ARB - Allgemeine Bedingungen für die Rechtschutzversicherung

ARB - Allgemeine Bedingungen für die Rechtschutzversicherung

/

Kommentar

44%-Ersparnis* Online Jahresabo 7,51 €

pro Monat zzgl. MwSt

Online Monatsabo 13,40 €

pro Monat zzgl. MwSt

Printausgabe 129,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
90,06 €

(7,51 € pro Monat)

zzgl. MwSt. / Jährliche Abrechnung
Online Jahresabo für bis zu 3 Nutzer

Weitere Informationen unter den Bezugs- und Nutzungsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Der handliche Gesamtkommentar zur Rechtsschutzversicherung: problemorientiert und... mehr
Beschreibung "ARB - Allgemeine Bedingungen für die Rechtschutzversicherung"

Der handliche Gesamtkommentar zur Rechtsschutzversicherung: problemorientiert und wissenschaftlich hochwertig

Das Werk behandelt insbesondere:

  • Kommentierung der speziellen VVG-Vorschriften zur Rechtsschutzversicherung: §§ 125-129 VVG
  • Kommentierung der einschlägigen allgemeinen VVG-Vorschriften (§§ 1-95 VVG
  • Kommentierung der ARB

Die Herausgeber:

Prof. Dr. Dirk Looschelders ist ein renommierter Experte im Versicherungsrecht. Er ist gefragter Buchautor und Verfasser vieler Aufsätze zum Versicherungsrecht; Dr. Christina Paffenholz ist Geschäftsführerin des Instituts für Versicherungsrecht an der Universität Düsseldorf.

 

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:

  • Onlineausgabe des Werks - überall, jederzeit und schnell verfügbar - mit zusätzlichem Zugriff auf die im Werk verlinkten, weiteren Wolters Kluwer Inhalte
  • Bereits ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank
  • Unser aktives Portfolio-Management berücksichtigt fortlaufend die aktuellen Rechtsentwicklungen
  • Digitale Helfer wie die Such-Funktion, Dual View, Alerts und der Fassungsvergleich unterstützen Sie beim effizienten Arbeiten
Mehr lesen
Modulempfehlungen

Das Werk ARB - Allgemeine Bedingungen für die Rechtschutzversicherung ist in folgenden Modulen enthalten:

Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 2. Auflage 2019
  • Immer in aktueller Auflage