Handbuch Medizinstrafrecht

Handbuch Medizinstrafrecht

/ /

Printausgabe
ca. 109,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im August 2023

Erscheinungstermin: 15.08.2023

Das Werk schafft einen anschaulichen, breit gefächerten Überblick über alle... mehr
Beschreibung "Handbuch Medizinstrafrecht"

Das Werk schafft einen anschaulichen, breit gefächerten Überblick über alle Themen des klassischen Medizinstrafrechts. Neben materiell-rechtlichen Fragestellungen nimmt dabei auch die praktische Tätigkeit im Ermittlungsverfahren gegen Ärzte eine zentrale Rolle ein, etwa die Thematik der medizinischen Begutachtung, die für die Verteidigung gegen den Vorwurf ärztlicher Sorgfaltspflichtverletzungen von erheblicher Bedeutung ist. Zudem legt das Werk einen besonderen Schwerpunkt auf die Wirtschaftsdelikte.

NEU in der 2. Auflage:

  • strafrechtliche Aufbereitung der »Corona-Rechtsprechung« (bspw. Abrechnungsbetrug, gefälschte Impfausweise etc.)
  • Erläuterungen zur Regelung der Suizidassistenz,
  • strafrechtliche Risiken bei Fernbehandlungen.

Das Team:
Prof. Dr. Björn Gercke, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht in Köln sowie Honorarprofessor an der Universität zur Köln. Er berät und verteidigt im gesamten Wirtschafts- und Steuerstrafrecht, sowohl auf der Seite von Individualpersonen wie auch von Unternehmen und öffentlichen Körperschaften.
Dr. Ulrich Leimenstoll, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht in Köln. Schwerpunkte seiner Arbeit sind neben dem Bereich der Untreue insbesondere das Medizinstrafrecht sowie das Arbeitsstrafrecht.
Dr. Kerstin Stirner, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht in Köln. Ein Schwerpunkt ihrer anwaltlichen Tätigkeit ist das gesamte Arzt- und Medizinstrafrecht. Zu ihren Schwerpunkten gehört insbesondere die Beratung und Verteidigung in arzt- und medizinstrafrechtlichen Verfahren - dies sowohl wegen des Vorwurfs von Behandlungsfehlern als auch wegen Abrechnungsbetrugs, Untreue und Korruption im Gesundheitswesen - sowie in Verfahren wegen Großschadensereignissen und Betriebsunfällen.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-30136-9
  • 15.08.2023
  • 2. Auflage 2023
  • ca. 750
  • gebunden