Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Handels- und Gesellschaftsrecht Handels- und Gesellschaftsrecht

Die umfassende Onlinebibliothek mit hochkarätiger Fachliteratur für Allrounder und Spezialisten zum Handels- und Gesellschaftsrecht der Verlage Carl Heymanns und Luchterhand. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online: Onlineausgabe mit...
Merken
Handels- und Gesellschaftsrecht Plus Handels- und Gesellschaftsrecht Plus

Die Onlinebibliothek mit bewährten Standardwerken zum Handels- und Gesellschaftsrecht der Verlage Carl Heymanns und Luchterhand sowie Werken der renommierten Reihe der Kölner Kommentare. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:...
Merken
News Handels- u. Gesellschaftsrecht News Handels- u. Gesellschaftsrecht

Wöchentlich aktuelle Informationen aus dem Handels- u. Gesellschaftsrecht als redaktioneller E-Mail-Newsletter. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online: Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer...
Merken
News Gewerblicher Rechtsschutz inkl. Wettbewerbsrecht News Gewerblicher Rechtsschutz inkl....

Wöchentlich aktuelle Informationen aus dem Gewerblichen Rechtsschutz inkl. Wettbewerbsrecht als redaktioneller E-Mail-Newsletter. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online: Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren...
Merken
Analyst Unternehmensrecht Analyst Unternehmensrecht

Kurz. Knapp. Präzise. Der wöchentliche E-Mail-Newsletter. Exzellente Analysen zu den aktuellen Entwicklungen in Ihrem Fachgebiet inklusive Pushdienst aller neuen Urteile und News. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online: Onlineausgabe...
Merken
Analyst Gewerblicher Rechtsschutz Analyst Gewerblicher Rechtsschutz

Kurz. Knapp. Präzise. Der wöchentliche E-Mail-Newsletter. Exzellente Analysen zu den aktuellen Entwicklungen in Ihrem Fachgebiet inklusive Pushdienst aller neuen Urteile und News. Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online: Onlineausgabe...
Merken
vorbestellbar
Kölner Kommentar zum Aktiengesetz Kölner Kommentar zum Aktiengesetz

Zöllner / Noack

Der Großkommentar zum AktG Der Kölner Kommentar zum Aktiengesetz ist der Referenzkommentar zum Aktienrecht. Neben dem Aktiengesetz werden umfangreich auch die Vorschriften zur Europäischen Aktiengesellschaft und zum...
Merken
Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung Betriebsprüfung und Steuerfahndungsprüfung

Jörg Burkhard

Der Kommentar zu den Verfahrensregeln zum Steuerstrafrecht und zur Betriebsprüfung, §§ 193-208 AO mit zahlreichen Fallbeispielen, Strategiehinweisen, allem Einschlägigem zum Verfahren mit Mustertexten NEU in der 2. Auflage: Schaubilder...
Merken
Handbuch der Unternehmensumwandlung Handbuch der Unternehmensumwandlung

Peter Limmer

Das Handbuch der Unternehmensumwandlung bietet dem Leser eine praxisorientierte Darstellung des Umwandlungsrechts, die in Ansehung der Komplexität des Themas und dem Anspruch des Adressatenkreises stets auch die gezielte...
Merken
Handbuch der AG-Finanzierung Handbuch der AG-Finanzierung

Ekkenga

Das Werk befähigt zu einer strategieorientierten Finanzplanung und Gewichtung komplexer Finanzierungskonzepte für die Unternehmensführung einer AG. Das Handbuch stellt alle wesentlichen gesellschafts-, kapitalmarkt-, steuerlichen und...
Merken
UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG) UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG)

Achilles

Mit der zunehmenden Anwendung des UN-Kaufrechts im internationalen Geschäft steigt naturgemäß auch die Zahl der juristischen Grenz- und Problemfälle. Der Kommentar zum UN-Kaufrecht führt den Nutzer durch die vorliegende...
Merken
Contingent Convertible Bonds (CoCos) (AHW 233) Contingent Convertible Bonds (CoCos) (AHW 233)

Claudius Eschwey

Die Unternehmensfinanzierung ist ein äußerst reizvolles Forschungsfeld. Nicht nur, weil sie eine interdisziplinäre Schnittmenge aus Ökonomie und Recht bildet. Sie ist auch deshalb spannend, weil sich immer wieder innovative...
Merken
Die Privilegierung staatlicher Schuldner Die Privilegierung staatlicher Schuldner

Patrick Hauser

Angesichts der noch fortdauernden Finanzkrise im europäischen Währungsraum stehen derzeit auch die Privilegien des Staates beim Zugang zum Kapitalmarkt und damit die Staatsverschuldung auf dem Prüfstand. Hierzu gehört beispielsweise das...
Merken
Institutionelle Schiedsgerichtsbarkeit Institutionelle Schiedsgerichtsbarkeit

Schütze

Die vollständig überarbeitete Auflage des Werkes »Institutionelle Schiedsgerichtsbarkeit« bietet eine umfassende Kommentierung der im internationalen Wirtschafts- und Rechtsverkehr bedeutendsten Schiedsordnungen der institutionellen...
Merken
Kölner Handbuch Handels- und Gesellschaftsrecht Kölner Handbuch Handels- und Gesellschaftsrecht

von Rechenberg / Ludwig

Das Handbuch bietet eine umfassende Orientierung im Handels- und Gesellschaftsrecht. Es ist eine wertvolle Arbeitshilfe besonders für Anwälte, die in verschiedenen Rechtsgebieten tätig sind und sich schnell in die Materie einarbeiten...
Merken
Grenzüberschreitende Sitzverlegungen nach deutschem und europäischem Recht (AHW 224) Grenzüberschreitende Sitzverlegungen nach...

Sascha Stiegler

Das Bedürfnis von Unternehmen nach grenzüberschreitender Mobilität ist im Zuge der fortschreitenden Internationalisierung des Wirtschaftsverkehrs immer größer geworden. Insbesondere eine über die nationalen Grenzen hinausgehende...
Merken
Einheitliche Gruppenleitung über die Binnengrenzen in Europa (AHW 223) Einheitliche Gruppenleitung über die...

Anna Dominke

In nahezu allen europäischen Mitgliedstaaten prägt die Gesellschaftsgruppe und nicht die unabhängige Einzelgesellschaft die wirtschaftliche Realität. Diese Bedeutung der Konzernorganisation steht jedoch in klarem Kontrast zu einer...
Merken
Die Ablehnung von Schiedsrichtern wegen Befangenheit in der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit (DIS 31) Die Ablehnung von Schiedsrichtern wegen...

Oliver Froitzheim

Die Unbefangenheit der Schiedsrichter ist sowohl im internationalen als auch im nationalen Schiedsverfahren von sehr großer Bedeutung. Anders als in der staatlichen Gerichtsbarkeit werden Streitigkeiten meistens in nur einer Instanz...
Merken
Konzernleitung im Binnenmarkt (AHW 221) Konzernleitung im Binnenmarkt (AHW 221)

Velina Ziegler

Die große Mehrzahl der Unternehmen in der EU sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Sie bilden das Rückgrat der Wirtschaft. Nur ein verschwindend geringer Prozentsatz dieser Unternehmen verfügt jedoch über Tochtergesellschaften im...
Merken
Scheinsozius und Scheinsozietät (AHW 220) Scheinsozius und Scheinsozietät (AHW 220)

David Cassian Markworth

Junge Rechtsanwälte beginnen ihre berufliche Tätigkeit heute vermehrt als Angestellte. Dennoch werden sie oftmals bereits nach kurzer Zeit namentlich auf dem Kanzleibriefbogen ihrer Sozietät geführt. Die namentliche Nennung auf dem...
Merken
Fiduziarität und Vergütungsautonomie im Vorstandsrecht (AHW 219) Fiduziarität und Vergütungsautonomie im...

Enrico Gätsch

Der kontroversen Debatte um Vorstandsgehälter nähert sich der Verfasser aus einem innergesellschaftsrechtlichen Blickwinkel: über die besondere Treuepflicht des Vorstands. Nach einer themenübergreifenden Einführung und Beschäftigung mit...
Merken
Überschuldungs- und Zahlungsunfähigkeitsprüfung im Insolvenzrecht Überschuldungs- und Zahlungsunfähigkeitsprüfung...

Nickert / Lamberti

Sowohl juristische als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind für die Insolvenzreifeprüfung eines Unternehmens unentbehrlich. Die Insolvenzreifeprüfung darf als »Königsdisziplin« der interdisziplinären Beratungstätigkeit verstanden...
Merken
Kartellgehilfen im europäischen Kartellrecht Kartellgehilfen im europäischen Kartellrecht

Simone Schwartz

Wer ein Kartell eingeht oder daran mitwirkt, ist im landläufigen Sinn Kartelltäter. Anders als bei den bekannten Teilnahmeformen im Strafrecht wie Anstiftung oder Beihilfe gehört die Abgrenzung von Täterschaft und Teilnahme im...
Merken
Geschäftsführung und Unternehmensleitung im entflochtenen Energieversorgungskonzern (AHW 212) Geschäftsführung und Unternehmensleitung im...

Moritz Rademacher

Die Arbeit untersucht die Auswirkungen der energierechtlichen Entflechtungsvorschriften auf gesellschafts- und konzernrechtliche Strukturen und Rechtsgrundsätze in Energieversorgungsunternehmen. Im Interesse eines diskriminierungsfreien...
Merken
Gewährung zusätzlicher Aktien bei Unternehmenskäufen und Umwandlungen (AHW 214) Gewährung zusätzlicher Aktien bei...

Axel Hoppe

Ein, wenn nicht gar der zentrale Aspekt bei der Gestaltung von Unternehmenskaufverträgen betrifft die Festsetzung des Kaufpreises. Den Weg zu einer einvernehmlichen Lösung können Vereinbarungen ebnen, die dem Verkäufer in Abhängigkeit...
Merken
HGB HGB

Ensthaler

Die 8. Auflage des Kommentars berücksichtigt noch umfangreicher den Anspruch, gerade dem in der Praxis arbeitenden Juristen und auch Betriebswirt nicht nur einen klassischen Handelsrechtskommentar anzubieten, in dem die Normen des HGB...
Merken
Handbuch des Fachanwalts Transport- und Speditionsrecht Handbuch des Fachanwalts Transport- und...

Hartenstein / Reuschle

Das Werk: Umfassende Darstellung des gesamten Transport- und Speditionsrechts in einem Band Das Transport- und Speditionsrecht ist geprägt von haftungsrechtlichen, versicherungsrechtlichen, handelsrechtlichen und - durch die immer...
Merken
Gesellschafter-Stimmpflichten bei Sanierungen (AHW 210) Gesellschafter-Stimmpflichten bei Sanierungen...

Stephan Schneider

Die Sanierung von Gesellschaften hat in Zeiten der Finanz- und Wirtschaftskrise Hochkonjunktur. Ein häufiges Problem bei außergerichtlichen Sanierungen ist die mangelnde Kooperation der Gesellschafter. Der Bundesgerichtshof hat...
Merken
Leitung und Koordinierung im italienischen Konzernrecht (AHW 208) Leitung und Koordinierung im italienischen...

Ramona Ruf

Im Jahr 2004 hat der italienische Gesetzgeber im Zuge einer umfassenden Gesellschaftsrechtsreform erstmals einen eigenständigen, systematischen Regelungsabschnitt zum Konzernrecht in den Codice civile eingefügt, nachdem konzernrechtliche...
Merken
Investorenvereinbarungen (AHW 209) Investorenvereinbarungen (AHW 209)

Dominik Heß

Investorenvereinbarungen, das heißt Vereinbarungen zwischen Investor und (Aktien-) Gesellschaft, mit denen die Parteien unter anderem den Erwerb der Beteiligung, die Ziele des Investments, die künftige Entwicklung der Gesellschaft sowie...
Merken
Gesellschafter im Reorganisationsverfahren (AHW 207) Gesellschafter im Reorganisationsverfahren (AHW...

Clara Gräfin von Spee

Von Spee untersucht die Rechtsstellung der Gesellschafter bei der Durchführung gesellschaftsrechtlicher Strukturmaßnahmen im gerichtlichen Reorganisationsverfahren und die entsprechenden Auswirkungen auf die Interessenlage von...
Merken
Die Gewinnverwendung in Aktiengesellschaften (AHW 206) Die Gewinnverwendung in Aktiengesellschaften...

Christian Strothotte

Die rechtsvergleichende Arbeit bietet eine umfassende Darstellung des aktienrechtlichen Gewinnverwendungsrechts. Strothotte bereitet zunächst das Fundament für seine Arbeit, indem er die rechtlichen Rahmenbedingungen und vorherrschenden...
Merken
Elektronisches Archiv der Zeitschrift Transportrecht (Sonderpreis) Elektronisches Archiv der Zeitschrift...

Herber

Update 1 x jährlich 65,00 EUR Transportrecht – die Zeitschrift für das gesamte Recht der Güterbeförderung, der Spedition, der Versicherung des Transports, der Personenbeförderung und der Reiseveranstaltung; national, international und...
Merken
Elektronisches Archiv der Zeitschrift Transportrecht Elektronisches Archiv der Zeitschrift...

Herber

Transportrecht – die Zeitschrift für das gesamte Recht der Güterbeförderung, der Spedition, der Versicherung des Transports, der Personenbeförderung und der Reiseveranstaltung; national, international und auf europäischer Ebene – für...
Merken
Handelsrecht Handelsrecht

Karsten Schmidt

Die in Wissenschaft und Praxis seit Langem erwartete Neuauflage des Standardwerks zum Außenprivatrecht der Unternehmen aus der Feder von Karsten Schmidt ist erschienen! Das Standardwerk steht für eine moderne und praxisnahe Aufbereitung...
Merken
Energie - Wirtschaft - Recht Energie - Wirtschaft - Recht

Klees / Gent

Die Festschrift für Peter Salje vereint 24 Beiträge zahlreicher Weggefährten, Kollegen und Wegbegleiter aus Wissenschaft und Praxis. Sie spiegelt damit eindrucksvoll die Facetten seiner Persönlichkeit, seiner beruflichen Tätigkeit und...
Merken
1 von 2