Konfliktmanagement in der Kita

Konfliktmanagement in der Kita

/ /

Verständigungsprozesse im Team gestalten

20%-Ersparnis* Online Jahresabo 1,42 €

pro Monat zzgl. MwSt

Online Monatsabo 1,77 €

pro Monat zzgl. MwSt

Printausgabe 29,95 €

inkl. MwSt

*ggü. dem Monatsabo

Online Jahresabo
17,00 €

(1,42 € pro Monat)

zzgl. MwSt. / Jährliche Abrechnung
Online Jahresabo für bis zu 3 Nutzer

Weitere Informationen unter den Bezugs- und Nutzungsbedingungen

Überarbeitete und erweitere Auflage mit zwei zusätzlichen Kapiteln zu den aktuellen... mehr
Beschreibung "Konfliktmanagement in der Kita"

Überarbeitete und erweitere Auflage mit zwei zusätzlichen Kapiteln zu den aktuellen Themen »Flüchtlingskindern in der Kita« und »Gewaltfreie Kommunikation«.

Teamarbeit bedeutet immer Kommunikation - mit Menschen, für die Sie mehr oder weniger Sympathien hegen und mit Menschen, gegen die Sie klare Vorbehalte haben. Vermeiden Sie Konflikte und gestalten Sie so erfolgreiche Verständigungsprozesse. Trotz aller emotionalen Befindlichkeiten untereinander ist es wichtig, dass sich zwischen allen Teammitgliedern Formen konstruktiven Umgangs einspielen. Konkret bedeutet das, Offenheit im Miteinander herzustellen.

Dieses praktische Werk vermittelt Ihnen kompakt und verständlich notwendiges Grundlagenwissen, mit dem Sie durch konzeptionelle Planung bereits im Vorfeld Konflikte vermeiden. Darüber hinaus werden hilfreiche und sinnvolle Strategien zum Konfliktmanagement in der Kita aufgefächert. Dem Team werden Methoden zur schnellen und effizienten Konfliktlösung aufgezeigt. Viele Beispiele, Tipps, sowie die dargelegten Grundlagen der Kommunikation im Team helfen bei der Konfliktvermeidung und ermöglichen eine schnelle Haltungsfindung zu bestimmten Problemstellungen im Kita-Alltag.

Diese zweite, erweiterte Auflage greift neue und aktuelle Themen auf: Flüchtlingskinder sind in den Kitas angekommen und mit ihnen neue Herausforderungen. Entwickeln Sie als Kitaleitung eine Haltung, die eine Willkommenskultur ausstrahlt und die Bereicherungen der Kulturvielfalt aufgreift. Die "Gewaltfreie Kommunikation" oder besser "Wertschätzende Kommunikation" kann eine große Hilfe sein im Umgang mit noch nicht Vertrautem, weil sie respektvoll Raum lässt für die Befindlichkeiten, Gefühle und Bedürfnisse aller Menschen.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlegendes: Spannungsverhältnisse und Wirkfaktoren im Außen
  • Teamgeist, Teambildung, Teamentwicklung, Entscheidungsprozesse im Team
  • Konflikte - Wahrnehmung und Kommunikation als Grundlage
  • Konfliktdynamik und -eskalation; gezielte Maßnahmen der Konfliktbewältigung
  • Konfliktbearbeitung an praktischen Beispielen

Neu:

  • Flüchtlingskinder in der Kita
  • Gewaltfreie Kommunikation oder besser Wertschätzende Kommunikation

Autoren:
Joachim Armbrust, Diplomsozialpädagoge
Siegbert Kießler-Wisbar, Diplom-Sozialarbeiter und Supervisor DGSv
Wolfgang Schmalzried, Sonderpädagoge, Gestaltpädagoge, Coach und Seminarleiter

 

Ihre Vorteile auf Wolters Kluwer Online:

  • Onlineausgabe des Werks - überall, jederzeit und schnell verfügbar - mit zusätzlichem Zugriff auf die im Werk verlinkten, weiteren Wolters Kluwer Inhalte
  • Bereits ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die umfangreiche Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank
  • Dieses Werk steht Ihnen ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung in der App "Wolters Kluwer Online" zur Verfügung (erhältlich im App Store und bei Google Play)
  • Unser aktives Portfolio-Management berücksichtigt fortlaufend die aktuellen Rechtsentwicklungen
  • Digitale Helfer wie die Such-Funktion, Dual View, Alerts und der Fassungsvergleich unterstützen Sie beim effizienten Arbeiten

 

 

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 2. Auflage 2018
  • Immer in aktueller Auflage