Kompaktwissen öffentliches Preisrecht aus der Praxis

Kompaktwissen öffentliches Preisrecht aus der Praxis

Printausgabe
99,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im Juli 2024

Erscheinungstermin: 04.07.2024

So geht öffentliches Preisrecht in der Praxis Dieses Buch ist das Ergebnis der... mehr
Beschreibung "Kompaktwissen öffentliches Preisrecht aus der Praxis"

So geht öffentliches Preisrecht in der Praxis

Dieses Buch ist das Ergebnis der über 35-jährigen praktischen Erfahrung des Autors mit Preisprüfungen, Beratungen und Schulungen zum Preisrecht. Es ist ein Leitfaden zur direkten Umsetzung in der Praxis. Erläutert werden alle Fachbegriffe im öffentlichen Preisrecht, die Prüfungsabläufe, die Strategien und die notwendigen Vorbereitungen. 

Das öffentliche Preisrecht ist sowohl für den öffentlichen Auftraggeber als auch für den Auftragnehmer verbindlich und soll dazu beitragen, einseitigen Machtmissbrauch zu verhindern. Damit ist der Schutz des öffentlichen Auftraggebers vor überhöhten Preisen des Auftragnehmers, aber auch die Gewährung von auskömmlichen Preisen für den Auftragnehmer bezweckt.

Das "Kompaktwissen öffentliches Preisrecht aus der Praxis" ist deshalb für Auftragnehmer und Auftraggeber nach einer Ausschreibung eine lohnende Investition.  

Der Autor Michael Singer ist Berater und Referent sowie Inhaber von Singer Preisprüfung GmbH, Hamburg.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Werner Verlag
  • 978-3-8041-5602-9
  • 04.07.2024
  • 1. Auflage 2024
  • ca. 300
  • kartoniert