SGB XII - Kommentar zum Sozialgesetzbuch XII Sozialhilfe

SGB XII - Kommentar zum Sozialgesetzbuch XII Sozialhilfe

/ /

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 6,39 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 7,10 €

pro Monat inkl. MwSt

Printausgabe ca. 109,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
76,68 € *

(6,39 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Der "Schellhorn". SGB XII Kommentar - Sozialhilfe inkl. Asylbewerberleistungsgesetz Ihre... mehr
Beschreibung "SGB XII - Kommentar zum Sozialgesetzbuch XII Sozialhilfe"

Der "Schellhorn". SGB XII Kommentar - Sozialhilfe inkl. Asylbewerberleistungsgesetz

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des SmartReaders finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Die mittlerweile 19. Auflage führt den renommierten Sozialhilferechtskommentar in vollständiger Überarbeitung gegenüber der Vorauflage fort. Schwerpunkte der Kommentierung sind dabei vor allem die umfassende Kommentierung der seit der Vorauflage eingetretenen gesetzlichen Änderungen, die Aufnahme der inzwischen vorliegenden Entscheidungen der Sozialgerichte zum SGB XII und ihre kritische Wertung , die Verzahnung des Sozialhilferechts mit den anderen Sozialleistungsbereichen sowie die Einbeziehung der Kommentierung des mit der Sozialhilfe eng verzahnten Asylbewerberleistungsgesetzes inklusive seiner Änderungen zum 1. März 2015.

Autoren:
Walter Schellhorn war Geschäftsführer des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge, Frankfurt am Main.
Dr. Helmut Schellhorn ist Professor für Sozialrecht an der Fachhochschule Frankfurt am Main.
Dr. Karl-Heinz Hohm ist Stellvertretender Direktor des Sozialgerichts Aurich.
Peter Scheider ist Vorsitzender Richter am Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen.
Christoph Legros ist Richter am Sozialgericht Osnabrück.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Luchterhand Verlag
  • 19. Auflage 2015
  • Immer in aktueller Auflage