SprAuG - Kommentar

SprAuG - Kommentar

/

Sprecherausschussgesetz
Taschenkommentar

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
ca. 139,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im Oktober 2021

Erscheinungstermin: 15.10.2021

Zu den ab März 2022 anstehenden Betriebsratswahlen kommentiert das Werk aktuell das... mehr
Beschreibung "SprAuG - Kommentar"

Zu den ab März 2022 anstehenden Betriebsratswahlen kommentiert das Werk aktuell das Sprecherausschussgesetz. Der Sprecherausschuss ist das eigene Vertretungsorgan der vom Geltungsbereich des Betriebsverfassungsrecht weitgehend ausgenommenen leitenden Angestellten. Durch ihren Einfluss auf die Unternehmenspolitik und vor allem auf die Personal- und Sozialpolitik für leitende Angestellte wirken sie mit bei der Gestaltung der Arbeit 4.0. Gerade im Zeichen von Globalisierung und Digitalisierung sind die Sprecherausschüsse mehr denn je gefragt und gefordert.

NEU in der 5. Auflage:
Literatur und aktuelle Rechtsprechung sind eingearbeitet, insbesondere unter Berücksichtigung des Wandels der Arbeitsprozesse und Arbeitsplätze im Zuge der zunehmenden Digitalisierung von Wirtschaft und Arbeitswelt. 

Autoren:
Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Hromadka, ehem. Lehrstuhlinhaber Universität Passau, Karlsuniversität zu Prag, ehrenamtlicher Richter am BAG;
Prof. Dr. Rainer Sieg, ehem. Aufsichtsrat und Konzernsprecherausschussvorsitzender der Siemens AG, Erlangen; Honorarprofessor an der Universität Passau, ehrenamtlicher Richter am BAG.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Luchterhand
  • 978-3-472-09720-4
  • 15.10.2021
  • 5. Auflage 2021
  • ca. 600
  • gebunden
Empfehlungen für Sie