Kompetent ausbilden in der Kita

Kompetent ausbilden in der Kita

Leitfaden für Praxisanleiter*innen

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
ca. 39,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im Januar 2023

Erscheinungstermin: 01.01.2023

Die Praxisanleitung angehender Erzieher*innen, sozialpädagogischer Assistenten*innen und... mehr
Beschreibung "Kompetent ausbilden in der Kita"

Die Praxisanleitung angehender Erzieher*innen, sozialpädagogischer Assistenten*innen und Kindheitspädagogen*innen ist oft eine Zusatzaufgabe, die von pädagogischen Fachkräften „on top“ übernommen wird, häufig ohne spezielle Vorbereitung oder Weiterbildung. Dabei profitieren von einer professionellen Ausbildung am Lernort Praxis nicht nur die Auszubildenden, sondern sie bietet auch zahlreiche Vorteile für Träger, Einrichtungen und Kita-Teams.

„Kompetent ausbilden in der Kita“ zeigt die Grundlagen der beruflichen Ausbildung im sozialpädagogischen Arbeitsfeld auf und begleitet Sie durch den gesamten Ausbildungszyklus – von der Planung der Ausbildung über die Auswahl geeigneter Praktikant*innen bis hin zur didaktisch-methodischen Durchführung einzelner Ausbildungssequenzen. Beim so genannten LÜNEN-Modell® werden im Sinne der „Ausbildung der Ausbilder*innen“ nach dem Vorbild der dualen Berufsbildung die berufs- und arbeitspädagogischen Kompetenzen der Praxisanleiter*innen zertifiziert. Damit werden die pädagogischen Fachkräfte in den Kitas befähigt, eine strukturierte und ganzheitliche Ausbildung bzw. Begleitung am Lernort Praxis „auf Augenhöhe“ zu gewährleisten. Zahlreiche Beispiele, Muster und Checklisten unterstützen Sie praxisorientiert bei dieser Aufgabe.

Aus dem Inhalt: 

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und Auszubildende für die Einrichtung gewinnen
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen und auf die Prüfung vorbereiten 

Autor:
Christoph Kiefer ist Diplom-Berufspädagoge (Univ.) mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik, einschließlich ihrer Didaktik und Erwachsenenbildung. Er arbeitete in verschiedenen Einrichtungen im sozialpädagogischen Arbeitsfeld (Kita, gendersensible soziale Arbeit) und lehrte u.a. an der TU Dresden, der Pädagogischen Hochschule Weingarten und seit 2012 an der DIPLOMA Hochschule.
Seit 2014 ist er hauptberuflich Personalentwickler für Kindertageseinrichtungen (u. a. in NRW, Niedersachsen und Bremen) und seit 2020 Fachbereichsleiter für Sozialpädagogik.

 

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 978-3-556-09826-4
  • 01.01.2023
  • 2. Auflage 2023
  • ca. 105
  • kartoniert