Dienstrecht für Schulen in Niedersachsen

Dienstrecht für Schulen in Niedersachsen

/ /

Vorschriftensammlung mit Einführung

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
24,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit lieferbar

Die berufliche Tätigkeit der im Landesdienst Beschäftigten wird durch eine Vielzahl... mehr
Beschreibung "Dienstrecht für Schulen in Niedersachsen"

Die berufliche Tätigkeit der im Landesdienst Beschäftigten wird durch eine Vielzahl von Rechts- und Verwaltungsvorschriften sowie tarifrechtlichen Regelungen bestimmt.

Die Textsammlung enthält eine kompakte Zusammenstellung der für den täglichen Gebrauch und einen größeren Nutzerkreis wichtigsten dienstrechtlichen Bestimmungen. Die den Bestimmungen jeweils vorangestellten Einführungen sollen den Zugang zum Regelungswerk erleichtern, die nachgestellten Verweise ermöglichen eine weitere Orientierung und Vertiefung.

Aus dem Inhalt:

  • Niedersächsisches Beamtengesetz (NBG)
  • Niedersächsische Laufbahnverordnung (NLVO)
  • Niedersächsische Verordnung über die Arbeitszeit der Beamtinnen und Beamten (Nds. ArbZVO)
  • Verordnung über die Arbeitszeit der Lehrkräfte an öffentlichen Schulen (ArbZVO-Lehr)

Autoren:
Peter Bräth, Staatssekretär im Niedersächsischen Kultusministerium.

Gerald Nolte, Ministerialrat, ist Leiter des Referates »Gesetzgebung, Schulträger, übergreifende Rechts- und Verwaltungsangelegenheiten« im Niedersächsischen Kultusministerium.

Karl-Heinz Ulrich, Ministerialrat, ist Leiter des Referates »Parlaments- und Kabinettsangelegenheiten, allgemeine Koordinierung« im Niedersächsischen Kultusministerium.

 

Mehr lesen
Modulempfehlungen

Das Werk Dienstrecht für Schulen in Niedersachsen ist in folgenden Modulen enthalten:

Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 978-3-556-06214-2
  • 09.05.2012
  • 1. Auflage 2012
  • 328
  • kartoniert