Handbuch Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten

Handbuch Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten

Corporate Litigation

Printausgabe
ca. 219,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im September 2024

Erscheinungstermin: 15.09.2024

Das etablierte Handbuch bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Prozessrecht und... mehr
Beschreibung "Handbuch Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten"

Das etablierte Handbuch bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Prozessrecht und Gesellschaftsrecht und verschafft so einen spezifisch problem- und damit praxisorientierten Zugang zum Gesellschaftsrecht. Es behandelt die wichtigsten rechtlichen Konfliktbereiche der bedeutendsten Gesellschaftsformen (AG, GmbH, GbR, oHG, KG, GmbH & Co. KG) übersichtlich geordnet nach dem Lebenszyklus der jeweiligen Gesellschaftsform und zeigt Wege zur erfolgreichen Lösung auf. Dabei liegt der Fokus stets auf der Erläuterung der prozessualen Erfordernisse und Optionen. Das Handbuch ist damit das effiziente Arbeitsmittel für die anwaltliche Tätigkeit in gesellschaftsrechtlichen Fallgestaltungen wie auch für die Rechtsberatung in Unternehmen und Konzernen.

NEU in der 4. Auflage:

  • Erweiterung um die Themen:
    • ESG und gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten
    • Strafrechtliche Aspekte
  • mit allen einschlägigen Reformen (MoPeG, ZuFinG, UmRUG, StaRUG, virtuelle Hauptversammlung, ARUG II)
  • Erweiterung des Autorenteams um Spezialistinnen und Spezialisten aus Anwaltschaft und Unternehmen

Herausgeber:
Dr. Kim Lars Mehrbrey, Rechtsanwalt und Solicitor (England & Wales), ist als Partner bei Hogan Lovells am Düsseldorfer Standort tätig. Er befasst sich schwerpunktmäßig mit gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten in Gerichts- und Schiedsverfahren.

Das Autorenteam setzt sich zusammen aus Juristinnen und Juristen in Anwaltskanzleien und Unternehmen mit langjähriger Erfahrung im Gesellschafts- und Prozessrecht.

Aus den Besprechungen:
»Das Handbuch Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten ist und bleibt der Maßstab für die fundierte und praxisnahe Darstellung des Zusammenspiels von Gesellschafts- und Verfahrensrecht. Parteivertreter und Schiedsrichter werden die neue Auflage des Handbuchs als wertvollen Begleiter in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten für die tägliche Arbeit wertschätzen.«
Dr. Alexander Steinbrecher, LL. M. (Tulane) Rechtsanwalt, Berlin, SchiedsVZ 2020, 184

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-30305-9
  • 15.09.2024
  • 4. Auflage 2024
  • ca. 1800
  • gebunden