Handbuch der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft

Handbuch der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft

/

*ggü. dem Monatsabo

Online Monatsabo
4,00 €

pro Monat, zzgl. MwSt.
Monatliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Das Handbuch bietet einen fachgebietsübergreifenden Überblick über alle Aspekte der Kreislauf-... mehr
Beschreibung "Handbuch der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft"

Das Handbuch bietet einen fachgebietsübergreifenden Überblick über alle Aspekte der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft.

Das Handbuch bietet einen fachgebietsübergreifenden Überblick über alle Aspekte der Entsorgungswirtschaft. Dazu gehören sowohl die originären abfallrechtlichen Fragestellungen als auch solche des Energie-, Steuer-, Vergabe-, Kartell-, Entsorgungsvertrags-, Chemikalien- sowie Stoff-, Immissionsschutz-, Wasser-, Düngemittel- und des Straf- sowie Bußgeldrechts.

Darüber hinaus behandelt es in jeweils gesonderten Kapiteln in der Praxis relevante Stoffströme, wie z.B. Kunststoffe, Glas, Papier, Metalle, Elektro- und Elektronikaltgeräte, Bioabfall, Klärschlamm, mineralische Abfälle und Altholz. Zahlreiche Praxistipps runden dieses effiziente Arbeitsmittel ab.

Das Werk richtet sich insbesondere an private und öffentliche Unternehmen, die auf dem Gebiet der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft tätig sind, an abfallintensive Industrieunternehmen und Gewerbebetriebe, an öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger sowie an Rechtsanwälte, technische und sonstige auf diesem Wirtschaftssektor tätige Berater sowie an Behörden- und Ministerialvertreter.

Auszüge aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Der neue Abfallbegriff - Beginn und Ende der Abfalleigenschaft
  • Einstufung von Abfällen und Analytik
  • Anforderungen des Stoffrechts (REACH) an die Kreislaufwirtschaft
  • Nachweis- und Registerführung
  • Elektronik in der Abfallwirtschaft
  • Auswirkungen der fünfstufigen Abfallhierarchie in der Praxis
  • Besondere Anforderungen an Händler und Makler
  • Abfalltransportrecht
  • Von der Verpackungs- zur Wertstoffverordnung
  • Rechtsfragen des Systemgeschäfts
  • Kartellrechtliche Aspekte bei Unternehmenskooperationen und Dualen Systemen
  • Energiesteuerrecht
  • Reverse Charge und tauschähnlicher Umsatz
  • Gestaltung von Entsorgungsverträgen
  • Ausschreibung und Vergabe
  • Genehmigung und Änderung von Entsorgungsanlagen
  • Auswirkungen des Emissionshandels auf die Abfallwirtschaft
  • Anforderungen des neuen Deponierechts
  • Verantwortung und Haftung für die ordnungsgemäße Entsorgung von Abfällen
  • Förderung der Bioabfallverwertung
  • Entsorgungsfachbetriebe
  • Fördermittelbereitstellung in Deutschland und der EU
  • Zulässigkeit und Grenzen gewerblicher Sammlungen

Herausgeber:
Peter Kurth ist Präsident des BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. sowie Präsident der FEAD Europäische Föderation der Entsorgungswirtschaft; Dr. Anno Oexle ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Partner der Sozietät Köhler & Klett Rechtsanwälte, Köln.

Autoren:
Das Autorenteam setzt sich aus 41 ausgewiesenen Experten aus der Praxis und Wissenschaft der Kreislauf- und Rohstoffwirtschaft zusammen.

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:

  • Onlineausgabe des Werks - überall, jederzeit und schnell verfügbar - mit zusätzlichem Zugriff auf die im Werk verlinkten, weiteren Wolters Kluwer Inhalte
  • Bereits ab dem ersten Abonnements erhalten Sie Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank
  • Unser aktives Portfolio-Management berücksichtigt fortlaufend die aktuellen Rechtsentwicklungen
  • Digitale Helfer wie die Such-Funktion, Dual View, Alerts und der Fassungsvergleich unterstützen Sie beim effizienten Arbeiten
Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 1. Auflage 2013
  • Immer in aktueller Auflage