EU-Recht in der Praxis

EU-Recht in der Praxis

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 4,23 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 4,70 €

pro Monat inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
50,76 € *

(4,23 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Das Handbuch vermittelt einerseits einen praxisorientierten Einstieg und andererseits einen... mehr
Beschreibung "EU-Recht in der Praxis"

Das Handbuch vermittelt einerseits einen praxisorientierten Einstieg und andererseits einen vertiefenden Einblick in die Materie. Mit Arbeitshilfen.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die Wolters Kluwer Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des SmartReaders finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Das Handbuch richtet sich ausschließlich an den Praktiker und gibt ihm ein Werk an die Hand, das ihm einerseits einen praxisorientierten Einstieg und andererseits einen vertiefenden Einblick in die Materie vermittelt. Das Werk ist insbesondere demjenigen eine zuverlässige Orientierungshilfe, der sich nicht täglich mit Rechtsfällen mit Bezug zum EU-Recht beschäftigt.

Aus dem Inhalt:

  • Unionsrecht - Rechtsquellen - innerstaatliche Wirkung - Vollzug
  • Staatshaftung
  • Gerichtlicher Rechtsschutz
  • Diskriminierungsverbote
  • Unionsbürgerschaft
  • Die Grundfreiheiten im Binnenmarkt
  • Der freie Warenverkehr
  • Freizügigkeit der Arbeitnehmer
  • Niederlassungsfreiheit
  • Der freie Dienstleistungsverkehr
  • Kapital- und Zahlungsverkehr
  • Zusammenarbeit in Zivil- und Strafsachen

Zahlreiche Arbeitshilfen (Tabellen, Checklisten, Prüfschemata u.v.m) und bewährte Praxistipps (z.B. Europäischer Gerichtsatlas usw.) runden die Darstellung ab.

Die Autoren:
Prof. Hans Georg Fischer (FH Öff Verwaltung, Köln, a.D.); Dr. Matthias Keller (VorsRiVG und Gerichtsmediator); Dr. Michael Ott (Richter); Dr. Matthias Quarch (VorsRiLG, Strafkammer), LG Aachen

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 1. Auflage 2012
  • Immer in aktueller Auflage
Empfehlungen für Sie