Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wolters Kluwer Verwaltungspraxis Wolters Kluwer Verwaltungspraxis

 

Von der Kommunalverwaltung bis zur Bundesbehörde - immer die passenden Rechtsinformationen mit unserem Modul Verwaltungspraxis. Mit der Verwaltungspraxis steht Ihnen das gesamte Fachwissen für die Verwaltung in einer gesamten...
Merken
vorbestellbar
GK-WHG GK-WHG

Schink / Fellenberg

Mit dem GK-WHG, herausgegeben von Schink/Fellenberg , erscheint nun der vierte Kommentar in der Reihe der Gemeinschaftskommentare zum Umweltrecht. Das Wasserhaushaltsgesetz (WHG) bildet den Hauptteil des deutschen Wasserrechts. Es...
Merken
NEU
GK-KrWG GK-KrWG

Schmehl / Klement

Das Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) ist das zentrale Bundesgesetz des deutschen Abfallrechts . Zweck des Gesetzes ist es, die Kreislaufwirtschaft zur Schonung der natürlichen Ressourcen zu fördern und den Schutz von Mensch und Umwelt...
Merken
GK-BImSchG GK-BImSchG

Prof. Dr.  Martin Führ  (Hrsg.)

Übergreifender Kommentar zum BImSchG. Das BImSchG ist das zentrale umweltrechtliche Regelwerk der Industriegesellschaft. Es bestimmt umfassend, unter welchen Bedingungen Kohlekraftwerke und Müllverbrennungsanlagen, aber auch Windräder...
Merken
Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag 2018 Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag 2018

Prof. Dr.  Michael Reinhardt  (Hrsg.)

Der Klimawandel ist in aller Munde und beherrscht in weiten Teilen die umwelt- und wasserwirtschaftsrechtliche Diskussion. Allerdings weist auch das nicht minder bedeutsame Phänomen des demographischen Wandels in vielfacher Hinsicht...
Merken
UVPG / UmwRG UVPG / UmwRG

Beckmann / Kment / Hoppe

Das WERK: Der Kommentar bietet Praktikern in Verwaltung und Wirtschaft, in beratenden Berufen und in der Rechtsprechung eine wissenschaftlich fundierte Hilfe für den Umgang mit dem Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz...
Merken
Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag 2017 Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag 2017

Prof. Dr.  Michael Reinhardt  (Hrsg.)

»Wie weiter mit der Wasserrahmenrichtlinie« zeugt als Tagungsthema von durchaus begrenzter Originalität und ist doch als Diskussionsgegenstand heute bedeutsamer denn je. Zeitlich genau zwischen dem Datum der ursprünglich beabsichtigten...
Merken
Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2017 Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2017

 

Mit der Einbanddecke wird der komplette Jahrgang stabil zusammengehalten und kann jederzeit als Nachschlagewerk genutzt werden.
Merken
Handbuch Verwaltungsrecht Handbuch Verwaltungsrecht

Terwiesche / Prechtel

Das WERK: Das Handbuch bietet eine umfassende Darstellung aller wesentlichen Bereiche des Verwaltungsrechts aus der täglichen Praxis von Anwälten, Richtern und Mitarbeitern öffentlicher Verwaltungen. Zahlreiche Schemata, Checklisten,...
Merken
EEG 2017 EEG 2017

Prof. Dr. Dr.  Peter Salje

Das EEG ist fortlaufend Neuerungen unterworfen und im ständigen Mittelpunkt der politischen Diskussionen. Das am 01.01.2017 in Kraft getretene EEG 2017 enthält wichtige Neuerungen dahingehend, dass die Förderhöhe für die meisten...
Merken
Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2016 Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2016

 

Mit der Einbanddecke wird der komplette Jahrgang stabil zusammengehalten und kann jederzeit als Nachschlagewerk genutzt werden.
Merken
Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag 2016 Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag 2016

Prof. Dr.  Michael Reinhardt  (Hrsg.)

Der fünfte Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag hat im April 2016 die Auswirkungen, Chancen und Gefahren des modernen Informations- und Entscheidungsmanagements im Recht der Wasserwirtschaft zur Diskussion gestellt. Ausgewählte...
Merken
GK-BNatSchG GK-BNatSchG

Prof. Dr.  Sabine Schlacke

Der Gemeinschaftskommentar zum Bundesnaturschutzgesetz enthält eine vollständige Kommentierung des Bundesnaturschutzrechts. Diese bietet eine aktuelle und übersichtliche sowie anwenderorientierte und zugleich wissenschaftlich fundierte...
Merken
Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2015 Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2015

 

Mit der Einbanddecke wird der komplette Jahrgang stabil zusammengehalten und kann jederzeit als Nachschlagewerk genutzt werden.
Merken
Wasserwirtschaftliche Fachplanung und Raumordnung Wasserwirtschaftliche Fachplanung und Raumordnung

Dr.  Philipp Heuser

Aus dem Inhalt A. Einführung I. Themenkomplex: Wasserwirtschaft und Raumordnung II. Ziel und Gang der Untersuchung B. Fachpläne des Wasserwirtschaftsrechts mit raumordnungsrechtlicher Relevanz I. Maßnahmenprogramme II....
Merken
Heilmittelwerbegesetz Heilmittelwerbegesetz

Bülow / Ring / Artz / Brixius

Der Kommentar erläutert in klarer und präziser Sprache Entstehung, Aufbau und Bestimmungen des HWG, europäisches Recht zur Öffentlichkeits- und Fachkreiswerbung, Verbote und Gebote in der Heilmittelwerbung, Geldbußen und Strafen bei...
Merken
Die wasserpolizeiliche Generalklausel Die wasserpolizeiliche Generalklausel

Dr.  Marc Philip Kubitza

Nach dem Scheitern der Bemühungen um die Schaffung eines das Umweltrecht umspannenden Umweltgesetzbuches trat mit dem neuen Wasserhaushaltsgesetz am 1. März 2010 eine kleinere, aber beachtliche Umwälzung des Wasserrechts in Kraft. Der...
Merken
Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2014 Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2014

 

Mit der Einbanddecke wird der komplette Jahrgang stabil zusammengehalten und kann jederzeit als Nachschlagewerk genutzt werden.
Merken
ZfW Tagungsband Wasserwirtschaftsrechtstag 2014 ZfW Tagungsband Wasserwirtschaftsrechtstag 2014

 Institut für Deutsches und Eur  (Hrsg.)

Die moderne Gewässerbewirtschaftung setzt nach der Transformation der Wasserrahmenrichtlinie 2000/60/EG in hohem Maße auf eine übergreifende konzeptionelle Steuerung durch die Instrumente der wasserwirtschaftlichen Planung....
Merken
Rechtsfragen der Anordnung zusätzlicher Reinigungsstufen zur Eliminierung von Mikroschadstoffen aus Fließgewässern Rechtsfragen der Anordnung zusätzlicher...

Prof. Dr. Dr.  Wolfgang Durner  (Hrsg.)

A. Anlass der Untersuchung B. Fragestellung C. Rechtliche Würdigung I. Genehmigungsrechtliche Ausgangsparameter II. Einschlägige Rechtsgrundlagen im Überblick 1. Vorgaben des Unionsrecht 2. Vorgaben des Bundesrechts 3. Vorgaben des...
Merken
Auf dem Weg zum Wertstoffgesetz Auf dem Weg zum Wertstoffgesetz

Prof. Dr. Dr.  Wolfgang Durner  (Hrsg.)

Seit Beginn des Jahrzehnts erwägt der Bund die Weiterentwicklung der seit 1991 bestehenden Verpackungsverordnung zu einem Wertstoffgesetz, das sich unabhängig von der Herkunft der Abfälle an Wertstoffströmen orientieren soll. Dabei wird...
Merken
Das neue Hochwasserschutzrecht in Deutschland Das neue Hochwasserschutzrecht in Deutschland

Dr.  Alexander Dohmen

Europa wurde in jüngerer Zeit mehrfach von verheerenden Überschwemmungen heimgesucht. Vor diesem Hintergrund hat sich das Hochwasserrecht in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Als jüngste Entwicklung ist dabei die Richtlinie...
Merken
Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2013 Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2013

 

Mit der Einbanddecke wird der komplette Jahrgang stabil zusammengehalten und kann jederzeit als Nachschlagewerk genutzt werden.
Merken
ZfW Tagungsband Wasserwirtschaftsrechtstag 2013 ZfW Tagungsband Wasserwirtschaftsrechtstag 2013

 Institut für Deutsches und Eur  (Hrsg.)

Am 13. März 2013 veranstaltete das Institut für Deutsches und Europäisches Wasserwirtschaftsrecht der Universität Trier den Dritten Wasserwirtschaftsrechtstag, der sich in diesem Jahr unter dem Generalthema »Das Wasserrecht in der...
Merken
Wasserrechtsfragen der Energiewende Wasserrechtsfragen der Energiewende

Prof. Dr. Dr.  Wolfgang Durner  (Hrsg.)

Das im Sommer 2011 verabschiedete Gesetzespaket zur Energiewende wirft im Bereich der Wasserwirtschaft zahlreiche Rechtsfragen auf. Diesem Komplex widmete sich die Tagung des Bonner Instituts für das Recht der Wasser- und...
Merken
Verbraucherinformationsrecht Verbraucherinformationsrecht

Grube / Immel / Wallau

Das Recht der Verbraucherinformation entwickelt sich in besonderer Weise dynamisch, da es politisch besetzt wird und unter intensiver Begleitung der Medien steht. Nach dem Umweltinformationsgesetz und den Informationsfreiheitsgesetzen...
Merken
Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2012 Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2012

 

Mit der Einbanddecke wird der komplette Jahrgang stabil zusammengehalten und kann jederzeit als Nachschlagewerk genutzt werden.
Merken
Umweltpraxis Bremen Online Umweltpraxis Bremen Online

 

Ihr Standardwerk für das gesamte Umweltrecht Egal, ob Sie Umweltbeauftragter im Unternehmen oder für die Prüfung und Genehmigung von immissionsrelevanten Anlagen in der Behörde zuständig sind: Die Umweltpraxis liefert rechtssichere...
Merken
Handbuch der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft Handbuch der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft

Kurth / Oexle

Die traditionell vielschichtige Abfallwirtschaft entwickelt sich mit der ihr eigenen Dynamik zur Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft. Dementsprechend beschränkt sich ihr Regulierungsrahmen schon lange nicht mehr auf das Abfallrecht. Das...
Merken
Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2011 Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2011

 

Mit der Einbanddecke wird der komplette Jahrgang stabil zusammengehalten und kann jederzeit als Nachschlagewerk genutzt werden.
Merken
Die Vergabe von Konzessionen im Energiebereich Die Vergabe von Konzessionen im Energiebereich

Greb / Wegner

Derzeit und in den kommenden Jahren laufen in vielen Städten und Gemeinden Konzessionsverträge für Energieversorgungsnetze (Strom und Gas) aus. Zu den wirtschaftlichen, finanziellen und kommunalpolitischen Fragestellungen im Zusammenhang...
Merken
Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2010 Zeitschrift für Bergrecht Einbanddecke 2010

 

Mit der Einbanddecke wird der komplette Jahrgang stabil zusammengehalten und kann jederzeit als Nachschlagewerk genutzt werden.
Merken
EG-Abfallverbringungsverordnung EG-Abfallverbringungsverordnung

Oexle / Epiney / Breuer

Mit der Verordnung (EG) Nr. 1013/06 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14.06.2006 über die Verbringung von Abfällen ist nach jahrelangen Beratungen das Verbringungsrecht der Europäischen Gemeinschaft neu geordnet worden. Die...
Merken
ZFW - Zeitschrift für Wasserrecht ZFW - Zeitschrift für Wasserrecht

 Institut für Deutsches und Eur  (Hrsg.)

In der ZFW sind neben fachbezogenen Aufsätzen über aktuelle Themen im Wasser- und Abfallrecht auch übersichtliche und praktische Zusammenfassungen von Tagungsbeiträgen und Fachkolloquien sowie Buchbesprechungen enthalten. Von zentraler...
Merken
DVBl - Deutsches Verwaltungsblatt DVBl - Deutsches Verwaltungsblatt

Danwitz / Durner / Eckertz-Höfer / Henneke / Kahl / Moench / Rengeling / Stüer / Rennert / Hermanns

Seit über 125 Jahren bietet das »Deutsche Verwaltungsblatt« als älteste öffentlich-rechtliche Zeitschrift Deutschlands ein hochangesehenes und viel beachtetes Forum für wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte...
Merken
Deutsches Verwaltungsblatt mit Verwaltungsarchiv Deutsches Verwaltungsblatt mit Verwaltungsarchiv

Danwitz / Durner / Eckertz-Höfer / Henneke / Kahl / Moench / Rengeling / Stüer / Rennert / Hermanns

Seit über 125 Jahren bietet das »Deutsche Verwaltungsblatt« als älteste öffentlich-rechtliche Zeitschrift Deutschlands ein hochangesehenes und viel beachtetes Forum für wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte...
Merken
RdE - Recht der Energiewirtschaft RdE - Recht der Energiewirtschaft

Baur / Schmidt-Preuß

Die Zeitschrift RdE - Recht der Energiewirtschaft widmet sich mit aktuellen Beiträgen und themenbezogenen Berichten allen Facetten des Energiewirtschaftsrechts. Andere Rechtsbereiche - wie etwa das Kartellrecht oder das Umweltrecht -...
Merken
ZfB - Zeitschrift für Bergrecht ZfB - Zeitschrift für Bergrecht

Beckmann / von Hammerstein / Herrmann / Keienburg / Kühne / Mann

Die ZfB veröffentlicht Gesetzgebung, Rechtsprechung und für die Praxis der Verwaltungsbehörden relevante ministerielle Bekanntmachungen. Darüber hinaus erscheinen Abhandlungen zur bergrechtlichen Thematik.
Merken
Europäisches Stoffrecht Europäisches Stoffrecht

Prof. Dr.  Hans-Werner Rengeling  (Hrsg.)

Das europäische „Stoffrecht“ mit dem Chemikalienrecht als jüngst neu gestaltetem Kernstück – REACH-Verordnung – ist ein stark zersplittertes und insgesamt wenig aufeinander abgestimmtes Rechtsgebiet. Deshalb geht es in der durch die...
Merken
Probleme des wasserrechtlichen Heimfalls Probleme des wasserrechtlichen Heimfalls

Prof. Dr.  Rüdiger Breuer

Der wasserrechtliche Heimfall ist ein tradiertes Rechtsinstitut, das mit der Wasserkraftnutzung verbunden und namentlich in Bayern etabliert ist, jedoch schon in der Vergangenheit rechtliche Auseinandersetzungen zwischen dem Staat und...
Merken
Deutsches Pflanzenschutzrecht Deutsches Pflanzenschutzrecht

Prof. Dr. jur.  Peter Schiwy

Pflanzenschutz ist Menschen- und Tierschutz. Denn wenn kranke Pflanzen in die Nahrungskette gelangen, können die Folgen unabsehbar sein. Schiwys Kommentar enthält alle relevanten Vorschriften zum Pflanzenschutz. Das Pflanzenschutzrecht...
Merken
Deutsches Gesundheitsrecht Deutsches Gesundheitsrecht

Prof. Dr. jur.  Peter Schiwy

Gesundheitsrecht ist Querschnittsaufgabe durch nahezu alle Politikbereiche. Folge: Ein homogenes Gesundheitsrecht existiert nicht. Wer hier arbeitet, muss also eine Fülle von Einzelvorschriften kennen und beherrschen. Schiwy hat alle...
Merken
Fundstellen- und Inhaltsnachweis zum Umweltschutzrecht der Europäischen Union (EU) Fundstellen- und Inhaltsnachweis zum...

Prof. Dr. jur.  Bernd Becker

Das Umweltschutzrecht der EU – seine Komplexität und sein Umfang machen die Suche nach bestimmten Rechtsgrundlagen oft mühsam und zeitraubend. Beckers Band setzt dem ein Ende. Bisher war es schwierig, im zersplitterten Feld des...
Merken
Chemikaliengesetz Chemikaliengesetz

Schiwy / Becker

Chemische Produkte sind aus vielen Lebensbereichen überhaupt nicht mehr wegzudenken. Gleichzeitig stellen sie vielfältige Gefahren für Mensch und Umwelt dar. Wie ist der Umgang mit Chemie gesetzlich geregelt? Schiwy und Becker...
Merken
Deutsches Umweltschutzrecht Deutsches Umweltschutzrecht

Prof. Dr. jur.  Bernd Becker

Die Gesetzesflut im europäischen und deutschen Umweltschutzrecht steigt unaufhörlich weiter – und damit die Verzahnung mit anderen Rechtsgebieten und -ebenen. "Beckers Umweltschutzrecht" sorgt für den nötigen Überblick!...
Merken
Das Grüne Gehirn Das Grüne Gehirn

Bachmann / Schiwy

Seit Jahrzehnten ständiger und zuverlässiger Begleiter: "Das Grüne Gehirn" ist Nachschlagewerk, Fachbuch und Praxisratgeber zum öffentlichen Gesundheitswesen in einem. Prof. Bachmanns Klassiker behandelt in nur drei Bänden...
Merken
Umweltpraxis Schleswig-Holstein Online Umweltpraxis Schleswig-Holstein Online

 

Ihr Standardwerk für das gesamte Umweltrecht Egal, ob Sie Umweltbeauftragter im Unternehmen oder für die Prüfung und Genehmigung von immissionsrelevanten Anlagen in der Behörde zuständig sind: Die Umweltpraxis liefert rechtssichere...
Merken
1 von 2