Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kluwer IP Law - Patents Kluwer IP Law - Patents

Eine Übersicht aller Modul-Inhalte finden Sie hier . Das Modul Kluwer IP Law – Patents bietet Patentanwält:innen und Spezialist:innen in Kanzleien sowie Rechts- und Patentabteilungen in Unternehmen direkten Zugang zu den führenden Werken...
Merken
NEU
Einheitspatentsystem Einheitspatentsystem

Luginbühl / Hüttermann

Nach über 50 Jahren seit den ersten Initiativen ist das Einheitspatentsystem der Europäischen Union endlich Realität geworden. Seit Juni 2023 hat das Einheitliche Patentgericht seine Arbeit aufgenommen und Einheitspatente können...
Merken
From Clones to Claims From Clones to Claims

Jaenichen / Enmon / Grasser / Heiseke / de Lange / Malek / Marchand / Meier / Müller / Ridderbusch / Rüting / Schlörb

»From Clones to Claims« has evolved as a reaction to the ready internet availability of all decisions of the Boards of Appeal of the European Patent Office (EPO). While the increased availability is one thing, using the information in...
Merken
Einheitspatent und Einheitliches Patentgericht Einheitspatent und Einheitliches Patentgericht

Aloys Hüttermann

Im Juni 2023 hat das Einheitliche Patentgericht seine Arbeit aufngenommen; Einheitspatente können angemeldet werden. Dieses Buch gibt einen Überblick über das Einheitspatentsystem und bietet zusätzlich strategische Überlegungen,...
Merken
vorbestellbar
Verfahrensrecht in Patentsachen Verfahrensrecht in Patentsachen

Braitmayer / van Hees

Das Buch ist das einzige Nachschlagewerk, das einen systematischen Einstieg in das Verfahrensrecht bietet, Grundkenntnisse vermittelt und einen Überblick über alle relevanten Verfahrensprobleme verschafft. Der Inhalt fundierte...
Merken
vorbestellbar
Gewerblicher Rechtsschutz Urheberrecht Medienrecht - Kommentar Gewerblicher Rechtsschutz Urheberrecht...

Büscher / Dittmer / Schiwy

Gesamtkommentar zum Gewerblichen Rechtsschutz, Urheberrecht und Handbuch zum Medienrecht Einzigartig: alle wichtigen Problemkreise in einem Werk! Die Bedeutung des gewerblichen Rechtsschutzes, des Urheber- und Medienrechts nimmt ständig...
Merken
Singer / Stauder / Luginbühl, EPÜ - Europäisches Patentübereinkommen Singer / Stauder / Luginbühl, EPÜ -...

Stauder / Luginbühl

Der Kommentar hilft Praktikern bei der Auslegung des EPÜ. Durch die praxis- und rechtsprechungsnahe Betrachtung der Vorschriften, die Kommentierung der Prüfungsrichtlinien in aktualisierter Fassung wird dem Nutzer ein Werk an die Hand...
Merken
Patentanwaltliche Beratungs- und Vertretungspraxis Patentanwaltliche Beratungs- und Vertretungspraxis

Uwe Fitzner

Das Handbuch gibt dem Nutzer das Hauptwerkzeug für den Patentanwaltsberuf an die Hand: es behandelt die Vertretung und Beratung von Mandanten, belichtet das Mandatsverhältnis dabei von der Vertragsgestaltung über haftungsrechtliche...
Merken
Geschäftsgeheimnisse Geschäftsgeheimnisse

Hoppe / Oldekop

Der Schutz von Geschäftsgeheimnissen stellt in der Praxis eine besondere Herausforderung dar. Es handelt sich im besonderen Maße um eine Querschnittsmaterie, die in vielen Aspekten dem Recht des geistigen Eigentums entspricht, darüber...
Merken
Das Patentsekretariat Das Patentsekretariat

Huppertz / Cohausz

Für den Erfolg einer Patentanwaltskanzlei oder einer Patent- bzw. Markenabteilung in Industrieunternehmen ist ein perfekt organisiertes und effizient arbeitendes Sekretariat Voraussetzung. Dieses Praxishandbuch bietet das notwendige...
Merken
Verantwortlichkeit und Haftung für die Verletzung von Second Medical Use Patenten (HSP 23) Verantwortlichkeit und Haftung für die...

Sonja Bühler

Gegenstand der Untersuchung ist die Frage der Haftung bei der Verletzung von Second Medical Use Patenten. Die Arbeit geht dabei auf patentrechtliche, verfassungsrechtliche, vergaberechtliche und sozialrechtliche Aspekte ein. Außerdem...
Merken
Strategische Patentübertragungen von standardessentiellen Patenten (SEPs) (HSP 22) Strategische Patentübertragungen von...

Nina Belbl

Der Bereich standardessentieller Patente bietet nicht nur herausfordernde Betätigungsfelder für Praktiker, sondern eröffnet auch äußerst interessante akademische Fragestellungen. Insbesondere das Urteil des OLG Düsseldorf vom 22.3.2019 (...
Merken
Patentrecht Patentrecht

Maximilian Haedicke

Das Patentrecht ist eines der wichtigsten und spannendsten Gebiete des Rechts des geistigen Eigentums. Insbesondere im Rahmen des juristischen Studiums erschweren jedoch die technischen Hintergründe oft den Zugang zu dieser Materie. Das...
Merken
Blatt für Patent-, Muster- und Zeichenwesen 2021 Decke Blatt für Patent-, Muster- und Zeichenwesen...

Einbanddecken - Blatt für Patent-, Muster- und Zeichenwesen Keine verlegten Einzelhefte Immer alles an einem Ort Schnellstes Auffinden der gewünschten Materie
Merken
Der "fliegende Gerichtsstand" im UWG (GEW 62) Der "fliegende Gerichtsstand" im UWG (GEW 62)

Benedikt Hammerschmid

Der „fliegende Gerichtsstand“ im UWG ist in der Vergangenheit immer wieder in das Fadenkreuz rechtspolitischer Kritik geraten. Anlässlich der anhaltenden Kritik hat sich der Gesetzgeber mit dem Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs...
Merken
Patentgesetz mit EPÜ - Kommentar Patentgesetz mit EPÜ - Kommentar

Schulte

Klug im Detail, bewährt in der Praxis National und Europäisch denken! Die Autoren erläutern das voll harmonisierte materielle deutsche und europäische Patentrecht in einem Zug. Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Verfahrensrecht werden...
Merken
Die rechtsgeschäftliche Übertragung des Prioritätsrechts bei europäischen Patenten (HSP 20) Die rechtsgeschäftliche Übertragung des...

Laura Maibaum

Das Prioritätsrecht im Sinne des Art. 87 EPÜ ist das Recht zur Inanspruchnahme der Priorität einer früheren Patentanmeldung zugunsten einer Nachanmeldung und kann auch Rechtsnachfolger:innen zustehen. Beruft ein Rechtsnachfolger:innen...
Merken
Arbeitnehmererfindungen im Konzern Arbeitnehmererfindungen im Konzern

Anja Bartenbach

Verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick und Know-how über Erfindungen von Arbeitnehmern in einem Konzernunternehmen. Praxisnah dargestellt wird der Einfluss des Konzernverbundes auf: Zuordnung der Erfindungsrechte im Konzern:...
Merken
Europäisches und internationales Zivilprozessrecht in Patentsachen Europäisches und internationales...

Jens Adolphsen

Das Europäische und Internationale Prozessrecht in Patentsachen ist nach wie vor in einem spannenden Entwicklungsprozess, der derzeit noch nicht abgeschlossen ist. Einerseits leidet die Durchsetzung des Patentschutzes an der...
Merken
ZdiW - Zeitschrift für das Recht der digitalen Wirtschaft ZdiW - Zeitschrift für das Recht der digitalen...

Probeabo (zwei Ausgaben gratis): hier klicken! Heft 1/2022 zum kostenlosen Download: hier! Die ZdiW ist das Forum für rechtliche Fragen der digitalen Transformation in der realen Wirtschaftswelt. Sie greift praxisnahe Fragestellungen auf...
Merken
Lizenzsätze für technische Erfindungen Lizenzsätze für technische Erfindungen

Hellebrand / Rabe

Das Nachschlagewerk für Anwälte, Unternehmen und Erfinder Das Werk basiert auf Lizenzverträgen, die Beteiligte in Schiedsstellenverfahren vorlegen. Branchenspezifisches Insiderwissen der Beisitzer wird für alle nutzbar, die marktübliche...
Merken
Patentnichtigkeitsverfahren Patentnichtigkeitsverfahren

Alfred Keukenschrijver

Der Praxisleitfaden zur Entwicklung eigener Strategien für das Patentnichtigkeitsverfahren. Das Werk behandelt die materiell- und verfahrensrechtlichen Grundlagen des Patentnichtigkeitsverfahrens vor dem Bundespatentgericht in erster...
Merken
Arbeitnehmererfindungen Arbeitnehmererfindungen

Bartenbach / Volz

Praxisnahe und zuverlässige Entscheidungshilfe im Arbeitnehmererfindungsrecht (Standardwerk). Über 90 % aller zum Schutzrecht angemeldeten Erfindungen gehen auf die Kreativität und den Erfindungsreichtum von Arbeitnehmern zurück....
Merken
Der patentrechtliche Unterlassungsanspruch im Lichte des Verhältnismäßigkeitsgrundsatzes (KWI 41) Der patentrechtliche Unterlassungsanspruch im...

Maximilian Schellhorn

Der Unterlassungsanspruch gem. § 139 Abs. 1 PatG ist der zentrale Schutzanspruch des Patentrechts. Der rasante technische Fortschritt des 21. Jahrhunderts mit seinen zunehmend komplexeren Produkten und der Verbreitung des Internets der...
Merken
Arrow Declaration - Rechtsschutz gegen zukünftige Patente (HSP 18) Arrow Declaration - Rechtsschutz gegen...

Lisa Schneider

Die Arbeit behandelt sogenannte Arrow declarations und damit ein brandaktuelles Thema, das Pharmaunternehmen sowie die Patentrechtspraxis in Europa umtreibt. Gerichte verlangen von Nachahmern, dass sie vor ihrem Markteintritt...
Merken
Die Vergütung des Patentanwalts Die Vergütung des Patentanwalts

Albrecht / Hoffmann

Einziges Werk zur Vergütung des Patentanwalts. In 4. Auflage steht dem Patentanwalt ein Handbuch zur Verfügung, mit dem er die Kostenerstattungen reibungslos abwickeln und den Vergütungsrahmen ausschöpfen kann. Dargestellt werden die...
Merken
Personalised medicine as a challenge for patent law (HSP 17) Personalised medicine as a challenge for patent...

Inesa Fausch

This book is a practical guide for lawyers, public servants, medical doctors, scientists, researchers and everyone interested in personalised medicine field, who are seeking a first point of reference; to identify patent protection for...
Merken
Die Schiedsfähigkeit von Patenten (GEW 59) Die Schiedsfähigkeit von Patenten (GEW 59)

Diana Nikolova

Das Schiedsverfahrensrecht sowie das Patentrecht sind stark geprägt von internationalen Übereinkommen und Mustergesetzen, und in diesem Sinne in vieler Hinsicht vereinheitlicht. Doch an der Schnittstelle zwischen beiden Rechtsgebieten...
Merken
Die Wirkung der Patentregistereintragung (HSP 16) Die Wirkung der Patentregistereintragung (HSP 16)

Christian Schulze

Der Verfasser untersucht, welche Wirkung die Eintragung einer Person als Patentinhaber im Patentregister hat. Die Arbeit stellt zwei unterschiedliche Wirkungen, die "Legitimationswirkung" und die "erhebliche Indizwirkung", heraus,...
Merken
vorbestellbar
Patentgesetz mit EPÜ - Kommentar Patentgesetz mit EPÜ - Kommentar

Schulte

Klug im Detail, bewährt in der Praxis National und europäisch denken! Die Autor:innen erläutern das voll harmonisierte materielle deutsche und europäische Patentrecht in einem Zug. Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Verfahrensrecht...
Merken
vorbestellbar
Ergänzende Schutzzertifikate / Supplementary Protection Certificates Ergänzende Schutzzertifikate / Supplementary...

Brückner / von Czettritz

Umsatzstarke forschungsintensive Arzneimittel benötigen meist viele Jahre für ihre klinische Entwicklung; wertvolle Zeit, in der das Patent nicht genutzt werden kann. Ergänzende Schutzzertifikate (ESZ) für Arzneimittel und...
Merken
vorbestellbar
F&E-Verträge F&E-Verträge

Wündisch / Zirkel

Das als »Rosenberger« bekannte Standardwerk zu Forschungs- und Entwicklungsverträgen wird in 4. Auflage von Prof. Dr. Sebastian Wündisch zusammen mit Dr. Markus Zirkel – Direktor Recht und Compliance – Fraunhofer-Gesellschaft als...
Merken
vorbestellbar
D-Book D-Book

Andrew Rudge

How to answer legal questions, draft legal opinions and pass Paper D of the European Qualifying Examination. The D-Book has been prepared with the intention of offering advice and support for candidates preparing for and sitting the...
Merken
vorbestellbar
A-Book A-Book

Harrie Marsman

How to draft claims and the introductory part of a European patent application and pass paper A of the European Qualifying Examination. This English-language book is intended for trainee patent attorneys to prepare and train them for...
Merken
Heymanns Gewerblicher Rechtsschutz Heymanns Gewerblicher Rechtsschutz

Das umfassende Modul speziell für Anwält:innen im Gewerblichen Rechtsschutz. Eine Übersicht aller Modul-Inhalte finden Sie hier . Mit den führenden Standardkommentaren Schulte, Patentgesetz mit EPÜ und Ströbele / Hacker/ Thiering,...
Merken
Heymanns Patentanwälte Heymanns Patentanwälte

Die Onlinebibliothek speziell für Patentanwält:innen Eine Übersicht aller Modul-Inhalte finden Sie hier . Hochrelevante Titel zu Patenten, Marken und Design für Ausbildung, Anmeldeverfahren oder gerichtliche Auseinandersetzungen. Mit den...
Merken
NEU
Patent Dance - eine Chance für Deutschland und Europa? (HSP 26) Patent Dance - eine Chance für Deutschland und...

Melanie Strobel

Dieses Werk widmet sich dem sog. Patent Dance, einem Bestandteil des US-amerikanischen Biologics Price Competition and Innovation Act. Ziel dieses »Tanzes« zwischen Herstellern von Biosimilars und Herstellern von Referenzprodukten ist...
Merken
Festschrift für Thomas Kühnen Festschrift für Thomas Kühnen

Harmsen / Verhauwen

Am 31. Januar 2024 schied Prof. Dr. Thomas Kühnen , einer der bekanntesten deutschen Patentrechtler in der Justiz, aus dem Richterdienst aus. Dies ist ein willkommener Anlass, den Jubilar als Richter und Mensch zu würdigen. Die...
Merken
EPLP - European Patent Litigation in Practice EPLP - European Patent Litigation in Practice

Hoppe / Schallmoser / Schreiber / Boelens / Thiem

On June 1, 2023, the Unified Patent Court - with its local, regional and central chambers spread across Europe - began its work. The court's decisions have a binding effect for all 17 participating member states. Our new journal EPLP...
Merken
EPLP - European Patent Litigation in Practice - Heft 1/2023 EPLP - European Patent Litigation in Practice -...

Hoppe / Schallmoser / Schreiber / Boelens / Thiem

Jetzt Erstausgabe kostenlos digital lesen On June 1, 2023, the Unified Patent Court - with its local, regional and central chambers spread across Europe - began its work. The court's decisions have a binding effect for all 17...
Merken
Arbeitnehmererfindungsgesetz Arbeitnehmererfindungsgesetz

Bartenbach / Volz

Seit über vier Jahrzehnten informieren sich Fachwelt und Praxis in dem anerkannten und bewährten Standardkommentar zum Gesetz über Arbeitnehmererfindungen (ArbEG). Eine Fülle neuer Entscheidungen, Kommentar- und Aufsatzbeiträge zum ArbEG...
Merken
Handbuch der Patentverletzung Handbuch der Patentverletzung

Thomas Kühnen

Auch in der 16. Auflage vermittelt das Praktikerhandbuch zur Patentverletzung den Lesern einen vollständigen und zugleich kritischen Überblick über den Stand der Rechtsprechung im gesamten Patentverletzungsrecht und bietet eine...
Merken
Verfahrenspraxis EPÜ und PCT Verfahrenspraxis EPÜ und PCT

Großmann

Die „Verfahrenspraxis EPÜ und PCT“ ist ein Nachschlagewerk für Patentanwaltskandidaten und Teilnehmer an der Europäischen Eignungsprüfung sowie für Patentanwälte, Patentingenieure und Patentanwaltsfachangestellte in der täglichen Arbeit....
Merken
EPÜ-, EPGÜ- und PCT-Tabellen EPÜ-, EPGÜ- und PCT-Tabellen

Gabriel / Göhler / Renz / Teufel

»Aus komplex, verzwickt und unübersichtlich wird einfach, kompakt und schnell.« Das Tabellenbuch bietet eine übersichtliche Darstellung zu den patentrechtlich relevanten Verfahren im Rahmen des EPÜ, EPGÜ (Übereinkommen über ein...
Merken
Computerimplementierte Erfindungen Computerimplementierte Erfindungen

Schwarz / Kruspig

Der Praxisleitfaden gibt Antworten auf Fragen zu Erfindungen, die auf Software basieren und praktische Tipps rund um das Thema computerimplementierte Erfindungen anhand der aktuellen Rechtsprechung. Die Autorinnen zeigen Fallstricke auf,...
Merken
B-Book B-Book

Harrie Marsman

This book is a practical guide for candidates intending to sit paper B of the European Qualifying Examination on how to respond to an office action issued by an EPO Examiner. It also provides a general introduction on the procedure up to...
Merken
Unitary Patent and Unified Patent Court Unitary Patent and Unified Patent Court

Aloys Hüttermann

On June 1, the Unified Patent Court became operational and unitary patents are now available for filing. This book provides an overview of the unitary patent system and offers additional strategic considerations, especially regarding the...
Merken
Die Bestimmung von FRAND-Lizenzbedingungen durch Schiedsgerichte (KWI 46) Die Bestimmung von FRAND-Lizenzbedingungen...

Markus Kleinn

Die Arbeit widmet sich der Frage, wie die Bestimmung von FRAND-Lizenzbedingungen verbessert werden kann. In einer von interoperablen Technologien geprägten Umgebung ist nämlich nicht nur die Frage relevant, ob der Zugang zu...
Merken
1 von 2