche Kulturförderung und...

Niklas Conrad

Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit den Grenzen von öffentlicher Kunstförderung und Medienregulierung in Zeiten internationaler Wirtschaftsintegration: Staatliche Kulturförderung ist vielfach in den Verdacht geraten, lediglich die...
Merken
Staatskirchenrecht der Bundesrepublik Deutschland Staatskirchenrecht der Bundesrepublik Deutschland

Jörg Winter

Das Buch stellt zunächst die grundsätzlichen Beziehungen des Staates zu den Kirchen und anderen Religionsgemeinschaften aus historischer, juristischer und theologischer Sicht dar. Im Anschluss daran widmet sich die Einführung vor allem...
Merken
Post-Conflict: Wiederherstellung von Staatlichkeit. Völkerrechtliche Aspekte der Friedenssicherung im Irak Post-Conflict: Wiederherstellung von...

Brigitte Reschke

Die Friedenskonsolidierung ist in den letzten Jahren zu einem Hauptfeld der internationalen Politik geworden. Dies ist vor allem dem Umstand geschuldet, dass die fragile Staatlichkeit oder gar das Scheitern von Staaten zu einer...
Merken
Die auflösungsgerichtete Vertrauensfrage Die auflösungsgerichtete Vertrauensfrage

Sven Podworny

Die Vertrauensfrage und das Auflösungsrecht nach Art. 68 GG waren das Thema zahlreicher wissenschaftlicher Untersuchungen. Angesichts der Fülle der Literatur wird der Fokus in dieser Untersuchung auf die Monographien gerichtet. Gemeinsam...
Merken
Reports of Judgments and Decisions / Recueil des arrêts et décisions 2005-VIII Reports of Judgments and Decisions / Recueil...

European Court of Human Rights

From 1 November 1998, the Reports of Judgments and Decisions of the European Court of Human Rights contain a selection of judgments delivered and decisions adopted after the entry into force of Protocol No. 11 to the Convention for the...
Merken
Rechtshandbuch Projektfinanzierung und PPP Rechtshandbuch Projektfinanzierung und PPP

Siebel

Das Standardwerk zur Projektgestaltung und Projektfinanzierung liegt nun in zweiter, vollkommen überarbeiteter und stark erweiterter Auflage vor. Es richtet sich an Praktiker, Wissenschaftler und Studenten. Dieses Rechtshandbuch...
Merken
Reports of Judgments and Decisions / Recueil des arrêts et décisions  2005-VII Reports of Judgments and Decisions / Recueil...

European Court of Human Rights

From 1 November 1998, the Reports of Judgments and Decisions of the European Court of Human Rights contain a selection of judgments delivered and decisions adopted after the entry into force of Protocol No. 11 to the Convention for the...
Merken
Die Bedeutung der europäischen Menschenrechtskonvention und der Rechtsprechung des EGMR für die deutschen Gerichte Die Bedeutung der europäischen...

Widersprüchliche Entscheidungen wie beispielsweise im Fall »Görgülü« (Umgangs- und Sorgerechtsstreit eines türkischen Vaters um seinen in Deutschland unehelich geborenen Sohn) und im Fall »Caroline« (Streit um die Veröffentlichung...
Merken
Reports of Judgments and Decisions / Recueil des arrêts et décisions  2005-VI Reports of Judgments and Decisions / Recueil...

European Court of Human Rights

From 1 November 1998, the Reports of Judgments and Decisions of the European Court of Human Rights contain a selection of judgments delivered and decisions adopted after the entry into force of Protocol No. 11 to the Convention for the...
Merken
Reports of Judgments and Decisions / Recueil des arrêts et décisions 2005-III Reports of Judgments and Decisions / Recueil...

European Court of Human Rights

From 1 November 1998, the Reports of Judgments and Decisions of the European Court of Human Rights contain a selection of judgments delivered and decisions adopted after the entry into force of Protocol No. 11 to the Convention for the...
Merken
ZJapanR - Zeitschrift für Japanisches Recht J.Japan.L. - Journal of Japanese Law ZJapanR - Zeitschrift für Japanisches Recht...

Effinowicz / Baum / Bälz / Dernauer / Koziol

Die 1996 gegründete Zeitschrift erscheint zweimal im Jahr. Sie versteht sich als internationales Periodikum für in- und ausländische Wissenschaftler und Praktiker mit Interesse am japanischen Recht und hat sich zum Ziel gesetzt, in einem...
Merken
Haushalts- und Wirtschaftsrecht / Kommunaler Finanzausgleich in Bayern - Kommentar Haushalts- und Wirtschaftsrecht / Kommunaler...

Schwenk / Schneider / Gruber

Inklusive Onlineausgabe Dieser Kommentar ist ein unverzichtbares Arbeitsmittel für alle Praktiker, die mit der Verwaltung, Einnahme und Ausgabe öffentlicher Gelder betraut sind. Neben einer Kommentierung des FAG sind alle einschlägigen...
Merken
Haushaltsstellen und Konten in der Kommunalverwaltung Haushaltsstellen und Konten in der...

Dieter Schwenk

Inklusive Onlinezugang Die Zuordnung der Einnahmen und Ausgaben bzw. der Erträge, Einzahlungen, Aufwendungen sowie der zu leistenden Auszahlungen richtet sich nach der für die Kameralisitk oder Doppik vorgegebenen Haushaltssystematik....
Merken
Abgabenrecht in Bayern Abgabenrecht in Bayern

Schwenk

Inklusive Onlinezugang Kommunalabgaben und Steuern decken zu einem erheblichen Anteil den Finanzbedarf der Kommunen. Ihre Grundlagen und Verfahrensvorschriften finden sich u. a. in der Abgabenordnung, dem Kommunalabgabengesetz, für die...
Merken
Kanzleiorganisation Kanzleiorganisation

Carmen Wolf

Jeder Anwalt kennt die Tage, an denen ihm einfach alles »über den Kopf wächst«, weil zu viel zu schnell erledigt werden soll. Diese Leitlinien helfen bei der optimalen Organisation der Anwaltskanzlei insgesamt und der einzelnen...
Merken
KommunalPraxis Bayern / KommunalPraxis spezial / KommunalPraxis WahlenZeitschriftenarchiv KommunalPraxis Bayern / KommunalPraxis spezial...

Das Zeitschriftenarchiv KommP BY/KommP spezial/KommP Wahlen enthält die Jahrgänge 1997 bis 2020 der »KommunalPraxis Bayern«, die Jahrgänge 2010 bis 2020 der »KommunalPraxis spezial« sowie die Jahrgänge 2010 bis 2020 »KommunalPraxis...
Merken
Landeswahlrecht in Bayern - Kommentar Landeswahlrecht in Bayern - Kommentar

Heinz / Groß

Alle relevanten Vorschriften für Landtags- und Bezirkswahlen , Volksbegehren und Volksentscheide sind ausführlich und verständlich für den Praktiker kommentiert. Darüber hinaus erleichtern die jeweils aktuellen Wahlanweisungen, ein...
Merken
Gemeinschaftskommentar zum Aufenthaltsgesetz (GK-AufenthG) Gemeinschaftskommentar zum Aufenthaltsgesetz...

Berlit

Nach heftigen Auseinandersetzungen um eine Reform des Ausländerrechts gilt seit 2005 das neue Zuwanderungsrecht: eine Novellierung der gesamten Rechtsmaterie. Deren Umsetzung in die Praxis, nachfolgende Diskussionen und Änderungen sowie...
Merken
Neue Zeitschrift für Wehrrecht Neue Zeitschrift für Wehrrecht

Dreist

Die Neue Zeitschrift für Wehrrecht veröffentlicht in 6 Heften jährlich zu allen wehrrechtlichen Themen neben ausführlichen Abhandlungen auch die aktuelle Rechtsprechung. Sie wird ergänzt durch einen Rezensionsteil, der sich auch mit...
Merken
JurBüro - Das Juristische Büro JurBüro - Das Juristische Büro

Enders / Klüsener / Schneider / Waldschmidt

Die renommierte Zeitschrift Das Juristische Büro beschäftigt sich mit allen wesentlichen Fragen des Kosten- und Zwangsvollstreckungsrechts. In praxisorientierten Aufsätzen und einem umfangreichen Rechtsprechungsteil mit aktuellen...
Merken
Staatshandbuch Gesamtausgabe Staatshandbuch Gesamtausgabe

[ Daten - Fakten - Namen ] Die Bundesrepublik Deutschland - Staatshandbuch Das Staatshandbuch ist das große Nachschlagewerk zu den Institutionen des öffentlichen Lebens in Deutschland. Es informiert mit Daten, Fakten und Namen über...
Merken
Gemeinschaftskommentar zum Staatsangehörigkeitsrecht (GK-StAR) Gemeinschaftskommentar zum...

Berlit

Rechtssicher entscheiden nach neuem Zuwanderungsrecht! Nach heftigen Auseinandersetzungen um eine Reform des Ausländerrechts gilt seit 2005 das neue Zuwanderungsrecht: eine Novellierung der gesamten Rechtsmaterie. Deren Umsetzung in die...
Merken
AsylbLG - Kommentar AsylbLG - Kommentar

Hohm

Der stetig wachsende Zustrom von Asylbewerbern und Flüchtlingen wirft zahlreiche Fragen nach deren sozialer Existenzsicherung auf. Über eine Million Menschen kamen in einem Jahr nach Deutschland. Diese seit Bestehen der Bundesrepublik...
Merken
Gemeinschaftskommentar zum Asylgesetz (GK-AsylG) Gemeinschaftskommentar zum Asylgesetz (GK-AsylG)

Funke-Kaiser

Nach heftigen Auseinandersetzungen um eine Reform des Ausländerrechts gilt seit 2005 das neue Zuwanderungsrecht: eine Novellierung der gesamten Rechtsmaterie. Aber auch das Asyl- und Flüchtlingsrecht ist ständigen Änderungen und...
Merken
GKG - FamGKG GKG - FamGKG

Oestreich / Hellstab / Schneider

Der GKG-Kommentar ist die wertvolle, praxisorientierte Arbeitshilfe für Rechtsanwälte und Justiz. Das Werk enthält eine Kommentierung der GKG-Vorschriften, des Gesetzes über Gerichtskosten in Familiensachen - FamGKG -, der...
Merken
Handbuch für die Parlamentarische Praxis Handbuch für die Parlamentarische Praxis

Winkelmann

Das „Handbuch für die Parlamentarische Praxis“ ist ein verlässlicher Begleiter für alle Aspekte der Aufgaben und Tätigkeiten des Deutschen Bundestages. Kernstück ist die vollständige Kommentierung der Geschäftsordnung des deutschen...
Merken
Rechtslexikon Rechtslexikon

Das Rechtslexikon bietet fundierte Erläuterungen zu wichtigen Rechtsbegriffen. Es umfasst über 3.000 Beiträge von A-Z, gegliedert in ca. 80 rechtsgebietsbezogene Kapitel. Die Beiträge im Lexikon sind mit Rechtsvorschriften und...
Merken
Bundesnotarordnung BNotO Bundesnotarordnung BNotO

Lerch / Sandkühler

Der Klassiker zum notariellen Berufsrecht Der Klassiker zum notariellen Berufsrecht aus dem Hause Carl Heymanns erscheint bereits in der 8. Auflage. Das notarielle Berufsrecht befindet sich nicht zuletzt aufgrund europarechtlicher...
Merken
BGleiG Onlinekommentar BGleiG Onlinekommentar

Kommentierungen mit umfassender Darstellung der Rechtsprechung und deren fundierter, praxisorientierten Auseinandersetzung. Vierteljährlich aktualisierter Onlinekommentar mit Zugriff auf die in ihm verlinkten weiteren Wolters Kluwer...
Merken
EGovG - Onlinekommentar EGovG - Onlinekommentar

Verwaltung und Bürger kommunizieren zunehmend digital. Mit dem E-Government-Gesetz (EGovG) ist der rechtliche Rahmen geschaffen worden, IT-Unterstützung in Leistungs- und in Unterstützungsprozesse zu implementieren. Damit wird es Bund,...
Merken
Umgang mit schwierigen Verfahrensbeteiligten Umgang mit schwierigen Verfahrensbeteiligten

Das Werk gibt Bediensteten einen Leitfaden, wie sie sich in verworrenen Situationen verhalten und mit den Verfahrensbeteiligten kommunizieren sollten, um Eskalationen möglichst vorzubeugen und das eigene Handeln rechtlich abzusichern. In...
Merken
3 von 3