PUAG - Kommentar

PUAG - Kommentar

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 6,39 €

pro Monat inkl. MwSt

Online Monatsabo 7,10 €

pro Monat inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
76,68 € *

(6,39 € pro Monat)

inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

10 Jahre PUAG (2001 - 2011) - Der Kommentar für die parlamentarische Praxis Ihre Vorteile auf... mehr
Beschreibung "PUAG - Kommentar"

10 Jahre PUAG (2001 - 2011) - Der Kommentar für die parlamentarische Praxis

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:
Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren Wolters Kluwer Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im SmartReader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des SmartReaders finden Sie auf Wolters Kluwer Online.

Im Jahr 2011 kann der Deutsche Bundestag auf zehn Jahre praktische Erfahrung in der Anwendung des Untersuchungsausschussgesetzes des Deutschen Bundestages (PUAG) zurückblicken. Praxis und Rechtsprechung - vor allem des Bundesverfassungsgerichts und des Bundesgerichtshofs - haben die 36 Einzelvorschriften des PUAG in ihrer Anwendung geschärft. Ein Kommentar zu diesem Gesetz fehlte allerdings bislang. Diese Lücke wird mit diesem Kommentar zum PUAG von Glauben/Brocker geschlossen.

Der Kommentar ist die ideale Ergänzung zum Handbuch Glauben/Brocker "Das Recht der parlamentarischen Untersuchungsausschüsse in Bund und Ländern", das den verfassungsrechtlichen Rahmen umfassend aufzeigt und detailliert ausleuchtet sowie die gesetzlichen Regelungen in Bund und Ländern darlegt.

Die Darstellung im Kommentar konzentriert sich auf die gesetzlichen Vorschriften des PUAG und gibt dadurch eine übersichtliche und praxisorientierte Handreichung im Verfahren der Untersuchungsausschüsse des Deutschen Bundestages.

Der Praktiker erhält in der klassischen Form des juristischen Kommentars einen schnellen Zugriff auf die Materie. Die Kommentierungen sind ganz auf das Bundesrecht konzentriert und verweisen bei weiterführenden Detailfragen auf das Handbuch zum Recht der parlamentarischen Untersuchungsausschüsse in Bund und Ländern.

Der Kommentar richtet sich vor allem an den Praktiker (Abgeordnete, Mitarbeiter der Parlamentsverwaltung, der Fraktionen und der Regierung, Zeugen und deren Rechtsbeistände) sowie an wissenschaftlich Interessierte und Journalisten, die die Arbeit parlamentarischer Untersuchungsausschüsse publizistisch begleiten.

Die Verfasser, Ministerialdirigent Dr. Paul J. Glauben und Landtagsdirektor Dr. Lars Brocker, sind ausgewiesene Kenner des Parlamentsrechts und Autoren des Handbuchs "Das Recht der parlamentarischen Untersuchungsausschüsse in Bund und Ländern (Handbuch), 2011".

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 1. Auflage 2011
  • Immer in aktueller Auflage
Empfehlungen für Sie
DVBl - Deutsches Verwaltungsblatt DVBl - Deutsches Verwaltungsblatt

Danwitz / Durner / Eckertz-Höfer / Henneke / Kahl / Moench / Rengeling / Stüer / Rennert / Hermanns