Vergaberecht

Vergaberecht

/

Kompaktkommentar

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
189,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit lieferbar

Das komplette (neue) Vergaberecht in einem Band! Die tiefgreifenden Neuerungen der... mehr
Beschreibung "Vergaberecht"

Das komplette (neue) Vergaberecht in einem Band!

Die tiefgreifenden Neuerungen der Reform 2016 führen zu zahlreiche Änderungen innerhalb der einzelnen Vorschriften, aber auch im Zusammenspiel der einzelnen Regelwerke miteinander. Der Kommentar arbeitet alle diese Änderungen in die Kommentierungen des gesamten Vergaberechts ein. Sie erhalten somit eine aktuelle Komplettdarstellung für alle Vergabeverfahren und Vergabearten.

Aus dem Inhalt:

  • GWB
  • VgV
  • VOB/A-EG
  • SektV0
  • VSVgV
  • Konzessionsvergabeverordnung
  • UVgO
  • VOB/A und VOL/A unterhalb der Schwellenwerte
  • Haushaltsrecht
  • Landesvergaberecht
  • Vergaben im Sozialrecht
  • Vergabe von Dienstleistungen
  • Korruption
  • EU-Primärrecht
  • EU-Vertragsverletzungsverfahren
  • GPA/WTO
  • Vergabeverwaltungsrecht
  • ÖPNV, Personenverkehre, VO 1370/2007 und PBefG

Die Herausgeber:
Dr. Klaus Willenbruch, Rechtsanwalt, Hamburg; Kristina Wieddekind, Rechtsanwältin, Hamburg

Die Autoren:
Die Autoren sind Praktiker und Wissenschaftler aus allen Bereichen des Vergaberechts, wie der Justiz, den Vergabekammern, der Anwaltschaft und Ministerien, der Europäischen Kommission und des Europäischen Parlaments, der Unternehmens- und Verbandspraxis sowie der Staatsanwaltschaft.

Aus den Besprechungen der Vorauflage:
»… ein Kommentar, der erfreulich praxisorientiert strukturiert ist und sich so sowohl für den Vergaberechtseinsteiger als auch für den Profi bestens eignet.«
Eike Böttcher, Berliner AnwBl 2014, 86

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Werner Verlag
  • 29.01.2018
  • 4. Auflage 2017
  • 2580
  • gebunden