Locher / Koeble / Frik, Kommentar zur HOAI

Locher / Koeble / Frik, Kommentar zur HOAI

/ /

Gesamtdarstellung zum Architekten- und Ingenieurrecht

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
ca. 239,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im Juni 2021

Erscheinungstermin: 30.06.2021

Umfassende Darstellung des Architekten- und Ingenieurrechts - inkl. HOAI 2021 Dem... mehr
Beschreibung "Locher / Koeble / Frik, Kommentar zur HOAI"

Umfassende Darstellung des Architekten- und Ingenieurrechts - inkl. HOAI 2021

Dem Standardwerk zur HOAI gelingt es seit vielen Jahren, alle aktuellen Fragen zu Vertrag, Honorar und Haftung für Juristen, Architekten und Ingenieure leicht verständlich und gut umsetzbar darzustellen. Die 15. Auflage bietet u.a. umfassende Erläuterungen und Empfehlungen, wie mit der HOAI als nunmehr unverbindlicher Honorarempfehlung umzugehen ist.

Neu in der 15. Auflage durch die HOAI-Reform 2021:

  • Abschluss von Honorarvereinbarungen auf Grundlage der neuen HAOI
  • Möglichkeiten und Voraussetzungen der Honorarvereinbarung abweichend vom Basis-Honorar
  • Fälligkeit von Abschlagszahlungen und Schlussrechnungen
  • Folgeregelungen im Hinblick auf bisher verbindliche Preisregelungen
  • Persönlicher, sachlicher und zeitlicher Geltungsbereich der HOAI 2021

Weitere Vorteile:

  • Detaillierte Kommentierung der Leistungsbilder
  • Umfangreicher Anhang mit u.a. Teilleistungstabellen
  • Der aktuelle Gesetzestext ist abgedruckt, ebenso die DIN 276

Die Autoren:
Dr. Wolfgang Koeble, Prof. Dr. Ulrich Locher und Dr. Alexander Zahn, Rechtsanwälte in Reutlingen

Aus den Besprechungen der Vorauflage:
»Die 14. Auflage muss neue Entwicklungslinien aufgreifen. Für den Kommentar ist die Zeitenwende nicht bedrohlich, da der Kommentar eine über 400-seitige Gesamtdarstellung zum Architekten- und Ingenieurrecht beinhaltet. … Letztlich hat die detaillierte Kommentierung der Leistungsbilder eine Qualität, die diesen Kommentar auch zukunftsfähig macht. Das Buch setzt Maßstäbe für alle Fragen zum Architekten- und Ingenieurrecht.«
RA Prof. Dr. Klaus Eschenbruch, NZBau 2020, 432

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Werner Verlag
  • 978-3-8041-5444-5
  • 30.06.2021
  • 15. Auflage 2021
  • ca. 1700
  • gebunden