Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Verkehrsrecht Verkehrsrecht

Das Modul deckt die Bereiche Zivilrecht, Strafrecht, Ordnungswidrigkeiten, Versicherungsrecht und Verwaltungsrecht zur Bearbeitung des verkehrsrechtlichen Mandats umfassend ab. Mehr als 20 Kommentare, auch Loseblatt, Handbücher, ein...
Merken
Strafrecht Strafrecht

Das Modul bietet eine Vollausstattung zur Bearbeitung des strafrechtlichen Mandats. Umfassend, gründlich und praxisrelevant. Im Modul Strafrecht steht Ihnen mit dem gesamten Systematischen Kommentar zum StGB und zur StPO ein hochwertiger...
Merken
News Strafrecht News Strafrecht

Wöchentlich aktuelle Informationen aus dem Strafrecht als redaktioneller E-Mail-Newsletter. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online: Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten...
Merken
News Verkehrsrecht News Verkehrsrecht

Wöchentlich aktuelle Informationen aus dem Verkehrsrecht als redaktioneller E-Mail-Newsletter. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online: Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten...
Merken
vorbestellbar
Handbuch Kapitalmarktstrafrecht Handbuch Kapitalmarktstrafrecht

Christian Schröder

Das einzige Werk auf diesem Gebiet, das speziell die durch die Finanzmarktkrise und Bankenkrise entstandenen Probleme in Form eines Handbuchs berücksichtigt. Neu: Die 4. Auflage bringt das Werk auf den aktuellen Stand der Gesetzgebung...
Merken
vorbestellbar
Handbuch der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung Handbuch der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung

Bittmann / Köhler / Seeger / Tschakert

Ein großer Teil der begangenen Straftaten dient der Erzielung rechtswidriger Vermögensvorteile. Das bislang geltende Recht ist komplex und wird der hohen kriminalpolitischen Bedeutung der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung nicht...
Merken
vorbestellbar
StPO - Kommentar StPO - Kommentar

Satzger / Schluckebier / Widmaier

Die Neuauflage des erfolgreichen Kommentars zur Strafprozessordnung erläutert übersichtlich und mit wissenschaftlicher Tiefe das Strafprozessrecht unter besonderer Berücksichtigung höchstrichterlicher Rechtsprechung. Mit seiner...
Merken
vorbestellbar
Handbuch Medienstrafrecht Handbuch Medienstrafrecht

Link / Pauka

Das Medienstrafrecht ist aus der Praxis vieler Juristen nicht mehr hinwegzudenken. Der regelmäßig mit medienstrafrechtlichen Fragestellungen befasste Praktiker – d.h. der Unternehmensjurist bei einem Verlag, Sender etc., der...
Merken
vorbestellbar
Formularbuch des Fachanwalts Verkehrsrecht Formularbuch des Fachanwalts Verkehrsrecht

Dronkovic

Dieses Formularbuch stellt die praktische Ergänzung zum Handbuch des Fachanwalts Verkehrsrecht dar. Der verkehrsrechtliche Praktiker erhält mit diesem Werk eine unersetzliche Hilfe für seine tägliche Arbeit. Das Autorenteam setzt sich...
Merken
NEU
Schmerzensgeld Schmerzensgeld

Jaeger / Luckey

Umfassende Kommentierung zur Regulierung von Schmerzensgeldansprüchen zur Durchsetzung gerichtlicher und außergerichtlicher Ansprüche. Neu in der 10. Auflage: aktualisierte Schmerzensgeldentscheidungstabelle mit Stand Juli 2019...
Merken
Der Beweisantrag im Strafprozess Der Beweisantrag im Strafprozess

Dallmeyer / Güntge / Tsambikakis

Seit 90 Jahren das Standardwerk zum Beweisantrag Das Beweisrecht gehört zu den wichtigsten Rechtsgebieten im Strafverfahren und entscheidet insbesondere bei Indizienprozessen über das Prozessergebnis, über Freispruch oder...
Merken
Kommentar zum Strafgesetzbuch Kommentar zum Strafgesetzbuch

Satzger / Schluckebier / Widmaier

p> Der Kommentar zum Strafgesetzbuch erscheint nunmehr in der 4. Auflage. Wie gewohnt übersichtlich, praxisorientiert und mit wissenschaftlicher Tiefe wird das Strafrecht in seiner gesamten Bandbreite erläutert. Durchgängig werden...
Merken
Handbuch für den Staatsanwalt Handbuch für den Staatsanwalt

Vordermayer / von Heintschel-Heinegg / Schnabl

Das Handbuch steckt nicht nur den rein rechtlichen Rahmen des staatsanwaltlichen Arbeitsfeldes ab, der von der Strafprozessordnung vorgegeben wird, sondern erläutert ganz konkret, wie Staatsanwälte mit verschiedenen Problemlagen während...
Merken
Das Recht der Strafzumessung Das Recht der Strafzumessung

Bruns / Güntge

Professor Dr. Güntge führt das Werk »Bruns, Das Recht der Strafzumessung« fort, das zuletzt 1985 erschienen ist und noch heute als »das Standardwerk« im Bereich der Strafzumessung gehandelt wird. Das Werk selbst wird – trotz seines...
Merken
Bußgeldkatalog Bußgeldkatalog

Dieter Müller

Die Bußgeldkatalog-Verordnung und der Bußgeldkatalog beinhalten die wichtigsten Regelungen für die Sanktionierung von Verkehrsordnungswidrigkeiten. Während die fünf Paragraphen der BKatV von allen mit dem Bußgeldrecht beruflich befassten...
Merken
Unternehmen und Strafe Unternehmen und Strafe

Gerd Eidam

Jeder, der in Unternehmen Verantwortung trägt und für Unternehmen handelt, ist strafrechtlichen Risiken ausgesetzt. Wie sich Unternehmer, Manager und Führungskräfte gegen diese persönlichen Gefahren schützen können, zeigt dieses Buch....
Merken
Personenschaden Personenschaden

Jan Luckey

Die Regulierung von Personenschäden ist eine komplexe und haftungsträchtige Materie, nicht nur wegen der Höhe der Streitwerte, sondern auch wegen der Vielzahl zu beachtender rechtlicher Besonderheiten. Das Werk stellt umfassend –...
Merken
Der Bundesgerichtshof im Spiegel der Öffentlichkeit Der Bundesgerichtshof im Spiegel der...

Jahn / Radtke

Themen des 6. Karlsruher Strafrechtsdialogs waren Fragen der Medienöffentlichkeit von Hauptverhandlungen vor obersten Bundesgerichten sowie das zum 01.07.2017 in Kraft getretene neue Recht der Vermögensabschöpfung. Bundesverfassungs- und...
Merken
Strafrecht und Soziale Arbeit Strafrecht und Soziale Arbeit

Klaus Riekenbrauk

»Strafrecht und soziale Arbeit« behandelt alle strafrechtlichen Aspekte, die im Kontext der sozialen Arbeit auftreten. DAS WERK: Verjährung Strafrecht gegen Rassismus rechtliche Neuerungen Recht der Sicherungsverwahrung Reform des...
Merken
Handbuch des Fachanwalts Strafrecht Handbuch des Fachanwalts Strafrecht

Bockemühl

Das Handbuch des Fachanwalts Strafrecht begleitet jeden Strafverteidiger mit der neuen 7. Auflage wieder aktuell und umfassend bei seiner anspruchsvollen Aufgabe. Schritt für Schritt führt das Werk durch alle Abschnitte eines...
Merken
Verkehrsrecht Verkehrsrecht

Bachmeier / Müller / Rebler

Der Fachanwaltskommentar Verkehrsrecht bietet eine übersichtliche Kommentierung aller verkehrsrechtlich relevanten Vorschriften in einem Band. Die in der Praxis bedeutsamen Gesetze werden vollständig oder auszugsweise kommentiert. Ein...
Merken
SK-StGB - Systematischer Kommentar zum Strafgesetzbuch SK-StGB - Systematischer Kommentar zum...

Wolter

Der renommierte »Systematische Kommentar zum Strafgesetzbuch« (SK-StGB) ist in seiner 9. Auflage ab 2015 in ganz neuem Gewand erschienen. Die neuesten Kommentierungen des SK-StGB aus der Feder angesehener Strafrechtswissenschaftler sind...
Merken
Strafvollzugsgesetze Strafvollzugsgesetze

Feest / Lesting / Lindemann

Im Zuge der Föderalismusreform ist die Gesetzgebungskompetenz für den Strafvollzug vom Bund auf die Länder übergegangen. Zwischenzeitlich haben die meisten Bundesländer von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht. Aus diesem Anlass musste...
Merken
Handbuch Arbeitsstrafrecht Handbuch Arbeitsstrafrecht

Nikolaus Bross

Arbeitsstrafrecht ist das spezielle Strafrecht für Arbeitgeber, Geschäftsführer, Personalverantwortliche. Die Verfolgungsintensität in diesem Bereich ist hoch. Zahlreiche Vorschriften aus verschiedensten Gesetzen sind tangiert: Straf-...
Merken
StrEG StrEG

Dieter Meyer

Ob es nun um den Freispruch eines Angeklagten im Strafprozess, um ein Fehlurteil oder um die Einstellung eines Verfahrens durch die Staatsanwaltschaft nach einer Ermessensvorschrift geht - immer stellt sich in solchen und ähnlichen...
Merken
Effektive Strafverteidigung Effektive Strafverteidigung

Ulrich Sommer

Wie funktioniert der Strafprozess? Entscheidungen werden gesteuert durch Emotionen, Rollenverhalten, Heuristiken, auf die das »bewusste« menschliche Gehirn nur beschränkt Zugriff hat. Erkenntnisse der modernen Psychologie lassen sich in...
Merken
Schulte, Taschenlexikon für Schiedsämter und Schiedsstellen Schulte, Taschenlexikon für Schiedsämter und...

Günter Schulte

Das von den meisten Schiedspersonen seit über 37 Jahren als »Standardausrüstung« geschätzte Taschenlexikon enthält gut verständliche Begrifferklärungen und Definitionen, die vielfach auf die betreffenden Rechtsvorschriften der...
Merken
Deutsche Strafprozessreform und Europäische Grundrechte -   Herausforderungen auch für die Rechtsprechung des BGH in Strafsachen? Deutsche Strafprozessreform und Europäische...

Jahn / Radtke

Thema des 5. Karlsruher Strafrechtsdialogs war die Frage nach den Auswirkungen strafprozessualer Reformen und europäischer Grundrechte auf die höchstrichterliche Rechtsprechung. Bundesverfassungs- und Bundesrichter, Vertreterinnen und...
Merken
Steuerstrafrecht Steuerstrafrecht

Flore / Tsambikakis

Das Steuerstrafrecht ist aus der Praxis der Strafverteidigung nicht mehr hinwegzudenken. Als Strafverteidiger wird man durch das Steuerstrafrechtsmandat aber vor ganz besondere Herausforderungen gestellt. Nicht zuletzt ist das neue Recht...
Merken
SK-StPO - Systematischer Kommentar zur Strafprozessordnung Mit GVG und EMRK SK-StPO - Systematischer Kommentar zur...

Wolter

In seiner herausragenden und bewährten wissenschaftlichen Gründlichkeit und Tiefe erscheint der renommierte »Systematische Kommentar zur Strafprozessordnung mit GVG, EGGVG und EMRK« in seiner 5. Auflage komplett aktualisiert und erstmals...
Merken
Patentstrafrecht (GEW 42) Patentstrafrecht (GEW 42)

Martin Wintermeier

Das Patentrecht hat in Europa eine lange Tradition und ist oftmals Schlüsselfaktor für den wirtschaftlichen Erfolg einer (technologiebezogenen) Unternehmung. Dementsprechend verwundert es nicht, dass alleine in Deutschland jährlich...
Merken
Leitfaden für das Schlichtungsverfahren vor Schiedsämtern und Schiedsstellen Leitfaden für das Schlichtungsverfahren vor...

Günter Schulte

Dieses Werk ist einerseits Leitfaden zur Einführung der Schiedspersonen bzw. Friedensrichter/innen in sein/ihr Amt und andererseits ständiger Ratgeber bei der Schiedsamtstätigkeit. Neu aufgenommen wurde eine Einführung, die Ausführungen...
Merken
Maßregelvollzug Maßregelvollzug

Volckart / Grünebaum

Am Maßregelvollzugsrecht führt für Strafrechtspraktiker kein Weg vorbei. Nicht nur die Mitarbeiter in den Vollzugseinrichtungen, sondern auch Strafverteidiger, Richter und Staatsanwälte benötigen vertiefte Kenntnisse des...
Merken
Luchterhand Formularbuchbibliothek Luchterhand Formularbuchbibliothek

Dronkovic / Jüdt / Kleffmann / Liebers / Weinreich

3 Formularbuch-Bestseller im Paket für nur € 289,00 Geballtes Fachwissen für jede Kanzlei, nicht nur für Fachanwälte – mit der Luchterhand Formularbuchbibliothek erwerben Sie alle Fachinformationen und über 1.000 Formulare zum Arbeits-,...
Merken
Musterfälle für Schiedsämter und Schiedsstellen Musterfälle für Schiedsämter und Schiedsstellen

Günter Schulte

Erster Teil: Schlichtungsverfahren in Strafsachen I. Beleidigung II. Vorsätzliche Körperverletzung und Bedrohung III. Hausfriedensbruch und (versuchte) Körperverletzung Zweiter Teil: Schlichtungsverfahren in bürgerlichen...
Merken
Strafverteidigung im Wirtschaftsleben Festgabe für Hanns W.Feigen Strafverteidigung im Wirtschaftsleben Festgabe...

Livonius / Graf / Wolter / Zöller

Mit der Festgabe zum 65. Geburtstag von Hanns W. Feigen ehren Freunde, Kollegen und Weggefährten aus Praxis und Wissenschaft einen der führenden Strafverteidiger in Deutschland und sein berufliches Wirken mit u.a. folgenden Beiträgen:...
Merken
Rechtsprechung in Strafsachen zwischen Praxis und Theorie – zwei Seiten einer Medaille? Rechtsprechung in Strafsachen zwischen Praxis...

Jahn / Nack

Das Buch dokumentiert den Verlauf, die Diskussionen und Ergebnisse des 4. Karlsruher Strafrechtsdialogs, der am 07. Juni 2013 stattfand Mehr als 130 bedeutende Vertreter aus Strafrechtslehre, Praxis und Rechtspolitik trafen sich zum...
Merken
Der strafprozessuale Beweisantrag Der strafprozessuale Beweisantrag

Rüdiger Deckers

Über die Buchreihe ANWALTSTART Aller Anfang ist schwer. Das gilt auch und vor allem für den Berufseinstieg als Anwalt. Ob Zivilrecht, Strafrecht oder Verwaltungsrecht – Jahr für Jahr starten tausende Anwälte neu ins Berufsleben. Ihr...
Merken
Handbuch der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft Handbuch der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft

Kurth / Oexle

Die traditionell vielschichtige Abfallwirtschaft entwickelt sich mit der ihr eigenen Dynamik zur Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft. Dementsprechend beschränkt sich ihr Regulierungsrahmen schon lange nicht mehr auf das Abfallrecht. Das...
Merken
Der Befangenheitsantrag im Strafverfahren Der Befangenheitsantrag im Strafverfahren

Gabriele Zwiehoff

Der Befangenheitsantrag ist neben dem Beweisantragsrecht eines der wichtigsten Instrumentarien der Verteidigung. Denn die Stellung eines Ablehnungsgesuchs kann den Ausgang des Verfahrens maßgeblich beeinflussen. Die Kunst der...
Merken
Umweltschadensgesetz Umweltschadensgesetz

Malte Petersen

Am 14. November 2007 ist das Umweltschadensgesetz (USchadG) in Kraft getreten. Mit diesem Gesetz, das der Umsetzung der Richtlinie über Umwelthaftung zur Vermeidung und Sanierung von Umweltschäden (2004/35/EG) dient, wurden neue...
Merken
Gesetz über den Rechtsschutz bei überlangen                 Gerichtsverfahren Gesetz über den Rechtsschutz bei überlangen...

Steinbeiß-Winkelmann / Ott

Ende 2011 trat das neue „Gesetz über den Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren und strafrechtlichen Ermittlungsverfahren“ in Kraft. Es beinhaltet ein Regelungspaket für alle Gerichtszweige, das im Kern einen...
Merken
Praxis des Betäubungsmittelstrafrechts Praxis des Betäubungsmittelstrafrechts

Kotz / Rahlf

Das Werk berücksichtigt die Änderungen der 26. BtMÄndV. Das Betäubungsmittelstrafrecht gehört zu den wichtigsten Strafrechtsgebieten. Trotz seiner Bedeutung für die Praxis sind viele Richter, Staatsanwälte und Strafverteidiger mit den...
Merken
Strafprozessuale Eingriffsmaßnahmen Strafprozessuale Eingriffsmaßnahmen

Steffen Lask

Das Ermittlungsverfahren ist von grundlegender Bedeutung für den Strafprozess insgesamt. Die Weichen für den Ausgang des Hauptverfahrens werden im Ermittlungsverfahren gestellt. Das ist jedem Strafrechtspraktiker – ob Ermittlungsbeamten,...
Merken
Verteidigung in Strafvollstreckung und Strafvollzug Verteidigung in Strafvollstreckung und...

Michael Heghmanns

Im Verlauf der Vollstreckung von Freiheits- und Geldstrafen sowie Maßregeln erleidet der Mandant oft massive Eingriffe in seine Lebensgestaltung, insbesondere, wenn es dabei zum Vollzug freiheitsentziehender Sanktionen kommt. Umso...
Merken
Verteidigung ausländischer Beschuldigter Verteidigung ausländischer Beschuldigter

Möthrath / Rüther / Bahr

Sprachliche, ethnische und kulturell/religiöse Besonderheiten liegen nicht nur bei Ausländern vor, sondern auch bei Personen, die zwischenzeitlich die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen haben und Personen mit Migrationshintergrund....
Merken
BGHSt Edition BGHSt Edition

Mitglieder des Bundesgerichtsh

BGHSt - das Original als leistungsstarke BGHSt EDITION mit rund 30.000 Fundstellen-Nachweisen plus allen Entscheidungen von BGHR, einer von Richtern des BGH bearbeiteten und systematisch nach Normen geordneten Rechtsprechungsdatenbank....
Merken
1 von 2