Potsdamer Kommentar

Potsdamer Kommentar

Kommunalrecht und Kommunales Finanzrecht in Brandenburg

10%-Ersparnis* Online Jahresabo 67,00 €

pro Monat zzgl. MwSt

Online Monatsabo 74,45 €

pro Monat zzgl. MwSt

Printausgabe 254,00 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
804,00 €

(67,00 € pro Monat)

zzgl. MwSt. / Jährliche Abrechnung
Online Jahresabo für bis zu 3 Nutzer

Weitere Informationen unter den Bezugs- und Nutzungsbedingungen

Verfügbarkeit sofort verfügbar

Die Autoren sind ständig mit dem Kommunalrecht in Theorie und Praxis befasst und gewährleisten... mehr
Beschreibung "Potsdamer Kommentar"

Die Autoren sind ständig mit dem Kommunalrecht in Theorie und Praxis befasst und gewährleisten damit rechtssichere Informationen.

Die Loseblattsammlung gibt einen umfangreichen Überblick über das Kommunalrecht und Kommunale Finanzrecht in Brandenburg, mit fundierten Kommentierungen zur BbgKVerf, zum BbgKAG, zum BbgFAG. Seit Herbst 2014 wird auch die Kommentierung zum neuen GKGBbg aufgebaut.

Der gesamte Kommentar wurde inhaltlich überarbeitet und hinsichtlich Aufbau und Übersichtlichkeit modernisiert, optimiert und seit 2015 um einen zweiten Ordner erweitert.

Die Autoren sind ständig mit dem Kommunalrecht und Kommunalen Finanzrecht in Theorie und Praxis befasst und gewährleisten damit rechtssichere Informationen.

Herausgeber und Mitautor:
Dr. jur. Michael Muth, Ministerialdirigent a. D.

Autoren:
Sebastian Berwig, Oberamtsrat; Claudia Byczynski, LL.M. Ministerialdirigentin a.D.; Patricia Chop-Sugden, Ministerialdirigentin a.D.; Birgit Gründel, Regierungsdirektorin; Andreas Grunwald, Oberamtsrat; Steffen Hanne, Oberamtsrat; Katrin Jänicke, Rechtsanwältin; Rainer Kühne, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht; Iris Lübke, Präsidentin des LAVG Brandenburg; Claudia Philipsen, Regierungsrätin; Heike Puttkammer, Regierungsdirektorin; Edgar Rohland, Regierungsdirektor a.D.; Thomas Schlinkert, Ministerialrat; Dr. Johannes Wagner, Referent; Dr. habil. Stephan Wilhelm, Ministerialrat a.D.; Liane Woellner, Regierungsdirektorin

 

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:

  • Onlineausgabe des Werks - überall, jederzeit und schnell verfügbar - mit zusätzlichem Zugriff auf die im Werk verlinkten, weiteren Wolters Kluwer Inhalte
  • Bereits ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank
  • Unser aktives Portfolio-Management berücksichtigt fortlaufend die aktuellen Rechtsentwicklungen
  • Digitale Helfer wie die Such-Funktion, Dual View, Alerts und der Fassungsvergleich unterstützen Sie beim effizienten Arbeiten
Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Link Kommunalverlag
  • Immer in aktueller Auflage