Staat und Kirche in Nordrhein-Westfalen

Staat und Kirche in Nordrhein-Westfalen

/

Ergänzbare Rechtsquellensammlung

Printausgabe
149,00 €

*Preis für das Grundwerk, zzgl. Aktualisierungen
*Abo-Laufzeit: 12 Monate
inkl. MwSt.
Info Bezugs- und Zahlungsbedingungen

Verfügbarkeit lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Die Rechtssammlung enthält thematisch geordnet alle maßgeblichen Vorschriften sowohl des Staates... mehr
Beschreibung "Staat und Kirche in Nordrhein-Westfalen"

Die Rechtssammlung enthält thematisch geordnet alle maßgeblichen Vorschriften sowohl des Staates als auch der katholischen und evangelischen Kirche, die das Verhältnis von Staat und Kirche in Nordrhein-Westfalen betreffen.

Mit den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen verändern sich auch das Bewusstsein und die Sensibilität im Umgang mit Religion und Kirche. So zeigen nicht zuletzt die Debatten um den Kruzifix-Beschluss des Bundesverfassungsgerichts, um LER und den Schutz des Sonntags, dass über das Verhältnis von Staat, Religion und Kirche diskutiert wird. Zwar ist einerseits ein zunehmendes Interesse an einer Werte-Orientierung und Sinnstiftung zu beobachten. Auf der anderen Seite schwindet aber zugleich das Interesse an religiöser Bindung, insbesondere am Christentum. Letzteres birgt auch eine Gefahr für das Verhältnis von Staat und Kirche sowie seiner rechtlichen Grundlagen.

Wenn die Bedeutung der Verhältnisbestimmung von Staat, Religion und Kirche lebendig bleiben soll, bedarf es einer Kenntnisnahme und ständigen Fortschreibung des zugrunde liegenden Rechts. Dazu müssen die Rechtsnormen den Anwendern auf kirchlicher wie auf staatlicher Seite bekannt sein, wozu diese Rechtssammlung beitragen will. Wie vielgestaltig und facettenreich die Rechtsmaterien an der Schnittstelle von Staat, Religion und Kirche sind, dokumentieren die vorliegenden Bände.

Herausgegeben und bearbeitet von: Prof. Dr. Burkhard Kämper, Katholisches Büro Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf; Prof. Dr. Arno Schillberg, Lippische Landeskirche, Detmold

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Luchterhand
  • 978-3-472-50850-2
  • 01.01.1990
  • 3
  • 10.06.2020