Glücksspielregulierung

Glücksspielregulierung

/ / /

Glücksspielstaatsvertrag und Nebengesetze

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 6,12 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 6,80 €

pro Monat inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
73,44 € *

(6,12 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Der neue Kommentar bietet allen mit dem Glücksspielrecht befassten und den auf den... mehr
Beschreibung "Glücksspielregulierung"

Der neue Kommentar bietet allen mit dem Glücksspielrecht befassten und den auf den Glücksspielmärkten Tätigen die wesentlichen Informationen für die Praxis.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die Wolters Kluwer Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des SmartReaders finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Das Glücksspielrecht setzt sich aus unterschiedlichsten Regelungsmaterien und -schichten zusammen. Da es aber eine abschließende Gesetzgebungskompetenz des Bundes für das Glücksspielrecht insgesamt nicht gibt, treten neben die hauptsächlich, aber nicht ausschließlich landesrechtlichen Regeln des Wirtschaftsverwaltungsrechts auch Bundesgesetze, etwa im Straf-, Steuer- und Wettbewerbsrecht.

Der Kommentar unterzieht an erster Stelle den Glücksspielstaatsvertrag in der aktuellen Fassung einer kritischen Analyse. Darüber hinaus werden wesentliche, glücksspielrechtlich relevante Vorschriften anderer Gesetze (StGB, GewO,UWG, GWB) sowie die maßgeblichen Vorschriften des Unionsrechts umfassend erläutert. Klassische Glücksspiele wie z.B. Lotterien und Spielautomaten werden ebenso behandelt wie Online- Glücksspiele u.ä.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • 1. Auflage 2017
  • Immer in aktueller Auflage