AsylG

AsylG

Kommentar zum Asylgesetz

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
194,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im Juli 2019

Erscheinungstermin: 10.07.2019

Das WERK: Mit der 10. Auflage des Kommentars zum Asylgesetz wird die Kommentierung... mehr
Beschreibung "AsylG"

Das WERK:
Mit der 10. Auflage des Kommentars zum Asylgesetz wird die Kommentierung des seit 1982 geltenden Asylverfahrensgesetzes fortgesetzt. Der Gesetzgeber hat zwar im Oktober 2015 die Bezeichnung des AsylVfG in AsylG geändert - Struktur, Regelungen und Systematik des bislang geltenden AsylVfG werden aber unverändert beibehalten.

Nach den hektischen und rasenden Schnelldurchläufen in der Gesetzgebung in den Jahren 2015 und 2016 ist Ruhe in den gesetzgeberischen Aktivitäten eingekehrt. Die Rechtsprechung hingegen ist von zahlreichen neuen Entscheidungen gekennzeichnet.

Neu in der 10. Auflage:

  • Einarbeitung der aktuellen internationalen und europäischen Rechtsprechung,
  • Rechtsprechung anderer Vertragsstaaten der GFK (Genfer Abkommen über die Rechtsstellung der Flüchtlinge vom 28. Juli 1951 [BGBl II 1953, S. 560 ff.], Genfer Flüchtlingskonvention)
  • Rechtsprechung der EU-Mitgliedstaaten
  • deutschen Rechtsprechung
  • Aufnahme des Themas Ankerzentren.

KUNDENNUTZEN:

  • gut lesbar
  • klar strukturiert
  • ausführliche Kommentierung
  • praxisnah

Kurztext:
Das Asylgesetz kommentiert aus einer Hand

Autor:
Dr. Reinhard Marx ist Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Asyl- und Ausländerrecht in Frankfurt/Main und seit Jahren auf diesen Gebiet international publizierend tätig.

Zielgruppe:
Rechtsanwälte/Fachanwälte für Verwaltungsrecht, Kommunale Mitarbeiter, Asylbehörden, Verbände der Freien Wohlfahrtspflege und vergleichbare Institutionen

Rechtsgebiet:
Öffentliches Recht

Online:
Kostenpflichtig als Online-Abo erhältlich auf ###

Aus den Besprechungen der Vorauflage:
»Es ist Marx ein weiteres Mal gelungen, einen gut lesbaren, klar strukturierten und überzeugend argumentierenden Kommentar zu gestalten. Insgesamt überzeugt das Werk durch eine Kombination von Ausführlichkeit der Kommentierung und Praxisnähe«.
Holger Hoffmann, 01.06.2018, socialnet.de

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • 978-3-472-09579-8
  • 10.07.2019
  • 10. Auflage 2019
  • 1972
  • gebunden