Patentrecht

Patentrecht

Ein fallbezogenes Lehrbuch

Printausgabe
118,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit lieferbar

Das Patentrecht hat sich zu einer diffizilen und kaum noch überschaubaren Rechtsmaterie... mehr
Beschreibung "Patentrecht"

Das Patentrecht hat sich zu einer diffizilen und kaum noch überschaubaren Rechtsmaterie entwickelt. Die Überschneidung von juristischen und technischen Fragen führt zu einer Komplexität, die zunehmend Schwierigkeiten bereitet.

Hier hilft das Lehrbuch mit einer Praxis-Darstellung:

  • Anschauliche Beispiele durch aufgearbeitete Fälle aus der gerichtlichen Praxis
  • System des deutschen und europäischen Patentrechts
  • materielle Patentierungsvoraussetzungen
  • das Patenterteilungsverfahren
  • das Patentstreitverfahren

Neu: Neben aktueller Rechtsprechung Einarbeitung des EPÜ 2000 und der EG-Biotechnologie-Richtlinie. Berücksichtigt das Gesetz zur Umsetzung der Enforcement-Richtlinie vom 1.9.2008.

Aus den Besprechungen der Vorauflage:

»Insgesamt kann das Buch angehenden Profis im gewerblichen Rechtschutz als Pflichtlektüre nur wärmstens ans Herz gelegt werden. Auch für ›Ate Hasen‹ stellt das Werk nicht zuletzt wegen der aufbereiteten Fälle ein wertvolles Vademecum dar.«
Patentanwalt Dr. rer. nat. (Oforxd) Albrecht Rau in: Mitteilungen der deutschen Patentanwälte

Der Autor:
RiBGH a.D. Professor Dr. Bernhard Jestaedt war Mitglied des X. Zivilsenats (Patentsenats) des Bundesgerichtshofes. Er ist Mitglied der Großen Beschwerdekammer des EPA und Honorarprofessor an der Universität Gießen. Bekannt geworden ist er durch zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen, insbesondere durch seine Mitarbeit an großen Kommentaren zum EPÜ und zum UWG. Seine Erfahrung aus langjähriger praktischer und wissenschaftlicher Arbeit gewährleistet die hohe Qualität dieses Lehrbuchs.

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-26183-0
  • 13.08.2008
  • 2. Auflage 2008
  • 520
  • gebunden