Schulfinanzierung in Bayern

Schulfinanzierung in Bayern

/

Finanzhilfen im Bildungsbereich

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
99,00 €

*Preis für das Grundwerk, zzgl. Aktualisierungen
*Abo-Laufzeit: 12 Monate
inkl. MwSt.
Info Bezugs- und Zahlungsbedingungen

Verfügbarkeit lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Die Schulfinanzierung ist für Aufwandsträger und Vermögensverwalter ein schwieriges... mehr
Beschreibung "Schulfinanzierung in Bayern"

Die Schulfinanzierung ist für Aufwandsträger und Vermögensverwalter ein schwieriges Entscheidungsfeld. Der Titel erläutert die Regelungen über die Trägerschaft des Schul- und Personalaufwands und seine Bezuschussung für staatliche, kommunale und private Schulen sowie die Lernmittelfreiheit und die Schulgeldfreiheit, wie sie unter anderem im bayerischen Schulfinanzierungsgesetz geregelt sind.

Weitere Inhalte:

  • Ausführungsverordnung
  • Schülerbeförderung (Schulwegkostenfreiheitsgesetz mit Erläuterungen; Schülerbeförderungsverordnung mit Erläuterungen)
  • Lernmittel/ Unterrichtsmedien
  • Schulbau/Ausstattung
  • Gastschulverhältnis


Herausgeber:
Eva-Maria Wüstendörfer, Ministerialrätin, Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Teil 2 Schülerbeförderung
bearbeitet von
Markus Allmannshofer, Landratsamt Dingolfing-Landau, Amt für Ausbildungsförderung und Schulangelegenheiten

 

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 978-3-556-20201-2
  • 14.04.2008
  • 1
  • 28.11.2022
Vorschau