Anti-Claim-Management

Anti-Claim-Management

/ /

Baubetrieblich und baurechtlich optimierte Projektrealisierung

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
ca. 99,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im Juni 2024

Erscheinungstermin: 15.06.2024

Zeit und Kosten sparen: Nachtragsforderungen wirksam verhindern! In Zeiten großer... mehr
Beschreibung "Anti-Claim-Management"

Zeit und Kosten sparen: Nachtragsforderungen wirksam verhindern!

In Zeiten großer Kostensensibilität am Bau gibt das Handbuch Auftraggeber:innen geeignete Werkzeuge an die Hand, um rechtzeitig präventive oder reaktive Maßnahmen bei der Nachtragsregulierung zu ergreifen.

Die Autoren erläutern, wie die nachtragsgegenständlichen Themen »Kosten« und »Termine« bei der Projektrealisierung erfolgreich systematisch berücksichtigt werden können.

Ihre Vorteile:

  • neue obergerichtliche Entscheidungen und aktuelle Literatur wurden eingearbeitet
  • Unterteilung der Handlungsvorschläge in präventive, proaktive und reaktive Maßnahmen
  • baubetriebliche und baurechtliche Aspekte werden gleichermaßen berücksichtigt
  • interdisziplinäres Autorenteam aus langjährig erfahrenen baubetrieblichen Sachverständigen und Fachanwälten für Bau- und Architektenrecht arbeitet »Hand in Hand«
  • praxisnahe, verständliche Darstellung

Aus dem Inhalt:

  • Vergabestrategie
  • Auswahl der Vertragspartner:innen
  • Gestaltung von Planer- und Bauverträgen
  • Angebotsprüfung
  • Projektorganisation
  • Dokumentation
  • Störungsmanagement
  • Anordnungsmanagement
  • Sach- und Bauzeitnachtragsprüfung
  • Konfliktmanagement
  • Forderungsmanagement/Regressierung
  • BIM, Lean Construction, Partnering

Herausgeber:
Prof. Dr.-Ing. Thomas Sindermann, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Baupreisermittlung und Abrechnung im Hoch- und Ingenieurbau sowie Bauablaufstörungen, Köln, Lehrtätigkeiten an der RWTH Aachen University und Ruhr-Universität Bochum.
Dr. jur. Gerolf Sonntag, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Partner am Standort Mönchengladbach von Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB, Lehrbeauftragter für Strategisches Vertragsmanagement an der Technischen Universität Dortmund.
Dr.-Ing. Alexander Knopp, Geschäftsführer der Prof. Schiffers Bauconsult GmbH & Co. KG, Lehrbeauftragter an der RWTH Aachen für Claim Management.

Autoren:
Dr. Andreas Berger, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Mönchengladbach; Dr. Mathias Finke, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Hamburg; Dr. Tom Giesen, Rechtsanwalt, Mönchengladbach; Dr. Thomas Jelitte, Düsseldorf; Dr.-Ing. Alexander Knopp, Düsseldorf; Prof. Dr. Christian Lührmann, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Frankfurt; Dr. Harald Pott, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Berlin; Prof. Dr.-Ing. Thomas Sindermann, Köln; Dr. Tobias Schneider, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München; Dr.-Ing. Markus Zobel, Köln.

Aus den Besprechungen zur Vorauflage:
»Die Autoren geben dem Leser Werkzeuge an die Hand, oft mit Beispielen unterlegt, die sofort den Praxisbezug ermöglichen. Schematische Darstellungen fassen Wichtiges zusammen. Das Werk besticht durch Übersichtlichkeit, Struktur und Verständlichkeit«.
RAin Dr. Barbara Schellenberg, Limburg, in Bauwirtschaft 2020, 112

Mehr lesen
Modulempfehlungen

Das Werk Anti-Claim-Management ist in folgenden Modulen enthalten:

Kurzinformationen
  • Werner Verlag
  • 978-3-8041-5551-0
  • 15.06.2024
  • 2. Auflage 2024
  • ca. 408
  • gebunden