Energie- und Stromsteuerrecht

Energie- und Stromsteuerrecht

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 6,39 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 7,10 €

pro Monat inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
76,68 € *

(6,39 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Darstellung des Energie- und Stromsteuerrechts.... mehr
Beschreibung "Energie- und Stromsteuerrecht"

Wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Darstellung des Energie- und Stromsteuerrechts.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die Wolters Kluwer Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des SmartReaders finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Die Einnahmen aus der Mineralölsteuer (derzeit ca. 40 Mrd. EUR) und aus der Stromsteuer (derzeit ca. 6,3 Mrd EUR) tragen in erheblichem Maße zum Gesamtsteueraufkommen bei und sind daher von besonderer fiskalpolitischer Bedeutung.

Das Werk erläutert systematisch und praxisnah die besonderen Verbrauchsteuern auf die Energieverwendung. Nach einer allgemeinen Einführung bilden die Erläuterungen zum Energiesteuergesetz vom 15. Juli 2006, das die Besteuerung aller Energieträger regelt, einen eigenen Abschnitt. In den Anwendungsbereich dieses Gesetzes fallen sowohl die klassischen Energieträger (z.B. Mineralöle, Erdgas, Flüssiggase und Kohle) als auch Energieträger aus nachwachsenden Rohstoffen (z.B. Verwendung von Pflanzenölen und Alkohol als Heiz- oder Kraftstoff). Die aktuellen Neuregelungen, insbesondere zur elektronischen Überwachung des Steueraussetzungsverfahrens (EMCS), werden berücksichtigt. Einen weiteren Abschnitt bildet die Darstellung der Besteuerung auf der Grundlage des Stromsteuergesetzes, die mit der Energiesteuer eng verzahnt ist.

Neben den materiell-rechtlichen Fragestellungen werden auch die einschlägigen verfahrensrechtlichen Besonderheiten ausführlich erläutert.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 3. Auflage 2013
  • Immer in aktueller Auflage