BeurkG - Beurkundungsgesetz - Kommentar

BeurkG - Beurkundungsgesetz - Kommentar

/

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 8,82 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 9,80 €

pro Monat inkl. MwSt

Printausgabe 109,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
105,84 € *

(8,82 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Pünktlich zur Zeitenwende im Beurkundungsverfahren Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:... mehr
Beschreibung "BeurkG - Beurkundungsgesetz - Kommentar"

Pünktlich zur Zeitenwende im Beurkundungsverfahren

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Online Inhalte wie die Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Das Werk steht Ihnen ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zum SmartReader finden Sie

Die Ausfertigung und Archivierung von Urkunden durch den Notar steht vor einer Revolution. Die Revolution ist digital und wird zum 1. Januar 2022 erwartet. Die Neuauflage gibt schon im Vorfeld einen Ausblick auf die Änderungen des zu erwartenden Gesetzes zur Neuordnung der Aufbewahrung von Notariatsunterlagen und zur Einrichtung des Elektronischen Urkundenarchivs bei der Bundesnotarkammer und betrachtet sie kritisch, instruktiv und mit Blick auf die Praxis.
Die aus den Vorauflagen von den Lesern geschätzten, zahlreichen Formulierungsvorschläge und Hinweise zeigen auch in der 3. Auflage an entscheidenden Stellen Lösungsansätze auf und helfen dadurch, die Einhaltung der Verfahrensordnung zu gewährleisten.

Als Notare sind die Autoren mit dem Beurkundungsgesetz in seiner praktischen Anwendung bestens vertraut. Mit ihren zahlreichen Vorträgen und Veröffentlichungen sind sie in der Fachwelt sowohl als hervorragende Wissenschaftler als auch als brillante Publizisten bekannt und geschätzt.

Die Autoren:
Notar Prof. Dr.iur. Dr.phil. Herbert Grziwotz
Notar Dr. iur. Jörn Heinemann, LL.M.

Aus den Besprechungen der Vorauflagen:
"Der Kommentar besticht durch seine Klarheit und Tiefgründigkeit."
Christian Rupp, Notarvertreter, Berlin, notar 2012, 378 zur 1. Auflage

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 3. Auflage 2018
  • Immer in aktueller Auflage