Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
6 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der Vorkaufsfall im Zivilrecht (NotRV 23) Der Vorkaufsfall im Zivilrecht (NotRV 23)

Rainer Burbulla

Vorkaufsrechte begründen die Befugnis, einen Gegenstand durch Kauf vorzugsweise zu erwerben. Der Vorkaufsfall tritt nach § 463 BGB ein, wenn der Verpflichtete und ein Dritter einen Kaufvertrag über den Vorkaufsgegenstand schließen. Die...
Merken
BGH Edition BGH Edition

Mitglieder des Bundesgerichtsh

Inhalt: BGHZ/BGHSt/BGHR Zivilsachen/BGHR Strafsachen/BGH-DAT Zivilsachen/BGH-DAT Strafsachen So oder so die richtige Entscheidung. Und in der Kombination besonders stark. Komfortabel lesen, sekundenschnell recherchieren, eindeutig...
Merken
Die Autoreparatur Die Autoreparatur

Reinking / Schmidt / Woyte

Im Zentrum der Neuauflage steht erneut die Schuldrechtsreform mit ihren praktischen Auswirkungen auf die Rechtsthemen rund um die Kraftfahrzeugreparatur. Während für die Vorauflage noch keinerlei Rechtsprechung zum neuen Recht vorlag,...
Merken
Nachbarrecht Brandenburg Nachbarrecht Brandenburg

Martin Rammert

Dieser Grundriss ist der Praxis der vielschichtigen und problematischen Rechtsmaterie gewidmet, die das tägliche Neben- und Miteinander auf benachbarten Grundstücken regelt. Der Verfasser zeigt, wie das Nachbarrecht diese schwierige...
Merken
Schätzung und Ermittlung von Grundstückswerten Schätzung und Ermittlung von Grundstückswerten

Rössler / Langner / Simon / Kleiber / Joeris / Simon

Der Rössler/Langner , das Standardwerk zur Wertermittlung von Grundstücken , erscheint jetzt vollständig überarbeitet, und aktualisiert in 8. Auflage. Er bietet dem Berufsanfänger einen verständlichen und praxisorientierten Zugang zu den...
Merken
VergabeR - Vergaberecht VergabeR - Vergaberecht

Stolz

Das Vergaberecht – ein Rechtsgebiet mit ständig wachsender praktischer Bedeutung und sehr komplexer, unübersichtlicher Struktur. Die Zeitschrift Vergaberecht sorgt für Klarheit durch: Aufsätze Praxisbezogene Beiträge hochkarätiger...
Merken
ZMR - Zeitschrift für Miet- und Raumrecht ZMR - Zeitschrift für Miet- und Raumrecht

Ormanschick / Riecke

Die ZMR erscheint bereits im 74. Jahrgang und gilt als führende, renommierte Zeitschrift, die über das Gebiet des Miet- und Raumrechts ausführlich und objektiv unterrichtet. Sie vermittelt die gesamte Rechtsprechung des Miet- und...
Merken
JurBüro - Das Juristische Büro JurBüro - Das Juristische Büro

Enders / Klüsener / Schneider / Waldschmidt

Die renommierte Zeitschrift Das Juristische Büro beschäftigt sich mit allen wesentlichen Fragen des Kosten- und Zwangsvollstreckungsrechts. In praxisorientierten Aufsätzen und einem umfangreichen Rechtsprechungsteil mit aktuellen...
Merken
FuR - Familie und Recht FuR - Familie und Recht

Klein / Weinreich / Burandt / Büte / Horndasch / Kleffmann / Kleinwegener / Kuckenburg / Perleberg-Kölbel / Roßmann / Schwolow / Soyka / Viefhues

Die FuR konzentriert sich auf die aktuellen Bedürfnisse des Rechtsanwalts, des Fachanwalts für Familienrecht und des Familienrichters. Ein Schwerpunkt der FuR ist der Praxisteil mit wertvollen »Tipps und Tricks« für die Praxis. Hier...
Merken
GuG - Grundstücksmarkt und Grundstückswert GuG - Grundstücksmarkt und Grundstückswert

Schaper / Kleiber

Die GuG ist die führende Fachzeitschrift für Wertermittlung und Grundstücksmärkte. Sie enthält aktuelle Informationen aus der Immobilienwirtschaft, Abhandlungen zu Spezialthemen und zu theoretischen und praxisrelevanten Fragen....
Merken
Hessisches Nachbarrecht Hessisches Nachbarrecht

Hodes / Dehner

Der Kommentar verfolgt zwei Ziele: Vor dem Hintergrund zunehmender nachbarrechtlicher Streitigkeiten will er zum einen dem juristischen Laien die Vorstellungen des Gesetzgebers näher bringen und bemüht sich daher um eine...
Merken
GKG - FamGKG GKG - FamGKG

Oestreich / Hellstab / Schneider

Der GKG-Kommentar ist die wertvolle, praxisorientierte Arbeitshilfe für Rechtsanwälte und Justiz. Das Werk enthält eine Kommentierung der GKG-Vorschriften, des Gesetzes über Gerichtskosten in Familiensachen - FamGKG -, der...
Merken
Kommunale Haftung und Entschädigung - Kommentar Kommunale Haftung und Entschädigung - Kommentar

Gabler

Der kommentierte Überblick über die Grundlagen der Amtshaftung erleichtert auch dem Leser den Einstieg, der die Materie noch nicht kennt. Der Leser findet auf alle Fragen zum Haftungs- und Entschädigungsrecht Antworten - praxisgerecht...
Merken
Handbuch des Sportrechts Handbuch des Sportrechts

Reschke / Haas / Haug

Dieses Handbuch beinhaltet die gesamten Entscheidungen der Bundes- und Landesgerichte sowie der Schiedsgerichte und der Rechtsausschüsse, die einen sportrechtlichen Bezug aufweisen. Das Werk enthält ausführliche Erläuterungen zu den...
Merken
Baugesetzbuch (BauGB) Baugesetzbuch (BauGB)

Schiwy

Ihr kompetenter Begleiter im Öffentlichen Baurecht: enthält das gesamte Bau- und Städtebauförderungsrecht von Bund und Ländern. Die Sammlung enthält das gesamte Bau- und Städtebauförderungsrecht von Bund und Ländern samt den relevanten...
Merken
Der Arzthaftungsprozess Der Arzthaftungsprozess

Das gesamte Arzthaftungsrecht - übersichtlich, praxisgerecht und in allen Einzelheiten dargestellt. Als Gesamtdarstellung des Arzthaftungsrecht führt das Handbuch den Leser Schritt für Schritt durch den Haftungsfall: Vom ersten Kontakt...
Merken
Nachträge beim Bauvertrag Nachträge beim Bauvertrag

Reister / Werner

Die Auseinandersetzung mit Nachträgen beim Bauvertrag kostet in der täglichen Praxis viel Zeit und ist oft hochkomplex. Ziel des Buches ist es, den am Bauen Beteiligten einen realisierbaren Leitfaden für ein lösungsorientiertes Handling...
Merken
Rechtslexikon Rechtslexikon

Das Rechtslexikon bietet fundierte Erläuterungen zu wichtigen Rechtsbegriffen. Es umfasst über 3.000 Beiträge von A-Z, gegliedert in ca. 80 rechtsgebietsbezogene Kapitel. Die Beiträge im Lexikon sind mit Rechtsvorschriften und...
Merken
Handbuch der Beweislast (Bundle Bände 1-3) Handbuch der Beweislast (Bundle Bände 1-3)

Baumgärtel / Laumen / Prütting

Die bislang 9 bändige Reihe wurde im Zuge einer grundlegenden Neubearbeitung auf 3 Bände mit folgendem Inhalt konzentriert: Band 1: Grundlagenband, Band 2: §§ 1-811 BGB, Band 3: §§ 812-2385 BGB. Das Werk bietet in Band 1 eine...
Merken
Wolters Kluwer Anwaltspraxis Premium Einzelplatz Wolters Kluwer Anwaltspraxis Premium Einzelplatz

Anwaltspraxis Premium mit digitalen Assistenten für Ihren Kanzleialltag Mit Abschluss des Kaufvorgangs wird das Modul Wolters Kluwer Anwaltspraxis Premium für Sie als Einzelplatzlizenz freigeschaltet. Um das Modul im Online Jahresabo für...
Merken
Werner Bauwirtschaft Werner Bauwirtschaft

Exklusiv für Architekten, Ingenieure und weitere am Bau Beteiligte Sie sind Architekt, Bauingenieur, Bauträger oder Bauherr? Dann ist das Modul »Werner Bauwirtschaft« genau das Richtige für Sie. Die enthaltenen juristischen, aber auch...
Merken
AnwaltFormulare AnwaltFormulare

58 juristische Tätigkeitsgebiete - 58 Chancen auf ein lukratives Mandat! »AnwaltFormulare« verschafft Ihnen den Überblick zu insgesamt 58 Rechtsgebieten vom Aktienrecht bis zur Zwangsvollstreckung . So können Sie mit wenig Zeitaufwand...
Merken
ZErb - Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspraxis ZErb - Zeitschrift für die Steuer- und...

Jeden Monat neu: alle Facetten des Erbrechts Die Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspraxis - ZErb - ist die Namensgeberin des zerb verlages. Die erste Ausgabe erschien 1999 als Mitgliederzeitschrift der Deutschen Vereinigung für...
Merken
Rechte und Belastungen in der Immobilienbewertung Rechte und Belastungen in der Immobilienbewertung

Kröll / Hausmann / Rolf

Immobilien richtig bewerten Die Autoren erläutern die richtige Bewertung von Immobilien vor dem Hintergrund bestehender Rechte und Belastungen wie z.B. Erbbaurecht, Wohnungsrecht, Nießbrauch, Wegerecht, Notweg, Leitungsrecht, Überbau,...
Merken
Das Behindertentestament Das Behindertentestament

Das Behindertentestament ist für die einen die "hohe Schule der Testamentsgestaltung", für die anderen eher "Teufelszeug". Das Behindertentestament ist nach gefestigter Rechtsprechung des BGH mittlerweile sittlich anerkannt und somit den...
Merken
RVG für Einsteiger RVG für Einsteiger

Einsteigerwerk zum aktuellen RVG, das neben systematischer Darstellung praxistaugliche Fallbeispiele und Lösungen anbietet. Das Werk bietet eine prägnante und gut verständliche Einführung in das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. Die...
Merken
Fachanwaltskommentar Erbrecht Fachanwaltskommentar Erbrecht

Der kompakte Kommentar zu allen relevanten Gesetzen im Erbrecht, der Inhalt berücksichtigt auch wichtige Schnittstellen des Erbrechts. Mit dieser 4. Auflage des Kompaktkommentars haben die im Erbrecht tätigen Praktiker, Richter ebenso...
Merken
Der amtsgerichtliche Bereitschaftsdienst Der amtsgerichtliche Bereitschaftsdienst

Dieses Werk vermittelt dem Amtsrichter einen schnellen Überblick über die Vielzahl der Rechtsgebiete im richterlichen Bereitschaftsdienst. Die 2. Auflage enthält insbesondere die wichtigen Änderungen im Haftrecht durch das UHaftändG und...
Merken
Praxiskommentar Erbrecht Praxiskommentar Erbrecht

Das Werk leistet mehr als ein herkömmlicher Kommentar. Neben fundierten Kommentierungen und ausführlichen Hinweisen zu Rechtsprechung und Literatur bietet er vor allem eines: Praxisbezug. Ob es um eine Anfechtungsfrist oder die Folgen...
Merken
Schnittstellen zwischen privatem und öffentlichem Baurecht Schnittstellen zwischen privatem und...

Dietmar Dahmen

Der zivilrechtliche Mangelbegriff und die Normen des Bauordnungsrechts. Das Baurecht kennt traditionell die Trennung zwischen privatem und öffentlichem Recht. Bauherren, Planer und Handwerker müssen aber die Vorschriften beider...
Merken
Praxiskommentar ErbStG und BewG Praxiskommentar ErbStG und BewG

Der Praxiskommentar erläutert kompakt und prägnant die Vorschriften des Erbschaftsteuergesetzes sowie die dazugehörigen Vorschriften des Bewertungsgesetzes. Die Kommentierung gibt den aktuellen Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und...
Merken
Standpunkt Baurecht Standpunkt Baurecht

Kniffka / Kandel

„Standpunkt Baurecht“ stellt die aktuell diskutierten Themen im Baurecht dar und entwickelt sie weiter. Die 51 Beiträgen von Baujuristen, Bauingenieure und Richter sind zugleich eine Festschrift für Prof. Stefan Leupertz. Folgende Themen...
Merken
Testamentsvollstreckung Testamentsvollstreckung

Das Praxishandbuch Testamentsvollstreckung vermittelt das für die Praxis notwendige Wissen und Handwerkszeug. Die Übernahme von Testamentsvollstreckungen sowie die Beratung von Testamentsvollstreckern erschließen dem Anwalt und Notar...
Merken
Handbuch der Geschäftsraummiete Handbuch der Geschäftsraummiete

Kai-Jochen Neuhaus

Das Handbuch richtet sich an alle Personen aus der Immobilienbranche, die mit der Vertragsgestaltung- und Umsetzung zu tun haben. Das Gewerberaummietrecht stellt eine Spezialmaterie dar, die erhebliches Detailwissen erfordert. Eine...
Merken
Kommentar zur VOF Kommentar zur VOF

Müller-Wrede

Die VOF in allen Facetten Anschaulich und strukturiert erläutert der Kommentar das komplexe System der öffentlichen Auftragsvergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen. Zielsetzung ist die praktische Unterstützung und eine...
Merken
VRR - VerkehrsRechtsReport VRR - VerkehrsRechtsReport

Die Arbeitszeitschrift für das gesamte Straßenverkehrsrecht: Aktuell. Schnell. Praxisnah - ohne wissenschaftlichen Ballast. Mit dem VRR sind Sie straßenverkehrsrechtlich immer auf dem Laufenden! Egal, ob als Rechtsanwalt mit dem...
Merken
Erbrecht in Europa Erbrecht in Europa

Die EU-Erbrechtsverordnung trat am 17. August 2015 in Kraft. Rechtzeitig dazu erscheint das Standardwerk zum europäischen Erbrecht in überarbeiteter und erweiterter Neuauflage. Die EU-Erbrechtsverordnung findet Anwendung für Erbfälle ab...
Merken
AnwaltFormulare Zwangsvollstreckung AnwaltFormulare Zwangsvollstreckung

Das kennen Sie aus der Praxis: Der Prozess ist gewonnen, doch Ihr Mandant ist damit noch lange nicht am Ziel. Erst wenn er für seine Forderung Geld sieht, waren Sie in seinen Augen als Anwalt erfolgreich. Jetzt heißt es schnell und...
Merken
Vertragsrecht Vertragsrecht

Tonner / Willingmann / Tamm

Dieser Kommentar behandelt alle relevanten Gesetze zum Vertragsrecht, vor allem nimmt er Bezug auf die ersten zwei Bücher des BGB. Der Kommentar erläutert die einschlägigen Vorschriften zum Vertragsrecht des BGB. Dabei konzentriert sich...
Merken
Der Erbprozess Der Erbprozess

Im Erbprozess vertrauen viele Anwälte auf ihre allgemeinen zivilprozessualen Kenntnisse und laufen dabei Gefahr, spezifische Probleme erbrechtlicher Klagen wie z.B. bei der Erbteilungsklage nicht hinreichend zu erkennen. Auch das bei der...
Merken
MuSchEltZV Onlinekommentar MuSchEltZV Onlinekommentar

Ein aktueller und praxisnaher Kommentar zur Mutterschutz- und Elternzeitverordnung mit aktueller Rechtsprechung. Die Mutterschutz- und Elternzeitverordnung (MuSchEltZV) regelt den Mutterschutz für Bundesbeamtinnen und die Elternzeit für...
Merken
Die Scheidungsimmobilie Die Scheidungsimmobilie

Christof Münch

Dieses Buch versetzt den Berater bei der Scheidung in die Lage, alle Fragen rund um die Scheidungsimmobilie aus einer Hand zu lösen. In dem Werkwerden sowohl alle Scheidungsfolgen als auch Präventivmaßnahmen behandelt, die im...
Merken
ZAP - Zeitschrift für die Anwaltspraxis ZAP - Zeitschrift für die Anwaltspraxis

Die ZAP kommt Ihrem Informationsbedürfnis und Ihrer Zeitknappheit entgegen und wählt aus den Rechtsveröffentlichungen alle praxisrelevanten Fakten aus Die "ZAP" ist eine der führenden allgemeinjuristischen Zeitschriften und exakt auf...
Merken
BGHZ - Entscheidungen des Bundesgerichtshofes in Zivilsachen BGHZ - Entscheidungen des Bundesgerichtshofes...

BGHZ - Immer die richtige Entscheidung: Komfortabel lesen, sekundenschnell recherchieren, eindeutig zitieren. BGHZ - das Original! In der repräsentativen gedruckten Ausgabe. Oder als leistungsstarke BGHZ EDITION mit mehr als 78.000...
Merken
MietPrax - Arbeitshandbuch MietPrax - Arbeitshandbuch

Börstinghaus

Aktuelle, kompetente und systematische Darstellung zum Mietrecht, die alle Fragen Ihres Arbeitsalltags aufgreift. Das Mietrecht ist eine Spezialmaterie mit zahlreichen Grund- und Ausnahmetatbeständen und bringt regelmäßig erheblichen...
Merken
6 von 6