Strafrecht und Soziale Arbeit

Strafrecht und Soziale Arbeit

Einführung für Studium und Praxis

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
33,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit lieferbar

»Strafrecht und soziale Arbeit« behandelt alle strafrechtlichen Aspekte, die im... mehr
Beschreibung "Strafrecht und Soziale Arbeit"

»Strafrecht und soziale Arbeit« behandelt alle strafrechtlichen Aspekte, die im Kontext der sozialen Arbeit auftreten.

DAS WERK:

  • Verjährung
  • Strafrecht gegen Rassismus
  • rechtliche Neuerungen
  • Recht der Sicherungsverwahrung
  • Reform des Sexualstrafrechts
  • Änderungen bei den Opferschutzrechten, des Aufenthaltsrechtes für ausländische Verurteilte sowie des Strafvollzugsrechts

NEU in der 5. Auflage:

  • Psychosoziale Prozessbegleitung als neuer Tätigkeitsbereich in der Schnittstelle von Strafrecht und Sozialer Arbeit
  • Einarbeitung der neuesten Rechtsprechung und Literatur

Ihr Nutzen:
Sicherheit für den Praktiker im Umgang mit allen strafrechtlichen Aspekten der Sozialen Arbeit; optimale Prüfungsvorbereitung im Strafrecht für Studierende der Studiengänge Sozialarbeit und Sozialpädagogik.

Autor:
Prof. Dr. Klaus Riekenbrauk, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Strafrecht, Dozent in der Weiterbildung mit Schwerpunkt Strafrecht, Opferrecht, Jugendstrafrecht, Jugendhilferecht und Menschenrechte.

Besonders geeignet für:
Studierende der sozialen Arbeit und Praktiker in sozialen Berufen.

Online:
Kostenpflichtig online erhältlich auf wolterskluwer-online.de

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • 978-3-472-09508-8
  • 14.12.2017
  • 5. Auflage 2018
  • 416
  • broschiert
Vorschau