Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Versammlungsgesetze Versammlungsgesetze

Dietel / Gintzel / Kniesel

Das WERK: Vor mehr als 50 Jahren erschien der »Dietel/Gintzel/Kniesel« zum ersten Mal – bezeichnenderweise im Jahr 1968, das von politischen Demonstrationen und Versammlungen geprägt war wie kein anderes nach ihm in der Bundesrepublik –...
Merken
Grundrechte-Kommentar Grundrechte-Kommentar

Stern / Becker

Die Grundrechte sind in den 69 Jahren, seitdem das Grundgesetz in Kraft getreten ist, für das gesamte Rechtsleben ständig bedeutsamer geworden. Vor allem die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts hat sie in ihren subjektiv- und...
Merken
AGG AGG

Schleusener / Suckow / Plum

Das WERK: Der Kommentar zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aus der Reihe Luchterhand Taschenkommentare kommentiert das AGG, das mittlerweile fester Bestandteil der Personalarbeit in Betrieben und Dienststellen sowie in...
Merken
GG - Grundgesetz GG - Grundgesetz

Hofmann / Henneke

DAS WERK: 50 Jahre Schmidt-Bleibtreu: Verfassungsauslegung für Staatspraxis, Wissenschaft, Rechtsprechung und Studium – erstmals erschienen 1967 Der aktuell in der 14. Auflage erscheinende, Standardkommentar bietet der staatlichen wie...
Merken
Grundlagen des Selbstverteidigungsrechts Grundlagen des Selbstverteidigungsrechts

Frank Ebert

Dass das Recht dem Unrecht nicht zu weichen braucht, ist ein althergebrachter Grundsatz, der auch heute noch gilt. Zwar obliegt das Monopol für die Ausübung von Gewalt und Zwang dem Staat. Dieses Gewaltmonopol gestattet aber dem...
Merken
Handbuch zum Flüchtlingsschutz Handbuch zum Flüchtlingsschutz

Reinhard Marx

Dieses Handbuch befasst sich auf dem vom Autor gewohnt hohen Niveau umfassend und eingehend mit dem materiellen Flüchtlingsrecht und ist insoweit einzigartig. Es enthält eine erschöpfende Erläuterung sämtlicher Elemente der...
Merken
Staatskirchenrecht der Bundesrepublik Deutschland Staatskirchenrecht der Bundesrepublik Deutschland

Jörg Winter

Das Buch stellt zunächst die grundsätzlichen Beziehungen des Staates zu den Kirchen und anderen Religionsgemeinschaften aus historischer, juristischer und theologischer Sicht dar. Im Anschluss daran widmet sich die Einführung vor allem...
Merken
Gemeinschaftskommentar zum Aufenthaltsgesetz (GK-AufenthG) Gemeinschaftskommentar zum Aufenthaltsgesetz...

Fritz / Vormeier

Nach heftigen Auseinandersetzungen um eine Reform des Ausländerrechts gilt seit 2005 das neue Zuwanderungsrecht: eine Novellierung der gesamten Rechtsmaterie. Deren Umsetzung in die Praxis, nachfolgende Diskussionen und Änderungen sowie...
Merken
Gemeinschaftskommentar zum Staatsangehörigkeitsrecht (GK-StAR) Gemeinschaftskommentar zum...

Fritz / Vormeier

Rechtssicher entscheiden nach neuem Zuwanderungsrecht! Nach heftigen Auseinandersetzungen um eine Reform des Ausländerrechts gilt seit 2005 das neue Zuwanderungsrecht: eine Novellierung der gesamten Rechtsmaterie. Deren Umsetzung in die...
Merken
AsylbLG - Kommentar AsylbLG - Kommentar

Hohm

Der stetig wachsende Zustrom von Asylbewerbern und Flüchtlingen wirft zahlreiche Fragen nach deren sozialer Existenzsicherung auf. Über eine Million Menschen kamen in einem Jahr nach Deutschland. Diese seit Bestehen der Bundesrepublik...
Merken
Gemeinschaftskommentar zum Asylgesetz (GK-AsylG) Gemeinschaftskommentar zum Asylgesetz (GK-AsylG)

Funke-Kaiser

Nach heftigen Auseinandersetzungen um eine Reform des Ausländerrechts gilt seit 2005 das neue Zuwanderungsrecht: eine Novellierung der gesamten Rechtsmaterie. Aber auch das Asyl- und Flüchtlingsrecht ist ständigen Änderungen und...
Merken
Rechtslexikon Rechtslexikon

Das Rechtslexikon bietet Erläuterungen von A bis Z zu wichtigen Rechtsbegriffen aus etlichen Rechtsgebieten. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online: Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte....
Merken
BGleiG Onlinekommentar BGleiG Onlinekommentar

Kommentierungen mit umfassender Darstellung der Rechtsprechung und deren fundierter, praxisorientierten Auseinandersetzung. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online: Vierteljährlich aktualisierter Onlinekommentar mit Zugriff auf die in...
Merken