Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
vorbestellbar
Handbuch Bauinsolvenz Handbuch Bauinsolvenz

Kathrin Heerdt  (Hrsg.)

Die Insolvenz eines Baubeteiligten wirft eine Vielzahl komplexer Fragen auf, wie z.B. nach den arbeitsrechtlichen-, versicherungsrechtlichen oder auch vergaberechtlichen Auswirkungen. Dies gilt unabhängig davon, ob Rechtsanwälte,...
Merken
vorbestellbar
Projektmanagement und Projektsteuerung Projektmanagement und Projektsteuerung

Prof. Dr.  Klaus Eschenbruch

Projektmanagementleistungen sind bei der Realisierung größerer Immobilien- und Bauprojekte unverzichtbar geworden. Der Autor erläutert auf Grundlage seiner langjährigen Erfahrung, worauf bei Projektsteuerungs- und...
Merken
vorbestellbar
VOB Teile A und B Kommentar VOB Teile A und B Kommentar

Ingenstau / Korbion / Leupertz / von Wietersheim

Die 21. Auflage des Ingenstau/Korbion versorgt Sie mit den zahlreichen wichtigen Neuerungen zur VOB/A und VOB/B. Die VOB/A-Reform, die am 01.01.2019 in Kraft treten wird, ist ebenso berücksichtigt wie die Auswirkungen des neuen...
ca. 235,00 € Printausgabe
% Subskriptionspreis
Merken
vorbestellbar
Anti-Claim-Management Anti-Claim-Management

Sindermann / Sonntag

Auftraggeber kümmern sich oft zu spät um ein eigenes Nachtragsmanagement - wenn von Planern oder Bauunternehmern bereits Behinderungs- oder Nachtragsansprüche geltend gemacht werden. Sie sind dann dem strukturell und inhaltlich meist gut...
Merken
vorbestellbar
BIM und Recht BIM und Recht

Eschenbruch / Leupertz

Building Information Modeling (BIM) ist weiterhin dabei, das Bauen in Deutschland zu verändern, indem es alle projektrelevanten Daten laufend digital erfasst, verknüpft und dreidimensional abbildet. Die sich daraus ergebenden neuen...
Merken
vorbestellbar
Die Haftung des Architekten Die Haftung des Architekten

Motzke / Preussner / Kehrberg

Ziel der Autoren ist es, dem Leser einen schnellen Überblick über alle für Architekten, Planer und Sonderfachleute haftungsrelevanten Fragen zu verschaffen und Lösungsansätze auch dort zu bieten, wo bisher anhand der Rechtsprechung oder...
Merken
vorbestellbar
Bauvertragsrecht nach VOB und BGB Bauvertragsrecht nach VOB und BGB

Vygen / Joussen

Das »Rundum-sorglos-Paket« zum privaten Baurecht – mit neuem Bauvertragsrecht! Dieses Handbuch ermöglicht eine klar strukturierte Einarbeitung in das oft komplexe Bauvertragsrecht des BGB und der VOB – verständlich geschrieben auch für...
Merken
NEU
Einführung in die VOB / B Einführung in die VOB / B

Kapellmann / Langen

Die 27. Auflage des Bestsellers zur VOB/B bietet folgende Vorteile: - Die 10 wichtigsten Urteile des Jahres 2017 zur VOB/B werden dargestellt und kurz kommentiert. - Mit der richtigen Mischung aus rechtlicher Information und praktischer...
Merken
NEU
AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln

Markus / Kapellmann / Pioch

Vollständig, klar und praxisgerecht: Alles zu den Bauvertrags-AGB nach neuem Recht! Alle wichtigen Regelungen, die Bestandteil eines Bauvertrages sein können, werden von den Autoren aufgeführt und geprüft. Die Änderungen durch das Gesetz...
Merken
NEU
Bauverzögerung und Leistungsänderung Bauverzögerung und Leistungsänderung

Vygen / Joussen / Lang / Rasch

Bei fast allen Bauprojekten kommt es früher oder später zu Auseinandersetzungen über die Bauzeit oder über Leistungsänderungen. Wer hier richtig gewappnet ist, spart Zeit und Geld – Voraussetzungen dafür sind sowohl rechtliche als auch...
Merken
NEU
Nachträge beim Bauvertrag Nachträge beim Bauvertrag

Reister / Werner

Die Auseinandersetzung mit Nachträgen beim Bauvertrag kostet in der täglichen Praxis viel Zeit und ist oft hochkomplex. Ziel des Buches ist es, den am Bauen Beteiligten einen realisierbaren Leitfaden für ein lösungsorientiertes Handling...
Merken
Die HOAI in der Praxis Die HOAI in der Praxis

Morlock / Meurer

Das Praxishandbuch gibt Antworten auf alle wichtigen Rechts- und Honorarfragen, die im beruflichen Alltag von Architekten und Ingenieuren auftreten. Neu in der 10. Auflage: - Die aktuelle Rechtsprechung und die inzwischen erfolgten...
Merken
Einführung in das Bauvertragsrecht Einführung in das Bauvertragsrecht

Güntzer / Hammacher

Dieses Buch vermittelt alle wichtigen Informationen zu baurechtlichen Verträgen auf Basis des neuen Bauvertragsrechts ab 1.1.2018. Anders als in den meisten baurechtlichen Veröffentlichungen werden hier alle relevanten Vertragstypen...
Merken
Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht

Langen / Berger / Dauner-Lieb

Der Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht! Seit dem 1.1.2018 gilt das neue BGB-Bauvertragsrecht. Kenntnisse der tiefgreifenden Änderungen durch das neue Gesetz und deren Auswirkungen sind für alle Planungs- und Baubeteiligten,...
Merken
Formularbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht Formularbuch des Fachanwalts Bau- und...

Dr.  Sebastian Ulbrich

Passen Sie Ihre Verträge an das neue Bauvertragsrecht an! - Mit diesem Formularbuch können Verträge, Klageschriften und Anträge individuell, effektiv und rechtlich einwandfrei gestaltet werden. Es bietet zu allen baurechtlichen...
Merken
Leistungsbeschreibungen und Leistungsbewertungen zur HOAI Leistungsbeschreibungen und...

Wingsch / Richter / Schmidt

Zentraler Bestandteil aller Verträge mit Architekten und Ingenieuren ist die Beschreibung und Bewertung der zu erbringenden Leistung. Auf den honorar- und nicht leistungsorientierten Regelungen der HOAI aufbauend, bietet das Buch...
Merken
Der Bauprozess Der Bauprozess

Werner / Pastor

Der Neue zum neuen Bauvertragsrecht! Das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts, das am 1.1.2018 in Kraft getreten ist, führt zu zahlreichen Änderungen rund um den Bauvertrag und den Architekten- und Ingenieurvertrag. Die Autoren...
Merken
Der Bauträgervertrag Der Bauträgervertrag

Dr. iur.  Gregor Basty

Der Bauträgervertrag von Dr. Gregor Basty hat seinen festen Platz bei allen, die mit dieser Materie befasst sind – Notaren, Rechtsanwälten, Richtern, aber auch Maklern, Banken und eben den Bauträgern selbst. Denn wie nur ganz wenige...
Merken
Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen...

Kapellmann / Schiffers / Markus

Einzigartig in der Verknüpfung von Baurecht und Baubetrieb! Bauvorhaben laufen selten reibungslos. Oft gibt es Streit um Leistungspflicht und Leistungsumfang, um die ordnungsgemäße Ausführung und Vergütung oder es kommt zur...
Merken
Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen...

Kapellmann / Schiffers / Markus

Einzigartig in der Verknüpfung von Baurecht und Baubetrieb! Bauvorhaben laufen selten reibungslos. Oft gibt es Streit um Leistungspflicht und Leistungsumfang, um die ordnungsgemäße Ausführung und Vergütung oder es kommt zur...
Merken
Einführung in das Recht des Anlagenbaus Einführung in das Recht des Anlagenbaus

Steding / Wittemeier / Liauw

Als Praxisratgeber führt das Werk in die spezielle Rechtsmaterie des Anlagenbaus ein und gibt für die Vertragsgestaltung und die Vertragsabwicklung praktische und verwertbare Hinweise. Gegenstand ist das BGB-Baurecht und das Recht des...
Merken
Bauvertragsmanagement Bauvertragsmanagement

Prof. Dr.  Klaus Eschenbruch

Die Realisierung eines jeden Bauprojekts setzt den Abschluss zahlreicher unterschiedlicher Verträge voraus, da die meisten Ressourcen bei Projektmanagern, Planern und ausführenden Unternehmen eingekauft werden müssen. Die Verträge regeln...
Merken
VOB / B Kommentar VOB / B Kommentar

Prof. Dr.  Ralf Leinemann  (Hrsg.)

Großprojekte sind in aller Munde – vor allem, wenn sie zu scheitern drohen, Kosten explodieren und Termine zu Wunschträumen werden. Wer Bauprojekte beherrschen will, braucht profunde Kenntnisse des Bauvertragsrechts und der VOB/B. Dieses...
Merken
VOB Teile A und B VOB Teile A und B

Ingenstau / Korbion / Leupertz / von Wietersheim

Verschaffen Sie sich mit der 20. Auflage des Ingenstau/Korbion einen umfassenden und fundierten Überblick über die einschlägigen Änderungen durch die Vergaberechtsreform 2016 , die Ende April 2016 in Kraft getreten ist: neuer Aufbau der...
Merken
Nachträge und Nachtragsprüfung Nachträge und Nachtragsprüfung

Dr.-Ing.  Matthias Drittler

„ Zu Recht erfreut sich das interdisziplinäre Werk nach wie vor unter Praktikern aus dem Baugewerbe und aus dem Baurecht großer Beliebtheit "; Kullack, ZfBR 2018, 208 „ Dieses Buch gehört in jede Gerichtsbibliothek "; Keldungs,...
Merken
Kommentar zur HOAI Kommentar zur HOAI

Locher / Koeble / Frik

In der 13. Auflage berücksichtigen die Autoren den Regierungsentwurf zur Reform des Bauvertragsrechts (zum Aktualisierungsservice s.u.). Die Reform führt zu erheblichen Änderungen im Bereich des Architekten- und Ingenieurrechts:...
Merken
Bauwirtschaft Bauwirtschaft

Sundermeier / Meinen

Wenn man erkennt, wie Baurecht, Bautechnik und Baubetriebswirtschaft ineinander greifen, kann man die auftretenden Probleme lösen oder vorher vermeiden. In dieser neuen Zeitschrift werden deshalb die folgenden Themen für alle in der...
Merken
Handbuch des Baugrund- und Tiefbaurechts Handbuch des Baugrund- und Tiefbaurechts

Englert / Grauvogl / Maurer

Stuttgart 21, das Kölner Stadtarchiv, zahlreiche Tunnelbohrungen und zuletzt wiederholte Bombenfunde bei Großbaustellen zeigen stellvertretend die Bedeutung des Baugrund- und Tiefbaurechts für die meisten Bauprojekte. Auch eine vorherige...
Merken
Handbuch Bauzeit Handbuch Bauzeit

Roquette / Viering / Leupertz

Bei den meisten Bauprojekten kommt es zu Verzögerung und Überschreitung der Bauzeit. Die auftretenden Probleme kann man nur zufriedenstellend lösen oder vorher vermeiden, wenn man erkennt, wie Baurecht, Bautechnik und...
Merken
Bau- und Architektenrecht Bau- und Architektenrecht

Glöckner / Berg

Ob es um die Vorbereitung und Durchführung eines Bauprojektes geht oder um die erfolgreiche Abwicklung eines Bauprozesses: profitieren Sie von den verlässlichen und praxisnahen Lösungen, die Ihnen dieser Kommentar aufzeigt. Immer mit...
Merken
Handbuch Kauf- und Lieferverträge am Bau Handbuch Kauf- und Lieferverträge am Bau

Leidig / Hürter

Auf Verträge über Herstellung und Lieferung von beweglichen Bauteilen ist nach der BGH-Rechtsprechung Kaufrecht anzuwenden und nicht, wie in der Praxis noch oft angenommen, Werkvertragsrecht. Da sich Kauf- u. Werkvertragsrecht in...
Merken
Einführung in die VOB / C Einführung in die VOB / C

Kaiser / Leesmeister

Bei der VOB/C handelt es sich um ergänzendes Vertragsrecht mit überwiegend technischem Bezug, dessen genaue Kenntnis für die optimale Gestaltung und Anwendung von Bauverträgen unabdingbar ist. Die »Einführung in die VOB/B« von...
Merken
Kommentar zur VOF Kommentar zur VOF

Malte Müller-Wrede  (Hrsg.)

Anschaulich und strukturiert erläutert der Kommentar das komplexe System der öffentlichen Auftragsvergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen. Zielsetzung ist die praktische Unterstützung und eine praxisgerechte Problemlösung für...
Merken
Handbuch Bauversicherungsrecht Handbuch Bauversicherungsrecht

Florian Krause-Allenstein  (Hrsg.)

Die Planung und Herstellung von Bauobjekten ist mit hohen finanziellen und tatsächlichen Risiken verbunden. Kenntnisse vom versicherungsrechtlichen Hintergrund sind deshalb für eine rechtssichere Beratung von Bauunternehmern, Architekten...
Merken
HOAI 2013 für Objekt- und Fachplaner HOAI 2013 für Objekt- und Fachplaner

Heinz Simmendinger

Wer hat sich nicht schon über den Aufbau der HOAI geärgert. Durch die Ausgliederung in die vielen Anlagen ist ein ständiges Blättern und Suchen an der Tagesordnung. Mit diesem Werk hat der Autor konsequent die entsprechenden Anlagen in...
Merken
Die neue HOAI 2013 Die neue HOAI 2013

Koeble / Zahn

Die schnelle Orientierung zur grundlegenden Umgestaltung der HOAI. Die Neuauflage informiert die Leser zeitnah - kurz nach der Novellierung - über den in vielen Teilen veränderten Verordnungstext. Mit einer Einführung und einer Synopse...
Merken
Schnittstellen zwischen privatem und öffentlichem Baurecht Schnittstellen zwischen privatem und...

Dietmar Dahmen

Das Baurecht kennt traditionell die Trennung zwischen privatem und öffentlichem Recht. Bauherren, Planer und Handwerker müssen aber die Vorschriften beider Rechtsgebiete beachten, denn diese Vorschriften haben unmittelbar Einfluss auf...
Merken
Störungen im Bauablauf Störungen im Bauablauf

Genschow / Stelter

Ziel dieses Buches ist es, die auf Baustellen immer wieder auftretenden Probleme und Streitpunkte anhand eines durchgängigen Praxisbeispiels besser verständlich zu machen. Es werden die wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen...
Merken
Jahrbuch Baurecht 2013 Jahrbuch Baurecht 2013

Kapellmann / Vygen / Fuchs

»Der Untertitel ›Aktuelles – Grundsätzliches – Zukünftiges‹ weckt hohe Erwartungen, die nicht enttäuscht werden. Die Verfasser haben sich mit fast allen aktuellen Problemen des Bauvertragsrechts überaus fundiert auseinandergesetzt und...
Merken
Schlüsselfertiges Bauen Schlüsselfertiges Bauen

Prof. Dr. jur.  Klaus D. Kapellmann

»Schlüsselfertiges Bauen« ist nach wie vor ein Schwerpunkt der Bautätigkeit; geschätzt mehr als 50 % Hochbauleistungen werden schlüsselfertig erbracht. »Schlüsselfertiges Bauen« ist keine einfache Addition von Gewerken, sondern ein...
Merken
Die Bezahlung der Bauleistung Die Bezahlung der Bauleistung

Leinemann / Jacob / Franz

Konflikte im Bauvertragsrecht drehen sich in aller Regel um Vergütungsfragen. Das bekannte Handbuch mit einer umfassenden Darstellung des Zahlungssystems der VOB/B und der damit verbundenen Problemkreise erscheint nun bereits in 5....
Merken
Der ARGE-Vertrag Der ARGE-Vertrag

Jagenburg / Schröder / Baldringer

Der ARGE-Vertrag steht oft im Schatten des Bauvertrages. Obwohl ungenaue Regelungen eines ARGE-Vertrages zu erheblichen Problemen bei der Realisierung eines Bauprojektes führen können, sind die Besonderheiten in der Praxis nicht...
Merken
Nachtragsmanagement Nachtragsmanagement

Würfele / Gralla / Sundermeier

Dieses Werk bietet Auftraggebern, Bauunternehmen, Architekten, Ingenieuren und Juristen einen umfassenden Praxisleitfaden für alle Nachtragssituationen. Dem Unternehmer wird durch Checklisten, Musterschreiben und Praxistipps die...
Merken
Architektenrecht Architektenrecht

Löffelmann / Fleischmann

„ Das Praxishandbuch Architektenrecht hat seinen Rang als Klassiker in der 6. Auflage nicht nur bestätigt, sondern verstärkt. Es besteht durch seine konzeptionelle Einheit und einen roten Faden, durch Sorgfalt und Tiefgang, durch...
Merken
Der Sachverständigenbeweis im Bauprozess Der Sachverständigenbeweis im Bauprozess

Dr.  Andreas Koenen

Dem Sachverständigen kommt bei Bauprozessen regelmäßig eine entscheidende Bedeutung zu: Die Sachverhalte sind oft technisch so komplex, dass weder Gerichte noch die Parteien über den erforderlichen Sachverstand verfügen und einen...
Merken
ZNotP - Zeitschrift für die Notarpraxis ZNotP - Zeitschrift für die Notarpraxis

Frenz / Herrmann

Ihre notariellen Urkunden beweisen auch nach Jahrzehnten unwiderlegbar die getroffenen Vereinbarungen. Um bei dieser hohen Verantwortung stets kompetent beraten zu können, müssen Sie zuverlässig auf dem aktuellen Stand sein. Dies...
Merken
Kommentar zur SL-Bau Kommentar zur SL-Bau

Franke / Englert / Kuffer / Meyer-Postelt / Miernik / Halstenberg

Die „Streitlösungsordnung für das Bauwesen (SL Bau)“ ist ein vollkommen neues Regelungswerk. Die Parteien haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Streitlösungsverfahren. Es besteht die Möglichkeit der selektiven, aber auch kumulativen...
Merken
Baugesetzbuch (BauGB) Baugesetzbuch (BauGB)

Harmony / Decker / Konrad / Barth / Heinzeller / Schiwy

Die Sammlung enthält das gesamte Bau- und Städtebauförderungsrecht von Bund und Ländern samt den relevanten Zivilrechtsvorschriften. Ein Schwerpunkt ist die Kommentierung des Baugesetzbuches (BauGB) und der Baunutzungsverordnung...
Merken