Strafprozessuale Eingriffsmaßnahmen

Strafprozessuale Eingriffsmaßnahmen

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Printausgabe
49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Ermittlungsverfahren ist von grundlegender Bedeutung für den Strafprozess insgesamt. Die... mehr
Beschreibung "Strafprozessuale Eingriffsmaßnahmen"

Das Ermittlungsverfahren ist von grundlegender Bedeutung für den Strafprozess insgesamt. Die Weichen für den Ausgang des Hauptverfahrens werden im Ermittlungsverfahren gestellt. Das ist jedem Strafrechtspraktiker – ob Ermittlungsbeamten, Staatsanwälten, Ermittlungsrichtern oder Strafverteidigern – bewusst oder sollte ihm bewusst werden.

Das Buch richtet sich an Strafrechtspraktiker und bietet eine an der StPO orientierte systematische Darstellung der wesentlichen strafprozessualen Eingriffsbefugnisse. Die unmittelbare Praxisnähe wird gewährleistet durch die Aufbereitung der aktuellen obergerichtlichen Rechtsprechung, die im Vordergrund steht. Der Aufbau des Buches, die Gliederung folgt der Einordnung der jeweiligen Ermittlungsmaßnahme in der Strafprozessordnung. Jede Ermittlungsmaßnahme wird in diesem Buch gleich strukturiert dargestellt, wodurch das Erfassen der wesentlichen Regelungsgehalte erleichtert wird, weshalb sich das Buch auch als Einstiegslektüre für diesen wichtigen Bereich des Strafprozesses eignet.

Der Autor:
Rechtsanwalt Dr. Steffen Lask ist seit vielen Jahren als Strafverteidiger in Berlin und als Lehrbeauftragter für Strafprozessrecht an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin sowie an der Universität Potsdam tätig.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • 978-3-452-27753-4
  • 30.09.2012
  • 1. Auflage 2012
  • ca. 300
  • kartoniert