Konferenzen gut gemacht - Fachkonferenzen neu gedacht

Konferenzen gut gemacht - Fachkonferenzen neu gedacht

/ /

Schulische Konferenzen und Fachgruppenarbeit optimieren

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
36,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit lieferbar

Effektive Planung und Umsetzung von Konferenzen - so erleichtern Sie sich Ihren Arbeitsalltag in... mehr
Beschreibung "Konferenzen gut gemacht - Fachkonferenzen neu gedacht"

Effektive Planung und Umsetzung von Konferenzen - so erleichtern Sie sich Ihren Arbeitsalltag in der Schule!

Konferenz- und Gremienarbeit will gelernt sein. Wenn Sie dieses Handwerk beherrschen, können Sie sich viele Unannehmlichkeiten ersparen. Und entgegen dem Vorurteil "Fachschaft wird verwaltet, aber nicht gestaltet" können Ihre Fachgruppen vielmehr zur Unterrichtsentwicklung beitragen, Qualitätsstandards für ihr Fach festlegen und an der Personalentwicklung mitwirken, wenn Sie die Empfehlungen in dieser Publikation beherzigen.


Aus dem Inhalt:

  • Einsatz der Moderationsmethode
  • Verhandlungs- und Gesprächstaktik
  • Konflikte und ihre Dynamik
  • Verfahren der Kollegialen Hospitation
  • Professionelle Lerngemeinschaften

 
Autoren:
Dr. Claus G. Buhren, Professor für Schulsport und Schulentwicklung. Er ist Leiter des gleichnamigen Instituts an der Deutschen Sporthochschule in Köln und tätig in der Fortbildung und Schulberatung.
Guy Kempfert, Mitglied der Geschäftsleitung der Fachstelle für Schulbeurteilung der Bildungsdirektion im Kanton Zürich. Er ist tätig in der Fortbildung im Bereich Schule und Unterricht.
Hans-Joachim Schmidt, ehemals Referatsleiter im Bildungs- und Wissenschaftsministerium des Saarlandes. Seine didaktischen Fähigkeiten aus seiner nebenberuflichen Mitarbeit im Fernstudiengang Schulmanagement der TU Kaiserslautern und als Lehrbeauftragter an der Universität Saarbrücken kommen - wie auch die fortbildnerischen Tätigkeiten seiner Mitautoren - der eingängigen und anschaulichen Darstellung des Themas zu Gute.


Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 978-3-556-06927-1
  • 21.05.2015
  • 1. Auflage 2015
  • 188
  • kartoniert