Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wolters Kluwer Anwaltspraxis Premium Wolters Kluwer Anwaltspraxis Premium

Anwaltspraxis Premium mit digitalen Assistenten für Ihren Kanzleialltag Eine Übersicht aller Modul-Inhalte finden Sie hier . Anwaltspraxis Premium enthält sämtliche rechtsgebietsübergreifende Fachtitel und Entscheidungssammlungen des...
Merken
Wolters Kluwer Anwaltspraxis Premium Einzelplatz Wolters Kluwer Anwaltspraxis Premium Einzelplatz

Anwaltspraxis Premium mit digitalen Assistenten für Ihren Kanzleialltag Mit Abschluss des Kaufvorgangs wird das Modul Wolters Kluwer Anwaltspraxis Premium für Sie als Einzelplatzlizenz freigeschaltet. Um das Modul im Online Jahresabo für...
Merken
Wolters Kluwer Anwaltspraxis Wolters Kluwer Anwaltspraxis

Das smarte Online-Modul für Zivilrechtler - mit 48 Titeln Eine Übersicht aller Modul-Inhalte finden Sie hier . Die Anwaltspraxis auf Wolters Kluwer Online - die smarte Basis-Bibliothek für den Allgemeinanwalt. Mit 39 Titeln deckt das...
Merken
Medizinrecht Medizinrecht

Das Modul beinhaltet den Dreiklang aus Kommentar, Fachanwaltshandbuch und Formularbuch des Fachanwalts Medizinrecht, sowie weitere Werke zu medizinrechtlichen Spezialmaterien. Eine Übersicht aller Modul-Inhalte finden Sie hier . Von...
Merken
LawTracker Pro LawTracker Pro

LawTracker verbindet juristische Inhalte von PDF-Dokumenten mit der Gesetzes- und Rechtsprechungsdatenbank von Wolters Kluwer Online: Schnelles Aufrufen von Referenzen im PDF-Dokument mit nur einem Klick Zielgerichtetes Suchen nach...
Merken
vorbestellbar
JVEG - Kommentar JVEG - Kommentar

Jahnke / Pflüger

Das Standardwerk informiert präzise und fundiert über alle mit der Vergütung und Entschädigung von Sachverständigen, Zeugen, Dritten sowie von ehrenamtlichen Richter:innen nach dem Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz (JVEG)...
Merken
vorbestellbar
RVG - Kommentar RVG - Kommentar

Bischof / Jungbauer / Bräuer / Hellstab / Klüsener / Naumann / Lissner / Wilhelm

Praxisnahe Kommentierung des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes. Das Autorenteam besteht aus Spezialist:innen, die allesamt in der anwaltlichen oder richterlichen Praxis arbeiten und damit ihr fundiertes Wissen einbringen. NEU in der 10....
Merken
vorbestellbar
Bundle BGB Kommentar 19. Auflage und ZPO Kommentar 16. Auflage Bundle BGB Kommentar 19. Auflage und ZPO...

Prütting / Wegen / Weinreich / Gehrlein

BGB- und ZPO-Kommentar aktuell im günstigen Kombiangebot! Neuauflagen 2024 Beide Werke bestechen sowohl durch ihre gute Lesbarkeit und klare Gliederung, die u.a. auf dem Verzicht von unüblichen Abkürzungen beruht, als auch durch die...
Merken
vorbestellbar
BGB - Kommentar BGB - Kommentar

Prütting / Wegen / Weinreich

Der Kommentar zum BGB von Prütting/Wegen/Weinreich zeichnet sich auch in seiner inzwischen 19. Auflage wiederum durch höchste Aktualität und klare Strukturierung aus. Das Werk wird seit seinem ersten Erscheinen anhand von Gesetzgebung,...
Merken
NEU
BeurkG - Kommentar BeurkG - Kommentar

Grziwotz / Sauer / Heinemann

Das Beurkundungsgesetz wurde durch das Gesetz zur Neuordnung der Aufbewahrung von Notariatsunterlagen und zur Einrichtung des Elektronischen Urkundenarchivs bei der Bundesnotarkammer in wesentlichen Teilen reformiert. Durch das Gesetz...
Merken
Handbuch Schmerzensgeld Handbuch Schmerzensgeld

Jaeger / Luckey

Umfassende Darstellung rund um das Thema "Regulierung von Schmerzensgeldansprüchen" mit Praxistipps zur Durchsetzung gerichtlicher und außergerichtlicher Ansprüche. Umfangreiche Entscheidungssammlung Checklisten tabellarische Übersichten...
Merken
Vereins- und Verbandsrecht Vereins- und Verbandsrecht

Reichert / Schimke / Dauernheim / Schiffbauer

Das grundlegende Standardwerk zu allen wichtigen Rechtsfragen der Vereins- und Verbandspraxis. Dabei bezieht sich seine Darstellung auf den Verein in sämtlichen Rechtsgebieten: im Privatrecht, im öffentlichen Recht und im Strafrecht...
Merken
Vertrags- und Formularbuch Vertrags- und Formularbuch

Fingerhut

EIN Formularbuch für das GESAMTE Zivilrecht: Rund 340 bewährte und zum Teil neue Vertragsformulare für sämtliche zivilrechtliche Tätigkeitsgebiete der Anwaltschaft. Mit fundierten Erläuterungen in übersichtlicher Ordnung. Die Neuauflage...
Merken
Handbuch Berufung im Zivilprozess Handbuch Berufung im Zivilprozess

Hirtz / Oberheim / Siebert

Die Neuauflage des Handbuchs zur Berufung im Zivilprozess zielt auf die praktische Bewältigung des Prozessalltages in der Berufungsinstanz. Wertvolle Praxistipps, hilfreiche Formulierungsvorschläge sowie Entscheidungs-, Verfügungs- und...
Merken
AGB - Kommentar AGB - Kommentar

Feldhusen / Niebling

Das bis zur 3. Auflage als "AnwaltKommentar AGB-Recht" beim Deutschen Anwaltverlag herausgegebene Werk erscheint in erweiterter Herausgeberschaft und teilweise neuer Autorenschaft in neuem Gewand: Durch die klare Herausarbeitung der...
Merken
Handbuch Verbraucherrecht Handbuch Verbraucherrecht

Schmidt-Kessel / Kramme

Das Verbraucherrecht ist von enormer praktischer Bedeutung. Der größte Teil von Beratungssituationen, Schlichtungen und Gerichtsverfahren unter Beteiligung Privater wird von diesem Rechtsgebiet erfasst. Auch Gestaltungsfragen stellen...
Merken
Handbuch der Beweislast (Bundle Bände 1-3) Handbuch der Beweislast (Bundle Bände 1-3)

Baumgärtel / Laumen / Prütting

Die fünfte Auflage des in Praxis und Wissenschaft gleichermaßen anerkannten Standardwerkes »Handbuch der Beweislast« erscheint erneut zeitgleich mit folgenden Bänden: Band 1: Grundlagen Band 2: §§ 1-811 BGB Band 3: §§ 812-2385 BGB...
Merken
Handbuch der Beraterhaftung Handbuch der Beraterhaftung

Henssler / Gehrlein / Holzinger

Das »Handbuch der Beraterhaftung« beinhaltet eine umfassende Gesamtdarstellung aller haftungsrechtlichen Fragestellungen und Probleme bei Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen. Das sich in der alltäglichen...
Merken
Formularbuch Medizinrecht Formularbuch Medizinrecht

Prütting

Das Formularbuch Medizinrecht (bisher »Formularbuch des Fachanwalts Medizinrecht«) bietet praxisgerechte Formulare mit wertvollen Hinweisen und Erläuterungen zu ausgewählten Themen des Medizin- und Gesundheitsrechts. Neben...
Merken
Kersten / Bühling, Formularbuch und Praxis der Freiwilligen Gerichtsbarkeit Kersten / Bühling, Formularbuch und Praxis der...

Eickelberg / Herrler

Die große Mustersammlung, die in keinem Notariat fehlen darf. Am besten stets in aktueller Auflage! Das Buch bietet flächendeckende Erläuterungen und Arbeitshilfen in Form von Mustertexten für das gesamte Tätigkeitsspektrum des...
Merken
Formularbuch Verkehrsrecht Formularbuch Verkehrsrecht

Dronkovic

Verkehrsrechtliche Praktiker erhalten mit diesem Werk eine unersetzliche Hilfe für ihre tägliche Arbeit. Die Bandbreite der enthaltenen Formulare deckt das Verkehrsrecht nebst seiner europäischen Bezüge umfassend ab. Das Autorenteam...
Merken
FamFG - Kommentar FamFG - Kommentar

Schulte-Bunert / Weinreich

Seit Inkrafttreten des FamFG im Jahr 2009 haben Rechtsprechung und Praxis in den Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit eine rasante Entwicklung genommen. Umso wichtiger ist es für den...
Merken
Handbuch für Notarfachangestellte Handbuch für Notarfachangestellte

Zimmer / Kersten / Szalai

Das Werk richtet sich an alle Mitarbeiter:innen im Notariat – von den Auszubildenden ab dem ersten Ausbildungsjahr bis zu den erfahrenen Fachkräften mit ausgereifter Berufspraxis. Das Handbuch ist einerseits ständiger Begleiter zur...
Merken
Festschrift für Markus Gehrlein Festschrift für Markus Gehrlein

Bitter / Haarmeyer / Pape

Zum 65. Geburtstag von Professor Dr. Gehrlein im Juli 2022 ehren die Autoren mit dieser Festschrift den Jubilar als ehemaligen Richter am Bundesgerichtshof und Wissenschaftler. Die Beiträge befassen sich vorwiegend mit aktuellen...
Merken
Betreuungsrecht und Vorsorgeverfügungen in der Praxis Betreuungsrecht und Vorsorgeverfügungen in der...

Müller-Engels / Braun

Die Zahl der rechtlichen Betreuungen steigt seit Jahren, nicht zuletzt dadurch gerät das Thema »Betreuungsrecht und Vorsorgeverfügungen« zunehmend in das Bewusstsein der Bürger:innen. Und damit steigt auch der Bedarf an kundiger Beratung...
Merken
Die Schuldrechtsreform 2022 Die Schuldrechtsreform 2022

Stürner / Wagner

BGB goes digital Der Titel erläutert die gravierenden Auswirkungen der Schuldrechtsreform 2022 und stellt die verschiedenen Stufen des versetzten Inkrafttretens (01.10.2021/01.01./01.03./28.05./01.07.2022) synoptisch gegenüber. Die...
Merken
Würzburger Notarhandbuch Würzburger Notarhandbuch

Limmer / Hertel / Frenz

Das Würzburger Notarhandbuch gibt dem Notar - sei es als Berufsanfänger oder als erfahrener Praktiker - einen umfassenden Überblick über alle relevanten Bereiche der notariellen Praxis und stellt mit einer Vielzahl von Mustern,...
Merken
RVG - Kommentar RVG - Kommentar

Rehberg / Asperger / Bestelmeyer / Dörndorfer / Frankenberg / Hellstab / Jungbauer / Schneider / Vogt

Der von Göttlich und Mümmler begründete, konkurrenzlose alphabetische RVG-Kommentar. Ihre Vorteile: Die Kommentierung ist wie gewohnt nach Stichworten in lexikalischer Reihenfolge gegliedert. Die kostenrechtlichen Fragen werden in einem...
Merken
Handbuch Verkehrsrecht Handbuch Verkehrsrecht

Himmelreich / Halm

Das Handbuch Verkehrsrecht (bis zur 6. Auflage Handbuch des Fachanwalts Verkehrsrecht) ist für den Praktiker im Verkehrsrecht ein unentbehrliches Standardwerk. Materiellrechtiche und prozessrechtliche Themen werden detailliert behandelt....
Merken
Das Legal Design Buch Das Legal Design Buch

Kohlmeier / Klemola

Das „Legal Design“ Buch ist in seiner Art das Erste, das Design und Recht praxisnah vereint und die Vorteile dieser interdisziplinären Arbeitsweise aufzeigt. Es erläutert, was Legal Design ist, wofür es wichtig ist und wie man es in der...
Merken
Sicherheit durch Hinterlegung (PA 136) Sicherheit durch Hinterlegung (PA 136)

Daniel Könen

Die Hinterlegung zum Zwecke prozessualer Sicherheitsleistung wird gegenüber den Hinterlegungsarten nach materiell-rechtlichen Vorschriften als eigenständiges Institut qualifiziert, weil sie ihre Grundlage im Prozessrecht hat und daher...
Merken
Die Haftung des Rechtsanwalts Die Haftung des Rechtsanwalts

Fahrendorf / Mennemeyer

Dieses Standardwerk zum anwaltlichen Haftungsrecht ist ein vorzüglicher Leitfaden für die anwaltliche Tätigkeit bei Haftungsfragen. Seine frühzeitige Lektüre kann entscheidend dazu beitragen, dass bereits die Entstehung eines...
Merken
Die Kostenfestsetzung Die Kostenfestsetzung

von Eicken / Hellstab / Dörndorfer / Asperger

Das in dieser Form konkurrenzlose Standardwerk enthält eine auf die Praxis ausgerichtete Gesamtdarstellung der prozessualen Kostenfestsetzung aller Gerichtsbarkeitszweige des Zivilprozesses, der freiwilligen Gerichtsbarkeit und des...
Merken
Handbuch sozialer Wohnungsbau und Mietrecht Handbuch sozialer Wohnungsbau und Mietrecht

Herlitz / Saxinger

Ausgehend von der Tatsache, dass in den nächsten Jahren zahlreiche zusätzliche Wohneinheiten für alle Bürgerinnen und Bürger, darunter auch Sozialwohnungen und Mietwohnungen im bezahlbaren Wohnungssegment, benötigt werden, bietet das...
Merken
Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung Allgemeine Bedingungen für die...

Looschelders / Paffenholz

Nahezu jeder Gang zum Rechtsanwalt steht heutzutage in Verbindung mit der Rechtschutzversicherung. 21 Millionen Rechtsschutzverträge sind in Deutschland abgeschlossen, das heißt rund 44 % der Haushalte sind so versichert. Dadurch laufen...
Merken
Dogmatik im Dienst von Gerechtigkeit, Rechtssicherheit und Rechtsentwicklung Dogmatik im Dienst von Gerechtigkeit,...

Brinkmann / Effer-Uhe / Völzmann-Stickelbrock / Wesser / Weth

Ein Forscher von Format, ein begeisterter und begeisternder Lehrer, ein Theoretiker mit klarem Blick für praxistaugliche Lösungen feiert seinen 70. Geburtstag. Weggefährten, Freunde, Kollegen und Schüler haben sich zusammengefunden, um...
Merken
Der Tod des GmbH-Gesellschafters Der Tod des GmbH-Gesellschafters

Max Alles

Die GmbH ist in den letzten Jahrzehnten zu der beliebtesten Rechtsform in Deutschland avanciert – mittlerweile sind über ein Million GmbHs in Deutschland registriert. Wenngleich das deutsche GmbH-Gesetz jüngst sein 125. Jubiläum gefeiert...
Merken
Die Bündelung gleichgerichteter Interessen im japanischen Zivilprozess - Unter besonderer Berücksichtigung der japanischen Gruppenklage Die Bündelung gleichgerichteter Interessen im...

Maximilian Lentz

In Japan beschäftigt die Thematik der Sammel- und Gruppenklagen die Rechtswissenschaft bereits seit geraumer Zeit. Dabei ist die japanische Zivilprozessrechtswissenschaft traditionell stark am deutschen und europäischen Recht orientiert....
Merken
Know-how - Einordnung in das Zivilrecht (KWI 31) Know-how - Einordnung in das Zivilrecht (KWI 31)

Sofia Wagner

Know-how stellt häufig den wesentlichen Vermögenswert eines Unternehmens dar – dennoch ist die rechtliche Behandlung von Rechtsunsicherheit geprägt. Lehre und Rechtsprechung betonen stets die Unterschiede zwischen Know-how und...
Merken
Prozessrechtliche Abhandlungen (PA 135) Prozessrechtliche Abhandlungen (PA 135)

Philipp Pohlmann

Die Arbeit setzt sich mit der bis dato nahezu unbehandelten Frage der Koordination von einstweiligen Verfahren in europäischen Zivil- und Handelssachen auseinander. Kernpunkte sind hierbei die Vermeidung unerwünschter Parallelverfahren...
Merken
Erbscheinserteilung nach dem FamFG Erbscheinserteilung nach dem FamFG

Anna Terner

Das am 01.09.2009 in Kraft getretene Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der Freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG) hat zahlreiche Änderungen des Erbscheinserteilungsverfahrens bewirkt. Die Verfasserin...
Merken
Gebührentabellen Gebührentabellen

Klaus Otto

Die 24. Auflage dieses Tabellenwerks berücksichtigt die zahlreichen Änderungen der Kostengesetze durch das 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz einschließlich der voraussichtlich ab 1.8.2013 erhöhten Mindestgebühr im Mahnverfahren und...
Merken
Handbuch des Fachanwalts Agrarrecht Handbuch des Fachanwalts Agrarrecht

Härtel

Angesichts der wachsenden Bedeutung und Dynamik des multifunktionalen Agrarsektors unterstützt das Handbuch für Agrarrecht grundlegend die tägliche mandatsbezogene Arbeit des Agrarrechtsanwalts und bildet zugleich eine unverzichtbare...
Merken
Konsequenzen der Ökonomisierung informationeller Selbstbestimmung - Die zivilrechtliche Erfassung des Datenhandels (KWI 26) Konsequenzen der Ökonomisierung...

Louisa Specht

Der Handel mit personenbezogenen Daten ist in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Markt, vor allem für die Direktwerbebranche, geworden. Denn auf der Grundlage personenbezogener Daten lässt sich die Bewerbung von Produkten...
Merken
Talking Law Dictionary Talking Law Dictionary

Thomas Lundmark

Fremdsprachenkenntnisse sind gerade im Beruf von entscheidendem Vorteil. Auch Juristen agieren immer häufiger länderübergreifend. Das gilt nicht nur für internationale Kanzleien und Unternehmen oder für den diplomatischen Dienst....
Merken
Deutscher Erbrechtskommentar Deutscher Erbrechtskommentar

Große-Wilde / Ouart

Die Reform des Erb- und Verjährungsrechts sowie die sich durch das FamFG ergebenden Neuerungen sind umfassend eingearbeitet! Der nun endlich in zweiter Auflage erscheinende Deutsche Erbrechtskommentar bietet dem Praktiker eine...
Merken
Recht der Familie und Jugendhilfe Recht der Familie und Jugendhilfe

Fieseler / Herborth

Ausgehend von einem tragischen, fehlgeschlagenen Kinderschutzfall (Fall Kevin) stellen die Autoren die vielfältigen Aufgaben der Jugendhilfe dar. Einbezogen werden die für den Berufsalltag bedeutsamen sozialwissenschaftlichen...
Merken
Das neue FamFG Das neue FamFG

Kai Schulte-Bunert

Am 1.9.2009 ist das Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG) in Kraft getreten, mit dem das Verfahren vor den Familiengerichten grundlegend reformiert wurde. Das Werk...
Merken
1 von 2