Handbuch der Mietnebenkosten

Handbuch der Mietnebenkosten

*ggü. dem Monatsabo

Printausgabe
ca. 89,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit erscheint voraussichtlich im Oktober 2022

Erscheinungstermin: 15.10.2022

Das Standardwerk zu den Mietnebenkosten gibt einen umfassenden Überblick über alle mit... mehr
Beschreibung "Handbuch der Mietnebenkosten"

Das Standardwerk zu den Mietnebenkosten gibt einen umfassenden Überblick über alle mit der »Zweiten Miete« zusammenhängenden Fragen bei Mietverhältnissen über Wohn- und Gewerberäume. In bewährter Weise werden in der Neuauflage die Grundlagen wie Mietnebenkostenvereinbarung, Abrechnungsmaßstäbe und Abrechnung dargestellt.

Die einzelnen Nebenkosten von Abwasser bis Zentralheizung werden mit einer Fülle von Rechtsprechung detailliert behandelt. Bezüge zum allgemeinen Mietrecht, wie die Behandlung der Nebenkosten bei Minderung und Kündigung, und prozessuale Fragen runden die Darstellung ab.

NEU in der 18. Auflage:

  • Schwerpunkt der Neuauflage ist die am 1.12. in Kraft getretene Novelle der Heizkostenverordnung, die im Wesentlichen die Verpflichtung des Vermieters von Mehrfamilienhäusern monatliche Verbrauchsinformation zur Verfügung zu stellen, zum Gegenstand hat
  • Einarbeitung einschlägiger neuer Rechtsprechung zum  Thema Heiz- und Nebenkostenabrechnung
  • BGH 09.11.2020 Betriebskosten: Einsichtsrecht auch in Zahlungsbelege
  • BGH 28.10.2020  Zum Problem der Anerkennung der Betriebskosten durch Mieter
  • Dr. Oliver Elzer übernimmt neu die Kommentierung der Heizkostenverordnung

Begründer:
Dr. Michael J. Schmid †, München, weiland Richter am Bayerischen Obersten Landesgericht, war einer der herausragenden Spezialisten für das Mietnebenkostenrecht

Autor:innen:
Dr. Oliver Elzer, Berlin, Richter am Kammergericht;
Dr. Annegret Harz, München, Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht;
Heiko Ormanschick, Hamburg, Rechtsanwalt.
Dr. Olaf Riecke, Hamburg Blankenese, Richter am AG a.D.

 

 

Mehr lesen
Kurzinformationen
  • Luchterhand
  • 978-3-472-09772-3
  • 15.10.2022
  • 18. Auflage 2023
  • ca. 850
  • gebunden