Ehebezogene Rechtsgeschäfte

Ehebezogene Rechtsgeschäfte

Handbuch der Vertragsgestaltung

Printausgabe
ca. 159,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im Oktober 2024

Erscheinungstermin: 31.10.2024

Ehebezogene Rechtsgeschäfte umfassen alle Bereiche vertraglicher Beziehungen zwischen... mehr
Beschreibung "Ehebezogene Rechtsgeschäfte"

Ehebezogene Rechtsgeschäfte umfassen alle Bereiche vertraglicher Beziehungen zwischen Ehegatten. Neben den klassischen Vereinbarungen zum Güterstand, Unterhalt und Versorgungsausgleich sowie den Trennungs- und Scheidungsvereinbarungen gewinnen die Ansprüche aus Gesamtschuldverhältnissen, Bruchteilsgemeinschaften und Ehegattengesellschaften immer mehr an Bedeutung.

NEU in der 6. Auflage:

  • Abschaffung des Güterrechtsregisters
  • Neuregelungen im ErbStG, im Versorgungsausgleichsrecht, im Betreuungs- und Vormundschaftsrechtsrecht mit Auswirkungen auf Vorsorgevollmachten sowie durch das MoPeG mit Auswirkung auf Ehegattengesellschaften
  • Rechtsprechung des BFH zur Bedarfsabfindung, erste Rechtsprechung zur EUGüVO, zahlreiche Entscheidungen im Bereich des Versorgungsausgleichs
  • neue Rechtsprechung zum Familienheim und zur Inhaltskontrolle von Eheverträgen
  • Systemwechsel des BGH im Unterhaltsrecht
  • Schiedsgutachterklauseln
  • Herausnahme des kompletten Hauses bei hälftiger Übertragung aus dem gesamten Zugewinn
  • verfassungskonforme Durchführung der externen Teilung
  • Wechselmodell
  • Anfechtung von Scheidungsvereinbarungen

Autor:
Dr. Christof Münch, Notar, Kitzingen

Aus den Besprechungen der Vorauflage:
»Etwas Besseres zu diesem Thema gibt es zumindest im Print-Bereich derzeit nicht.«
Dr. Gabriele Müller-Engels, DNotI-Report 19/2020

 

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-30362-2
  • 31.10.2024
  • 6. Auflage 2025
  • ca. 1450
  • Leinen