MarkenR - Markenrecht - Heft 10|2022
MarkenR - Markenrecht - Heft 10|2022

MarkenR - Markenrecht - Heft 10|2022

   
Printausgabe
31,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit lieferbar

NEU: Seit Januar 2022 verstärkt Prof. Dr. Ulrich Hildebrandt das Herausgeberteam der... mehr
Beschreibung "MarkenR - Markenrecht - Heft 10|2022"

NEU: Seit Januar 2022 verstärkt Prof. Dr. Ulrich Hildebrandt das Herausgeberteam der MarkenR!

Die immens gestiegene Bedeutung des Marken- und sonstigen Kennzeichenrechts im grünen Bereich gepaart mit der Etablierung des Fachanwalts für gewerblichen Rechtsschutz bringt einen erhöhten Bedarf an spezialisierter Information aus diesem Rechtsgebiet mit sich. Diesen Bedarf deckt die Zeitschrift MarkenR lückenlos und fundiert ab.

Sie bietet:

  • aktuellste BGH-Rechtsprechung
  • einschlägige, aktuelle Urteile des EuGH und des EuG
  • bedeutende Entscheidungen des BPatG
  • wichtige instanzgerichtliche Entscheidungen
  • interessante Entscheidungen ausländischer Gerichte
  • fundierte Aufsätze namhafter Autoren zu aktuellen markenrechtlichen Themen wie z.B. der Markenrechtsreform
  • Rechtsprechungsreporte und Überblicksberichte zum Markenrecht in anderen Ländern
  • Blick »über den Tellerrand«: Aufsätze zu Markenkreation, Bedeutung und Wirkung von Marken etc.

Neue Rubriken:

  • In jedem Heft zusätzliche Kurzbeiträge zu relevanten Entscheidungen in der Rubrik »Zur Rechtsprechung« sowie ein Überblick zu aktuellen Entscheidungen / Vorlagefragen in der Rubrik »Aktuell beim EuGH«.

MarkenR ist die einzige Zeitschrift auf dem deutschen Markt, die das Marken- und Kennzeichenrecht zum Hauptthema macht und alles bietet, was auf das Markenrecht spezialisierte Rechtsanwälte und Unternehmensjuristen ständig brauchen – immer die aktuellsten Urteile und dazu vertieftes Wissen in Form von Aufsätzen zu aktuellen Themen des Markenrechts.

»Einmal mehr bin ich im Übrigen von der Qualität Ihrer Hefte begeistert.«
RiBVGer Dr. David Aschmann, St. Gallen, Schweiz

Die Herausgeber:
Prof. Joachim Starck, Richter am BGH a.D.
Prof. Dr. Olaf Sosnitza, Universität Würzburg, Richter am Oberlandesgericht a.D.
Prof. Dr. Ulrich Hildebrandt, Rechtsanwalt, Berlin

 

Hinweise für Autoren:

Kontakt zur Redaktion: Ilka Reimann; ilka.reimann@wolterskluwer.com

Manuskripte: Manuskripte senden Sie bitte per E-Mail an die Redaktion. Der Verlag haftet nicht für unverlangt eingereichte Manuskripte. Die Annahme zur Veröffentlichung erfolgt schriftlich. Mit der Annahme zur Veröffentlichung überträgt der Autor dem Verlag das ausschließliche Verlagsrecht für die Zeit bis zum Ablauf des Urheberrechts. Die Rechtsübertragung bezieht sich insbesondere auch auf das Recht zur Herstellung elektronischer Versionen und zur Einspeicherung in Datenbanken sowie das Recht zu deren Vervielfältigung und Verbreitung online oder offline (z.B. (Archiv-)CD, Online-Datenbanken, Online-Portale). Mit dem Autorenhonorar sind alle Nutzungen (Print und Digital) abgegolten.

 

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 21.10.2022
  • 48
  • 21.10.2022
Vorschau