Der Treuhänder in der europäischen Fusionskontrolle

Der Treuhänder in der europäischen Fusionskontrolle

Printausgabe
54,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit lieferbar

Die Europäische Kommission überwacht die Umsetzung von Auflagen und Bedingungen ihrer... mehr
Beschreibung "Der Treuhänder in der europäischen Fusionskontrolle"

Die Europäische Kommission überwacht die Umsetzung von Auflagen und Bedingungen ihrer Fusionskontrollentscheidungen praktisch nicht mehr selbst. Sie bedient sich vielmehr privater Dritte so genannter Treuhänder, die mit ihrer Zustimmung von den am Zusammenschluss beteiligten Unternehmen eingesetzt werden. Zum ersten Mal wird diese Verwaltungspraxis der Kommission umfassend beleuchtet und gleichzeitig der Verwaltungspraxis des Vereinigten Königreichs, der USA und Deutschlands gegenübergestellt. Der Autor zeigt kritisch die Grenzen der rechtlichen Zulässigkeit der gegenwärtigen Praxis auf und eröffnet Möglichkeiten der rechtlichen Einordnung der Treuhändertätigkeit im Spannungsfeld zwischen Europäischer Kommission und Unternehmen.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-27695-7
  • 10.01.2012
  • 1. Auflage 2012
  • 231
  • Kölner Schriften zum Europarecht
  • 57
  • kartoniert
  • 10.01.2012