Konzeption der Kultusministerkonferenz zur Nutzung der Bildungsstandards für die Unterrichtsentwicklung

Konzeption der Kultusministerkonferenz zur Nutzung der Bildungsstandards für die Unterrichtsentwicklung

*ggü. dem Monatsabo

Online Monatsabo
0,50 €

pro Monat, zzgl. MwSt. / Monatliche Abrechnung
Online Monatsabo für bis zu 3 Nutzer

Weitere Informationen unter den Bezugs- und Nutzungsbedingungen

Konzeption der KMK zur Nutzung der Bildungsstandards für die Unterrichtsentwicklung. Die... mehr
Beschreibung "Konzeption der Kultusministerkonferenz zur Nutzung der Bildungsstandards für die Unterrichtsentwicklung"

Konzeption der KMK zur Nutzung der Bildungsstandards für die Unterrichtsentwicklung.

Die Konzeption bietet Ihnen und allen weiteren beteiligten Akteuren eine gemeinsame Orientierung im Hinblick auf das Ziel, die Bildungsstandards neben der notwendigen Überprüfung von Kompetenzen auch dafür zu nutzen, den Unterricht weiterzuentwickeln. Die Konzeption aus dem Jahr 2009 ergänzt damit die im Jahr 2006 verabschiedete "Gesamtstrategie der Kultusministerkonferenz zum Bildungsmonitoring".

Die Konzeption bündelt zu Ihrer Orientierung die bisherigen Erfahrungen in den Ländern zur Implementation der Bildungsstandards in einen systematischen Zusammenhang. Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) erarbeitet, das Kompetenzstufenmodelle, standardsbasierte Testungen und Beispielaufgaben für den kompetenzorientierten Unterricht entwickelt.


Aus dem Inhalt:

  • Von den Bildungsstandards zur kompetenzorientierten Unterrichtsentwicklung
  • Entwicklung eines an Standards orientierten Unterrichts
  • Voraussetzungen für die Entwicklung eines Bildungsstandards
  • Wege der Umsetzung


Herausgeber:
Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (Kultusministerkonferenz - KMK)

 

 

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:

  • Onlineausgabe des Werks - überall, jederzeit und schnell verfügbar - mit zusätzlichem Zugriff auf die im Werk verlinkten, weiteren Wolters Kluwer Inhalte
  • Bereits ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank
  • Dieses Werk steht Ihnen ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung in der App "Wolters Kluwer Online" zur Verfügung (erhältlich im App Store und bei Google Play)
  • Unser aktives Portfolio-Management berücksichtigt fortlaufend die aktuellen Rechtsentwicklungen
  • Digitale Helfer wie die Such-Funktion, Dual View, Alerts und der Fassungsvergleich unterstützen Sie beim effizienten Arbeiten

 

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 1. Auflage 2010
  • Immer in aktueller Auflage