Bauvertragsmanagement

Bauvertragsmanagement

Gestaltung, Änderung und Abwicklung von Verträgen sowie Konfliktbewältigung bei Bauprojekten

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 8,82 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 9,80 €

pro Monat inkl. MwSt

Printausgabe 98,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
105,84 € *

(8,82 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Die fundierte Basis für den Projekterfolg. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:... mehr
Beschreibung "Bauvertragsmanagement"

Die fundierte Basis für den Projekterfolg.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Online Inhalte wie die Wolters Kluwer Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Das Werk steht Ihnen ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zum SmartReader finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Dieses Buch hat die vorausschauende Steuerung von größeren Immobilien- und Bauprojekten mit Verträgen zum Gegenstand. Es soll Einsichten über die Wirkungsweise und Möglichkeiten des Vertragsrechts vermitteln und dem Leser Zusammenhänge verdeutlichen, die auf dem Weg zum Projekterfolg Hilfestellung leisten können.

Der Autor stellt zahlreiche in der Praxis erprobte Methoden vor, wie das Vertragswesen erfolgreich bewältigt werden kann. Er vermittelt Kenntnisse über Gestaltungsvarianten und das Zusammenspiel aller Verträge eines Projektes. Dabei zeigt er diskrete Handlungsspielräume auf und erklärt die Verhaltensweisen der Projektbeteiligten.

Aus dem Inhalt:

  • Vertragsplanung, Vertragsdesign, Beauftragung, Abwicklung
  • Partnering, Risiko und Lean Management, Macht im Projekt
  • Einzelpaket und Generalunternehmer- sowie Totalunternehmerverträge
  • GMP-Ziel-, Kosten- und Allianzverträge, IPD-Verträge
  • Einzelplaner, Generalplaner, Value Engineering und BIM
  • Änderungsmanagement und Konfliktmanagement
  • Bauvertragsmanagement mit digitalen Werkzeugen

Der Autor:
Prof. Dr. Klaus Eschenbruch ist Rechtsanwalt in Düsseldorf, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen bei dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement mit dem Lehrschwerpunkt Bauvertragsmanagement, Fachanwalt für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer sowie Mitglied der AHO-Fachkommission Projektsteuerung.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Werner Verlag
  • 1. Auflage 2017
  • Immer in aktueller Auflage