Heymanns Insolvenzrecht Premium

Heymanns Insolvenzrecht Premium

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 159,00 €

pro Monat zzgl. MwSt

Online Monatsabo 176,67 €

pro Monat zzgl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
1.908,00 €

(159,00 € pro Monat)

zzgl. MwSt.
Jährliche Abrechnung

Info Bezugsbedingungen

Wenn Zeit Ihre wertvollste Ressource ist. Das Modul »Heymanns Insolvenzrecht... mehr
Beschreibung "Heymanns Insolvenzrecht Premium"

Wenn Zeit Ihre wertvollste Ressource ist.

Das Modul »Heymanns Insolvenzrecht Premium« enthält sämtliche Fachtitel und Entscheidungssammlungen des bewährten Moduls »Heymanns Insolvenzrecht Plus« und deckt darüber hinaus auch übergreifende rechtliche Themen ab. Kombiniert werden die wertvollen Inhalte mit praxisnahen digitalen Assistenten für insolvenzrechtliche sowie sanierungsrechtliche Themen, um Ihren Arbeitsalltag effizienter zu gestalten. 

Online-Seminare (Anerkennung nach § 15 FAO und lt. GOI möglich)
Insolvenzrecht Premium bietet Ihnen und Ihren Mitarbeitern Zugang zu mindestens
12 Online-Seminaren pro Kalenderjahr. Informieren Sie sich bequem und ortsunabhänig über aktuelle Entwicklungen und praxisnahe Themen aus dem Insolvenz- und Sanierungsrecht. Alle unsere Online-Seminare sind außerdem als Fortbildungsveranstaltung nach § 15 II FAO und lt. GOI geeignet.

Formular-Assistent Insolvenzrecht
Dieser digitale Assistent enthält zahlreiche Vorlagen für Formulare, Checklisten und Schreiben, die Sie bequem am Bildschirm ausfüllen können. Nach der Eingabe lassen sich die Dokumente entweder ausdrucken oder weiterbearbeiten. Besonders vorteilhaft: die Formulare sind mit zahlreichen Kommentierungen zu den rechtlichen Hintergründen Ihrer Inhalte verknüpft.

InsVV-Vergütungsrechner
Unser Vergütungsrechner bietet Ihnen die Möglichkeit die individuellen, verfahrensspezifischen Vergütungen des (vorläufigen) Insolvenzverwalters als auch des (vorläufigen) Sachwalter zu berechnen. Durch die Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Blersch ist unser Rechner bereits jetzt in der Lage auch die Vergütung nach neuem Recht (SanInsFoG) zu berechnen.

Experten-Kurz-Interviews
„Kurz nachgefragt bei...“ - Antworten und Perspektiven für Ihre praktische Arbeit

Über 50 Top-Titel
Die umfassende digitale Bibliothek gibt Zugriff auf die Fachtitel aus dem Insolvenz-, Sanierungs- und Restrukturierungsrecht - inklusive jeweils vollständiger Verlinkung zu den Volltexten der zitierten Entscheidungen & Rechtsnormen. Durch die enthaltenen Fachzeitschriften »ZInsO«, »InsBüro«, »KTS«, »Der Betrieb« und neu »ZdiW - Zeitschrift für das Recht der digitalen Wirtschaft« verfügen Sie stets über aktuelle Informationen inklusive eines umfassenden Online-Archivs.

4 Highlights aus über 50 enthaltenen Titeln:

  • Schmidt, Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht
  • Schmidt, Privatinsolvenzrecht
  • Die Zeitschrift ZInsO als Print- und Digital-Ausgabe inkl. Online-Archiv
  • Hess, Kölner Kommentar zur Insolvenzordnung

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:

  • Onlineausgaben der Werke - überall, jederzeit und schnell verfügbar - mit zusätzlichem Zugriff auf die in den Werken verlinkten, weiteren Wolters Kluwer Inhalte
  • Bereits ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank
  • Unser aktives Portfolio-Management berücksichtigt fortlaufend die aktuellen Rechtsentwicklungen
  • Digitale Helfer wie die Such-Funktion, Dual View, Alerts und der Fassungsvergleich unterstützen Sie beim effizienten Arbeiten
Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Wolters Kluwer Deutschland
  • Immer in aktueller Auflage
Vorschau

Folgende Produkte sind enthalten

Allgemeines Zivil- & Vertragsrecht
BGB - Kommentar
BGB - Kommentar

Prütting / Wegen / Weinreich

Arbeitsvertragsrecht
AR - Kommentar
AR - Kommentar

Dornbusch / Fischermeier / Löwisch

Betriebliche Altersversorgung
BetrAVG - Kommentar
BetrAVG - Kommentar

Kemper / Kisters-Kölkes / Berenz u.a.

Gesellschaftsrecht